SOMMER 2017 SCHUTZGEBÜHR 3 € t Aus Liebe zum Spor Wandern, klettern, mountainbiken ZIELE FÜR JEDES SPORTLEVEL STRANDFIT Mit diesen Tipps von Mareike Spaleck klappt’s auch noch kurz vor knapp SUMMERREADY WARM! SONNE! DRAUSSEN! 100 SEITEN MIT DEN BESTEN TIPPS UND TRENDS FÜR DIE SCHÖNSTE ZEIT DES JAHRES. VON A WIE AUSSPANNEN BIS Z WIE ZELTEN. TENNISSPEZIAL 2017

2 sportslife

LIEBE LESER, der Sommer steht in den Startlöchern! Zeit, die dicken Pullis nach ganz unten in den Schrank zu packen und endlich wieder in T-Shirts und Shorts zu schlüpfen. Oder auch gerne gleich in die Badesachen. Denn Sommer ist bekanntlich Badezeit – auch in dieser sportslife. Schon mal was von Wendebikinis gehört? Diesen und weitere Beachwear-Trends stellen wir euch in dieser Ausgabe vor. Daneben entführen wir euch an die schönsten Traumstrände der Welt, und eine Profifotografin gibt euch Tipps, wie ihr im Bikini sexy fürs Urlaubsfoto posiert – auch ohne perfekte Strandfigur. Dabei ist es noch nicht zu spät, daran zu arbeiten. Fitnessexpertin Mareike Spaleck zeigt euch ein paar Übungen, mit denen ihr Bauch, Beine und Po schon in wenigen Tagen straffen könnt – sogar im Freien! Überhaupt machen wir im Sommer gerne draußen Sport. Tennisspielen zum Beispiel ist auf dem Outdoor-Court doch tausendmal schöner als in der Halle. Auf den 15 Seiten Tennis-Spezial präsentieren wir euch dafür die neuesten Rackets & Co. der Topmarken. Und wir stellen euch Besaitungsprofi Frank Messerer vor, den ihr auf seiner INTERSPORT-Tour durch Deutschland treffen könnt. Runter vom Platz, raus in die Welt ist das Motto für Wanderer und Biker. In Italien und Österreich gibt es Hotspots, die viel mehr zu bieten haben als nur eine schöne Landschaft. Im Heft verraten wir euch, welche – und mit etwas Glück könnt ihr direkt selbst hinreisen. Unsere Reisegewinnspiele schicken euch sogar bis nach Übersee. Außerdem auf der Sommer-To-do-Liste dieser sportslife: Spielen von früh bis spät für die Kleinen, mit den Skates durch den Park cruisen, erfrischende Smoothies trinken und natürlich Eis essen! Für Sportler gibt’s Letzteres übrigens in Protein-Sorten. Ob’s schmeckt? Unseren Testbericht findet ihr auf Seite 18. Auf einen unvergesslichen Sommer! Eure sportslife-Redaktion UNSERE EXPERTEN DIESER AUSGABE Fitnessexpertin Mareike Spaleck Seite 40 und 43 Gesundheitsexperte Dr. Wolfgang Friedrich Seite 73 Tennisexperte Frank Messerer Seite 50

inhalt SOMMER 2017 74 06 SPORT & FITNESS 06 WENDEMANÖVER Was Fashion aus Meeresplastik, Wendebikinis und coole Surfcamps gemeinsam haben 20 ALLE JAHRE WIEDER Was machen am Kindergeburtstag? GESUNDHEIT & ERNÄHRUNG 63 ACTION IN 38 STRANDFIT IN KURZER ZEIT Tipps von Biggest-Loser- Coach Mareike Spaleck WARNEMÜNDE Das INTERSPORT FitGesund-Event 80 DIE NATURVERSTEHER Outdoor-Produkte mit reinem Gewissen 14 WAS MODERNE SOFT SHELLJACKEN LEISTEN MÜSSEN 88 SKATER GONNA SKATE Wie man die richtigen Skates findet und noch Geld dafür bekommt 90 UNSERE SOMMERLIEBLINGE 70 72 MIX IT, BABY Her mit den Smoothies! REISEN & ENTDECKEN 13 10 AUSGEZEICHNETE WANDERWEGE Prädikat „Qualitäts weg Wanderbares Deutschland“ 44 DAS GEHT UNTER DIE HAUT Interessante Fakten über unser größtes Organ 46 WANDERN, KLETTERN, MOUNTAINBIKEN Was das Trentino zu bieten hat 64 EIN HOCH AUF DEN SOMMER 3 Dinge, die wir lieben 74 SEHNSUCHTSZIELE FÜR BIKER 18 4 sportslife IM REDAKTIONSTEST: Protein-Eis WELCHER URLAUBS- TYP BIST DU?

70 84 64 84 WALDSPIELE 6 Ideen für die ganze Familie 93 AB INS PILLERSEETAL! 26 KEINE ANGST VOR BIKINIFOTOS Tipps für Model und Fotograf 35 LIFE & STYLE BAYWATCH Die Kultserie kommt ins Kino 10 36 INTERSPORT BEWEGT 19 EINE BEWEGENDE INITIATIVE INTERSPORT tut sich mit SOS-Kinderdorf zusammen KOLUMNE: ALLJÄHRLICHER WAHNSINN sportslife-Redakteurin Tamara über frauentypische Vorbereitungen auf die Freibadsaison TAGSÜBER CHILLEN, ABENDS GRILLEN Wie wär’s mal wieder mit Camping am See? 24 HAPPY BIRTHDAY, DUDES Ein Surflabel feiert Jubiläum 78 GEWINNSPIELE MITMACHEN  den Seiten 29, 31, Auf 32, 35, 44, 45, 47, 51, 71 und 93 AUSLAUFZONE 03 87 94 98 VORWORT NEWS & TERMINE VORSCHAU HERSTELLER/ IMPRESSUM SO 70ER Wie war das noch beim Camping damals? 48 MEHR RACKET GEHT NICHT Das große Tennis- Spezial auf 15 Seiten 5

sport & fitness WENDEMANOVER MIX-&-MATCH-BIKINIS KENNEN WIR INZWISCHEN ALLE. JETZT KOMMT DER WENDEBIKINI! DIE TEILE LASSEN SICH NICHT NUR NACH LUST UND LAUNE UNTEREINANDER KOMBINIEREN, SONDERN AUCH VON ZWEI SEITEN TRAGEN. IN DER AKTUELLEN KOLLEKTION VON O’NEILL ZUM BEISPIEL LASSEN SICH SOWOHL OBERTEIL ALS AUCH SLIP DES BIKINIS WENDEN UND SO ENTWEDER ALLOVER-PRINT ODER BLOCKFARBEN WÄHLEN. DAS TOLLE DARAN: WIR HABEN MEHR PLATZ IM GEPÄCK, WEIL EIN BIKINI GENAU GENOMMEN VIER BIKINIS IST! 6 sportslife DOCH DAS SIND NICHT DIE EINZIGEN GUTEN NEUIGKEITEN FÜR WASSERSPORTFANS. O’NEILL HAT DIESES JAHR EIN UMFANGREICHES GESAMTPAKET GESCHNÜRT. WIR STELLEN EUCH DIE DREI WICHTIGSTEN THEMEN VOR. 1. Ja, klingt merkwürdig: Die neue Swimwear ist wasserabweisend Wer kennt das nicht? Man kommt aus dem Wasser, friert erstmal leicht, ist aber zu faul, den Bikini zu wechseln – oder hat gar keinen zweiten dabei. Was viele nicht wissen: Durch den nassen Stoff wird die Durchblutung dank des Kältereizes heruntergeschraubt und in-

DREI WENDEBIKINIS FÜR EINEN TOLLEN SOMMER 1a 1b 2a 3a 2a 3b 2b BANDEAU (MIT BAND, OHNE BAND), TRIANGEL, TRIANGEL MIT CUT-OUT, WENDEN UND UNTEREINANDER KOMBINIEREN Die O’Neill-Kollektion mit dem Namen „Reversible Swimwear“ lässt keinen Wunsch offen. 1a Reversible Triangle Top, 35,99 Euro, 1b Reversible Regular Bottom, 29,99 Euro, 2a Reversible Bandeau Top, 29,99 Euro, 2b Reversible Regular Bottom, 35,99 Euro, 3a Reversible Wrap Around Top, 39,99 Euro, 3b Reversible Tie Side Bottom, 35,99 Euro folgedessen die Immunabwehr geschwächt. Muss man deshalb jetzt immer drei Bikinis in die Tasche packen? Nicht unbedingt, denn O’Neill-Bikinis und-Boardshorts mit der Hyperdry-Technologie sind ruckzuck wieder trocken und verhindern so die Unterkühlung. Dank der Nano-Technologie perlt das Wasser regelrecht von der Kleidung ab. Das locker- leichte Bikini- bzw. Badeshortgefühl bleibt trotzdem bestehen, denn trotz Nano-Beschichtung sind die Textur und das Material geschmeidig. Unschöne triefend nasse Flecken auf dem Handtuch, Liegestuhl oder Strandkleid sind damit passé. Dieses Jahr ist die Auswahl an Hyperdry-Produkten besonders groß, denn die komplette Mix-&-Match- Kollektion von O’Neill ist mit der Technologie versehen. Eigentlich schade, dass man die nano-hydrophobische, wasserabweisende Oberflächenbehandlung des Gewebes nicht schon viel früher erfunden hat. Na ja, die alten Bikinis behalten wir trotzdem, schließlich erinnern sie uns an so manch schönen Strandurlaub. 7

sport & fitness EINE FÜR ALLES Die neue Surfmode ist im Wasser und im Café in ihrem Element. 2. Eine für alles: Die neue Surfmode ist ein Allrounder Die O’Neill-Active-Kollektion für Männer und Frauen ist absolut strapazierfähig und lässt sich im Wasser und auf dem Brett, aber auch beim Strandspaziergang tragen. Die Linie enthält die technisch höchst funktionellen EcoTextilfasern aus der O’Neill-Blue-Kollektion. Diese nachhaltige Surfmode entstammt der Initiative „O’Neill Blue – Our Ocean Mission“, die ein Bewusstsein für den Zustand der Ozeane schaffen soll und gleichzeitig dazu auffordert, Verantwortung zu übernehmen. Die Fasern dafür werden aus recyceltem Kunststoff bzw. aus angeschwemmtem Küstenplastik hergestellt. Alleine die erste (2016 produzierte) Blue-Kollektion konnte 8 sportslife so ca. 200.000 Plastikflaschen aus dem Verkehr ziehen und vielen Meerestieren das Leben retten. Dieses Jahr wird die Initiative fortgeführt. 3. Perfekte Vorbereitung: Das O’Neill Girls Surf Workout Ganz nach dem Motto „Get ready for the next surf trip!“ findet jedes Jahr an sieben Standorten (München, Berlin, Hamburg, Köln, Kiel, Graz und Wien) ein Training für Mädels statt. Gerade Muskelgruppen, die man im Alltag oft vernachlässigt, werden beim Surfen stark beansprucht. Um die Zeit auf dem Wasser muskelkaterfrei zu genießen, kann man im Vorfeld einiges tun. Der Kurs bereitet dich mit Outdoor-Trainingseinheiten und Yoga auf den nächsten Surftrip vor. Zusammen mit Gleichgesinnten macht das Training dann auch gleich viel mehr Spaß. Bei dem Workout wird besonders die Rumpfmuskulatur mit Hilfe von dreidimensionalen Übungen gestärkt. Damit sind Übungen in verschiedenen Bewegungsrichtungen gemeint, mit denen man das Gefühl beim Surfen simuliert. Instabile Elemente wie ein Schlingentrainer oder ein Gymnastikball eignen sich perfekt, um das Element Wasser zu imitieren. Im Mittelpunkt des Trainings stehen der Schultergürtel, der Rücken und die Bauchmuskulatur. Zusätzlich wird neben dem funktionellen Training mit dem eigenen Körpergewicht auch die Schnellkraft und die

MIT DEN NEUEN STYLES AUFTAUCHEN Die ActiveKollektion von O’Neill macht als Einteiler, Zweiteiler und auch als Hoody oder Shorts eine gute Figur. Die Teile liegen zwischen 39,99 und 79,99 Euro. Kraftausdauer trainiert. Die Trainingseinheiten finden über eine Dauer von zehn Wochen von Anfang Mai bis Mitte Juli an ausgewählten Outdoor-Locations statt. Wer sich unsicher ist, ob ihm das Training gefällt, kann sich auch erstmal für ein Probetraining (Kostenpunkt: 13 Euro) anmelden. Allerdings sind die Probetrainings auf wenige Plätze pro Trainingseinheit beschränkt. Anmelden kann man sich eine Woche vor dem Termin. Mehr Infos zum Angebot gibt’s unter www.girlssurfworkout.com. Fotos: O’Neill | Text: Tessa Renz SURFEN LERNEN MIT PROS Schau mal auf der Seite backwash-surfcamp.de von Eva Kreyer vorbei. Die Camps der O’Neill-Surfikone in Frankreich sind heiß begehrt, denn dort werden Kurse für Kinder, Anfänger und Fortgeschrittene angeboten. Man kann wählen zwischen Schnupper- oder ganztägigen Surfkursen mit zwei Wassereinheiten, Videoanalyse und Theorieschulung. Wo genau? Mitten in unversehrter Natur. Der Campingplatz „Le Truc Vert“ (das grüne Fleckchen) liegt auf der Halbinsel Cap Ferret – nur 40 Minuten vom Flughafen Bordeaux entfernt. 9

life & style AB AN DEN SEE FREUNDE! TAGSÜBER CHILLEN, ABENDS GRILLEN: AM WASSER WIRD SELBST EIN KURZES WOCHENENDE ÜBERRASCHEND LANG UND INTENSIV. 10 sportslife DER LAUFSTEG Bootsstege sind eine coole Fotolocation. Mit stylischen Outfits von McKINLEY machst du auf den Bildern eine gute Figur.

DIE VORFREUDE Stimme dich mit diesem Clip schon jetzt auf dein Wochenende ein: https://goo.gl/W6UcIk Das perfekte Sommerwochenende braucht kein teures Programm. Es braucht nur eine Handvoll gute Freunde und eure geballte Lust aufs Leben. In den Sonnenuntergang schwimmen, unter Milliarden von Sternen über Gott und die Welt philosophieren, Glühwürmchen zählen und nach einer Nacht im Schlafsack gemütlich im Freien frühstücken – wann hast du das das letzte Mal mit der Clique gemacht? Eben! Schnapp dir deine Jungs und Mädels (Alarm, eine neue WhatsApp-Gruppe), packt eure sieben Sachen zusammen und zieht freitags möglichst direkt nach der Arbeit los. Spätestens am Sonntagabend seid ihr tiefenentspannt und um viele Erinnerungen reicher wieder daheim. Apropos sieben Sachen: Hier ein paar Tipps, was du neben guter Laune auf jeden Fall ins Wochenende mitnehmen solltest. Auf Zelt, Schlafsack, Gaskocher und Kühlbox kommst du selbst, ist schon klar. Was überraschenderweise gar nicht so selten vergessen wird, sind diese Dinge: Sitzmöglichkeiten, Kontaktlinsenmittel, der Öffner für die mitgenommenen Dosen, Zahncreme/-bürste, Müllsack, Spülzeug, Mückenmittel, Badelatschen, Aschenbecher, Ohrstöpsel 11

life & style für Schnarchalarm und Toilettenpapier. Gib’s zu, Letzteres hattest auch du nicht auf dem Schirm. Was neben klassischem Bade- und Campingzubehör im Gepäck nie schaden kann: USB-Powerbank (von McKINLEY gibt es eine praktische Kombi aus Lampe und Powerbank) und Bluetooth-Lautsprecher fürs Handy. Es sei denn, ihr habt ganz oldschool eine Gitarre dabei. sportslife-Tipp: Damit ihr nicht versehentlich zu Wildcampern werdet, checkt ihr am besten die Seite www.seen.de/finder.html. Dort könnt ihr euch durch die schönsten Campingmöglichkeiten an deutschen Seen klicken. Fotos: Simone Schneider | Text: Michaela Friz DIE KÜCHENHELFER Ein leichtes, ineinanderstapelbares Topfset spart Platz und Gewicht. Und da das Auge nicht nur mitisst, sondern auch mitkocht, ist eine Lichtquelle Gold wert. Hier: Kochset Tritan für 2 Personen und Lampe Camping plus USB-Powerbank von McKINLEY für je 39,99 Euro 12 sportslife DAS STERNEHOTEL Zelte gibt’s für jede Gruppengröße. Das CampZelt Flinduka 3 von McKINLEY taugt für bis zu 3 Personen und ist für 99,99 Euro erhältlich.

WANDERN MIT PRADIKAT ANFANG DES JAHRES PRÄMIERTE DER DEUTSCHE WANDERVERBAND WIE JEDES JAHR AUF DER URLAUBSMESSE CMT IN STUTTGART DIE SCHÖNSTEN WANDERWEGE. WIR WOLLTEN WISSEN: WAS UNTERSCHEIDET SIE EIGENTLICH VON NORMALEN ROUTEN? UND WELCHE SIND 2017 HINZUGEKOMMEN? Landschaftlich besonders reizvoll, kulturell vielseitig und größtenteils naturbelassen, das zeichnet die „Qualitätswege Wanderbares Deutschland“ aus. Zudem wird Wert auf eine korrekte Wegmarkierung, tolle Aussichten sowie gute Anbindungen an das öffentliche Verkehrsnetz gelegt. Das Prädikat „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ kann ein kurzer Familienwanderweg ebenso erlangen 2017 kamen folgende 10 wie eine dreitägige Tour. Ziel des Preises ist es, Wanderer dafür zu begeistern, neue Touren zu entdecken. Er wird immer für drei Jahre vergeben, später kann nachzertifiziert werden. So wie für 21 Wanderwege in Deutschland – die Zertifizierungen wurden erneut für drei Jahre verlängert. Mit dabei sind unter anderem der Schluchtensteig und der Jurasteig im Schwarzwald. “Best Available Technology” kann auch umweltfreundlich sein! Nikwax ist die einzige Pflegemittelmarke, die SEIT JEHER treibgas - und PFC-frei ist. Nikwax-Produkte sind100% Wasser basierend, nicht entzündlich und frei von Lösungsmitteln. Wege neu dazu: Der Eppinger-Linien-Weg (41 km), Baden-Württemberg. Highlights: das Kloster Maulbronn und der herrliche Ausblick über den Kraichgau. Das romantische Wildbachtal (16,5 km), BadenWürttemberg. Highlights: stillgelegte Steinbrüche, eine Jagdhütte am See und die tolle Aussicht auf das Boxtal. Die Paradies-Touren Krottenbachtal (11 km) und Unteres Glasbachtal (11,5 km), Baden-Württemberg. Highlights: das dort herrschende Heilklima, die historischen Höfe und die gemütlichen Vesperstuben. Eddis Edersee Erlebnistour (4,8 km), Hessen. Highlight: die 13 Erlebnisstationen mit spannenden Infos über Flora und Fauna inklusive Baumkronenweg. Der Literaturweg Wolframs-Eschenbach (2,2 km), Bayern. Highlights: die historischen Befestigungs- anlagen des Stadtkerns und die zwei Stadtweiher mit schönen Uferbereichen zum Relaxen. Der Kahle-Asten-Steig (15 km), Nordrhein-Westfalen. Highlight: die 360-Grad-Panoramaaussicht auf dem Gipfelplateau der Heidelandschaft. Der historische Rundweg Achenbach (12 km), Nordrhein-Westfalen. Highlight: die 20 Informationstafeln entlang des Weges, eine gelungene Kombination aus regionaler Kulturgeschichte und Landschaftserlebnis. Der Wisentpfad (13 km), Sauerland. Highlight: die Wisentherde, die man hautnah erleben kann. Der Trödelsteinpfad (10 km), Sauerland. Highlight: die Spuren der Siegerländer Bergbautradition und das Naturdenkmal „Trödelsteine“. Text: Tessa Renz NIKWAX GRATISPROBEN Spielen Sie bei unserem WebQuiz mit: nikwax.de/sportslife1704

sport & fitness HIMMELDONNERWETTER! FOTOS: CHRIS BURKARD | TEXT: CARINA MEHLIS IMMER HER MIT PLÖTZLICHEN WETTERUMSCHWÜNGEN! MIT DIESER SOFTSHELLJACKE VERGESST IHR DEN REGEN. 14 sportslife

LEICHT, BEQUEM, WINDDICHT, WASSERDICHT, ATMUNGSAKTIV: MODERNE SOFTSHELLJACKEN MÜSSEN VIELE ANFORDERUNGEN ERFÜLLEN. EINE, DIE DAS SEHR GUT MEISTERT, IST DIE APEX FLEX GTX VON THE NORTH FACE®. FUNKTION MIT STYLE MIT FARBVARIANTEN IN SANFTEN BLAUUND GRAUTÖNEN MACHT DIE APEX FLEX GTX JEDES SPORTLICHE OUTFIT KOMPLETT. Die deutsche „Stiftung Warentest“, das österreichische Testmagazin „Konsument“, die Sportzeitschriften „Trekkingbike“ und „Outdoor“ – sie alle haben die Softshelljacke von The North Face® getestet. Das Urteil: einmal „sehr gut“, dreimal „gut“. Alle vier loben die Langlebigkeit der Jacke und ihre hohe Funktionalität. Als Plus obendrauf wird ihre Alltagstauglichkeit genannt, gewährleistet durch ein modisches Design, das sich locker zum sportlichen Street-Style kombinieren lässt. Gute Gründe für die sportslife-Redaktion, sich die Jacke einmal genauer anzuschauen. Wasserdicht von Kapuze bis Saum „Was wäre, wenn wir uns nicht mehr vor dem Regen verstecken müssten? Wenn wir ihn einfach annehmen könnten? Sogar feiern?“, fragt The North Face® auf der markeneigenen Website. Damit ist klar, was der Hauptgedanke hinter der Apex Flex GTX ist: eine Jacke, die Outdoor-Fans bestmöglich gegen Nässe schützt. Die Art von Schutz, die wir brauchen, wenn wir in den Bergen von plötzlichem Platzregen überrascht werden. Möglich macht es ein Gore-Tex®-Material, das aus drei Lagen besteht. Die Vorderseite ist gewebt, die Nähte sind verschweißt, Wassertropfen prallen daran ab. Der Schnitt trägt außerdem dazu bei, dass sich dem Regen auch kein anderes Schlupfloch bietet: Mit einer voll verstellbaren Kapuze und Bündchenlaschen lässt sich die Jacke so anpassen, dass sie überall perfekt abschließt. Die Innenseite der Apex Flex GTX ist aus weichen Stretch-Fasern gestrickt. Laut The North Face® fühlt sich das so kuschlig an, wie wenn man in seinen Lieblingspulli schlüpft. Dass die Jacke tatsächlich sehr 15

sport & fitness bequem ist, bestätigen die durchweg positiven Nutzerbewertungen im Onlineshop der Marke. Auch bei Bewegung: Wandern, Trekking, Bergsteigen, Klettern – dank dem sportlich-modernen Schnitt kein Problem. Selbst dass man dabei ins Schwitzen kommt, macht nichts, denn die atmungsaktive Gore-Tex®-Shell leitet die Feuchtigkeit nach außen ab, unterstützt von Reißverschluss-Belüftungsöffnungen unter den Armen und in den beiden seitlichen Taschen. In der Jacke dagegen bleibt es angenehm trocken. Kurzum: Die Jacke scheint zu halten, was sie verspricht – für den Ausflug in die Berge also eine echte Option. DER FREUND FÜR ALLE WETTER Die Softshelljacke Apex Flex GTX von The North Face® hält selbst starken Regengüssen und Windböen stand. 249,99 Euro 16 sportslife

KEI‘S GEHEIME WAFFE. MEHR PERFORMANCE, INDEM DEINE ERMÜDUNG AUSGETRICKST WIRD. Eine umfassende Studie der University of Minnesota School of Kinesiology hat herausgefunden, dass Spieler, die Countervail nutzen, folgende Benefits haben: WENIGER VIBRATION BEI GLEICHEM GEFÜHL WENIGER ERMÜDUNG, BEDEUTET SPIELER KONNTEN 10% MEHR BÄLLE SCHLAGEN MEHR KONTROLLE BEI SCHLÄGEN NAHE DER ERSCHÖPFUNG DAS LINEUP * Die Studie wurde von der University of Minnesota School of Kinesiology & Center for Clinical Movement Science für Wilson durchgeführt. Die Studie wertet einen Standard Wilson Schläger und einen Wilson Schläger mit Countervail Technologie aus, um Unterschiede im Vibrationsverhalten zwischen den beiden Produkten festzustellen.

gesundheit & ernährung KRAFTSPORTLER NEHMEN ETWA 2 GRAMM EIWEISS PRO KILO KÖRPERGEWICHT ZU SICH. SO FÄLLT DER MUSKELAUFBAU LEICHTER. MAL EHRLICH: WAS WÄRE EIN SOMMER OHNE EIS? LEIDER STEHEN AUF DER ZUTATENLISTE VON NORMALEM SPEISEEIS VIEL ZUCKER UND FETT. BLÖD, WENN MAN FETT ABBAUEN UND SEINEN KÖRPER FORMEN WILL. IST PROTEIN-EIS VIELLEICHT DIE LÖSUNG, UM UNSEREN HEISSHUNGER AUF SÜSSES ZU STILLEN? WIR WOLLTEN ES WISSEN UND HABEN DIE ZWEI BELIEBTESTEN EISSORTEN DER DEUTSCHEN BESTELLT: VANILLE UND SCHOKOLADE. im Internet und müssen selbst angerührt werden. Dazu geben wir Pulver und Wasser in den Mixer und warten, bis das Eis eine gleichmäßig cremige Konsistenz hat. Dann ab damit in die Eistruhe. Das Eis des Münchner Startups Protami gibt’s genussfertig in Fitnessstudios, online und sogar in einigen Rewe-Filialen. Das Wheyhey-Eis bestellen wir ebenfalls online direkt beim Anbieter. Alle Eissorten landen in neutralen Schälchen vor den kritischen Blicken der Kollegen. Dann löffeln wir los. Was ist Protein-Eis? Protein-Eis ist bei Sportlern gerade schwer angesagt – und das aus gutem Grund: Es enthält viel Protein und keinen weißen Industriezucker. Wer jedoch glaubt, dass Protein-Eis weniger Kalorien als normales Eis hat, wird enttäuscht. Lediglich der Zuckergehalt und damit der Kohlenhydratgehalt ist deutlich niedriger. Und wie schmeckt es nun? Von verzogenen Gesichtern bis zum überraschten „Oha!“ war an Reaktionen alles dabei. Protein-Eis ist in Konsistenz und Geschmack anders als das Eis, das wir aus der Eisdiele kennen. Kurz gesagt: Man darf nicht zu viel erwarten – und man muss ein Proteinpulver-Fan sein. Was und wie haben wir getestet? Wir bestellen das Eis von vier verschiedenen Anbietern. Die Sorten von Myprotein und Rocka Nutrition (Smacktastic) gibt’s SCHOKOLADE VANILLE PLATZ NAME ZUCKER pro 100 g KALORIEN EIWEISS pro 100 g pro 100 g PLATZ NAME ZUCKER pro 100 g KALORIEN EIWEISS pro 100 g pro 100 g 1 Wheyhey Schoko 0,9 g 171 kcal 23 g 1 Protami Vanilla 4,8 g 133 kcal 13,8 g 2 Protami Schoko 3,5 g 158 kcal 15,3 g 2 Wheyhey Vanilla 0,9 g 166 kcal 22 g 3 Rocka Nutrition Schoko 1,6 g 129 kcal 21,9 g 3 Rocka Nutrition Vanilla 1,75 g 125 kcal 22,1 g 4 Myprotein Chocolate 88 kcal 15,2 g 4 Myprotein Vanilla 90 kcal 15,5 g 18 sportslife 2,4 g 3g

BEWEGENDE INITIATIVE INTERSPORT RUFT GEMEINSAM MIT SOS-KINDERDORF EINE NEUE INITIATIVE INS LEBEN: „INTERSPORT BEWEGT – AUS LIEBE ZUM SPORT.“ WIR WOLLTEN WISSEN, WAS DAHINTERSTECKT. AUF DAS ZIEL DER INITIATIVE ANGESPROCHEN, ANTWORTET UNS MARCEL MÜLLER, MARKETINGMITARBEITER BEI INTERSPORT: „WIR WOLLEN SPORTWÜNSCHE VON KINDERN UND JUGENDLICHEN ERFÜLLEN; VOR ALLEM DIE VON FINANZIELL ODER GESUNDHEITLICH BENACHTEILIGTEN.“ Schon in der Vergangenheit zeigten die einzelnen INTERSPORT-Händler persönlichen Einsatz und arbeiteten mit Partnern aus Gesellschaft und Sport zusammen, aber es wurde kein fester Förderbereich definiert. Die Zusammenarbeit mit dem SOS-Kinderdorf e. V. erleichtert zukünftig eine einheitliche und zielgerichtete Unterstützung. Marcel Müller: „Uns ist wichtig, Sportangebote zu fördern und neue zu schaffen, von denen diese Kids profitieren. Durch die Initiative mit einem kompetenten Partner wird nun das langjährige Vor-OrtEngagement für den Breiten- und Nachwuchssport ergänzt und verstärkt.“ In Zukunft soll den Kindern außerdem die Teilnahme an INTERSPORT-Events wie Fußballcamp und Handballschule ermöglicht werden. WAS MACHT EIGENTLICH DER SOS-KINDERDORF e. V.? Der SOS-Kinderdorf-Verein wurde 1955 gegründet. Er ist eine der größten und erfahrensten Hilfsorganisationen in Deutschland. Ihr Ziel ist die Schaffung eines neuen Zuhauses für in Not geratene Kinder. In den 16 SOS-Kinderdörfern leben rund 600 Kinder. Insgesamt hilft die Organisation 95.00 Kindern, Jugendlichen, Familien und Behinderten. Foto: SOS-Kinderdorf e. V. | Text: Tessa Renz 19

sport & fitness 20 sportslife

ACTION MIT HAI, FLIPPER & CO. KINDER FEIERN GEBURTSTAGE EINFACH ANDERS ALS ERWACHSENE. SCHON ZU BEGINN STÜRMEN SIE BEGEISTERT DIE LOCATION – OHNE EINEN GEDANKEN AN MORGEN ZU VERSCHWENDEN. AUF PLATZ 1 DER SPASSBÄDER IN DEUTSCHLAND LIEGT DAS „GALAXY“ IN ERDING: WWW.THERME-ERDING.DE. KIDS BEKOMMEN BIS ZUM 14. GEBURTSTAG FREIEN EINTRITT. 21

sport & fitness JEDES JAHR IST ES WIEDER SO WEIT: DEIN SPRÖSSLING WIRD ÄLTER UND FREUT SICH SCHON WOCHEN VORHER AUF EINE AUFREGENDE PARTY. 2 1 3 4 MIT VIEL LIEBE ZUM DETAIL Die Mädchen-Bikins und Kinder-Shorts von FIREFLY können sich sehen lassen: 1 Davonna, 19,99 Euro und 3 Daisina, 17,99 Euro, 2 Nyrone, 29,99 Euro und 4 Namiso, 24,99 Euro 22 sportslife

WEIL DIE KIDS SICH IM ALLTAG, ENTGEGENGESETZT IHREM NATÜRLICHEN DRANG, OFT VIEL WENIGER BEWEGEN, SIND GEBURTSTAGE EINE PRIMA GELEGENHEIT, ES KRACHEN ZU LASSEN. NUR WO? WIE WÄRE ES MIT EINER SCHWIMMBADPARTY? Auf den Seiten der örtlichen Hallen- und Freibäder werden oft individuelle Animationsprogramme inklusive Verpflegung und dekoriertem Tisch angeboten. Das Praktische daran: Der Organisationsaufwand beschränkt sich auf die An- und Abreise und das Packen der Schwimmsachen. Sinnvoll ist es auch, vor der Planung mit den anderen Eltern zu sprechen, um abzuklären, wer wirklich sicher schwimmen kann. Danach steht einer Schwimmbadparty mit wilden Spielen nichts mehr im Wege. Hier unsere Tipps: Die Matratze ist voll: Alle Schwimmtiere ins Wasser. Ziel ist es, so schnell wie möglich zu viert einen Platz auf einer Luftmatratze oder einem großen Schwimmtier zu ergattern. Hier ist Teamarbeit gefragt. Tauziehen im Wasser: Die Kids werden in zwei Gruppen aufgeteilt. Ein Erwachsener steht mit einem Seil zwischen den Gruppen und bildet damit eine imaginäre Linie. Jetzt versucht jede Mannschaft, die andere an dem Erwachsenen vorbeizuziehen. Ballonlauf: Es werden zwei Mannschaften gebildet, die sich nebeneinander aufstellen. Nun wird der Ballon vom ersten Kind bis zum letzten weitergereicht. Der Hintermann schwimmt zum Schluss schnell nach vorne vor den Gruppenersten. Welche Mannschaft ist zuerst fertig? Alle hier abgebildeten Schwimmtiere und Badebekleidungen erhältst du bei deinem INTERSPORT-Fachhändler. 23

life & style 24 sportslife

HAPPY BIRTHDAY, DUDES AUCH WENN DIE WELLEN AM UFER DES CHIEMSEES NICHT SO HOCH SIND WIE DIE AN DER NORTH SHORE OAHUS, WURDE HIER VOR 35 JAHREN DER GRUNDSTEIN FÜR EIN WELTWEIT ERFOLGREICHES SURFLABEL GELEGT. 1976 ENTDECKTEN DIE BRÜDER MARTIN UND CHRISTOF IMDAHL DEN ERSTEN WINDSURFER AUF DEM CHIEMSEE. SIE WAREN FASZINIERT, INFIZIERT – UND AB DIESEM TAG AUF EINER MISSION. Die beiden lernten voller Begeisterung das Windsurfen und teilten ihren Enthusiasmus mit anderen Neugierigen, indem sie nebenbei Surfstunden gaben und 1977 eine offizielle Surfschule gründeten. Damit traten sie in die Fußstapfen der Polynesier, die den Hawaiianern vor hunderten von Jahren auf Oahu zeigten, wie man eine Welle reitet. Doch was wäre Surfen ohne coole Beachwear? Die Jungs nutzten die Nachfrage der Sportler und machten in einer Garage das „Surfhütterl“ auf, in dem sie selbst bedruckte T-Shirts und Surfzubehör verkauften. Daraus wurde 1982 offiziell die Firma „Windsurfing Chiemsee“ – und aus dem Insidertipp für Surffans ein Trendlabel. Jeder wollte den lässigen Spirit der Surfgemeinde in den Alltag tragen. Könnt ihr euch auch noch an die erste WindsurfingChiemsee-Kollektion erinnern? Dieses hüpfende neonfarbene Känguru war legendär. Chiemsee-Pro-Rider und Surfikonen wie Gerry Lopez, Mickey Eskimo, Peter Bauer und Petra Müssig halfen, weltweit weitere Rider für das Chiemsee-Team zu gewinnen. So entstand nicht nur eine Marke, sondern ein Lifestyle, eine Familie. Noch heute ist der Surfspirit das, was die Firmenphilosophie ausmacht, auch wenn inzwischen immer mehr Bekleidung für den Freizeitbereich und den Wintersport dazugekommen ist. Da liegt es nahe, dass die neue Frühjahr-/Sommerkollektion 2017 Elemente aus 35 Jahren Chiemsee-Geschichte aufgreift; unter anderem bringt sie das plakative Windsurfing-Logo und die Geburtszahl 82 wieder ins Spiel. Die Teile sind locker geschnitten und wehen uns Erlebnishungrigen eine frische Meeresbrise in den Kleiderschrank. Na dann, auf die nächsten Jahre – cheers! Fotos: Chiemsee | Text: Tessa Renz 25

life & style 26 sportslife

FLIRT MIT DER KAMERA FOTOS: STEPHAN GLATHE | TEXT: TESSA RENZ Keine Angst vor Bikinifotos: Wenn Fotograf und Model ein paar Tricks anwenden, werden die Strandbilder ein echtes Highlight. 27

life & style TIPP 2: So schummelst du Problemzönchen weg Am Pool versteckst du Hüfte, Beine und Bauch einfach unter Wasser. Von vorne über den Beckenrand fotografiert, sieht man den Unterkörper gar nicht mehr. Das ist besonders wichtig, denn im Wasser wirkt dieser durch die Lichtbrechung vergrößert. Der Fokus liegt bei solchen Bildern dann auf einem schönen Dekolleté. Wer das noch etwas pushen möchte, drückt die Oberarme seitlich leicht dagegen. TIPP 3: So wird die Stimmung sinnlich Ist das Meer ruhig, kannst du eine besonders schöne Bildwirkung erzielen, wenn sich dein Fotomodell nahe des Wassers hinlegt und sich leicht umspülen lässt. Hier solltest du beachten, dass kein harter Schatten im Gesicht entsteht, das passiert schnell um die Mittagszeit. Versuche ansonsten, den Blitz oder einen Faltreflektor miteinzubeziehen, der hellt das Gesicht prima auf. Praktisch: Mit dem Diffuser eines Rundreflektors kann man Bereiche auch abschatten. DER URLAUB STEHT VOR DER TÜR UND DIE ERINNERUNGSFOTOS SOLLEN MÖGLICHST PERFEKT WERDEN? WIR VERRATEN EUCH, WIE MAN DEN BEACHBODY AUF FOTOS OPTIMAL IN SZENE SETZT. MIT PROFI-TIPPS VON SIMONE SCHNEIDER, INTERNATIONAL GEBUCHTE SPORT- UND LIFESTYLE-FOTOGRAFIN! TIPP 1: So werden deine Bilder lebendig Mit einer sehr kurzen Belichtungszeit sorgst du dafür, dass dir Bilder mit sich bewegenden Personen gelingen. Lass die Person am Meer entlanglaufen, über eine Welle springen oder im Pool mit Wasser spritzen. Wer keine Proficam hat: Auch nicht schlimm! Einfach das Model langsam mit großen Schritten auf die Kamera bzw. das Smartphone zugehen lassen. Wenn es jetzt noch die Arme schwungvoll mitbewegt, wirkt das Foto nachher lebendiger. TROPISCHE PALMENBLÄTTER Ein Highlight im Sommer 2017: Bikini-Oberteil Maggy Tropical, 24,99 Euro, und Bikini-Hose Moya Tropical, 19,99 Euro, jeweils von etirel 28 sportslife

VITAMINBÖMBCHEN! Wir verlosen 50 Boxen à 6 Smoothies. Die fruchtigen Bio-Smoothies mit Maca und Goji-Beere von LITTLE LUNCH erfrischen jedes Strandgepäck. Tipp: Vorher kühlen! Teilnehmen können alle Personen über 18 Jahre, ausgeschlossen sind Mitarbeiter des INTERSPORTVerbundes. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Das Gewinnspiel startet am 1.5.2017 und endet am 31.7.2017. Teilnahme unter www.etirel.de. Bikini-Oberteil Miri Tropical für 14,99 Euro Bikini-Hose Mila black für 12,99 Euro SIMONES PROFI-TIPP: MORGENS ODER SPÄT ABENDS IST MAN FAST ALLEIN AM STRAND. AUSSERDEM IST DIE FLACHE SONNE PERFEKT, UM DIE KURVEN DES KÖRPERS SANFT HERAUSZUARBEITEN. VERSUCHE, DAS MODEL IN EINEN WINKEL ZU BRINGEN, BEI DEM DAS LICHT VON DER SEITE ÜBER DEN KÖRPER STREIFT. 29

life & style SIMONES PROFI-TIPP: LASS DEIN MODEL UNTERTAUCHEN UND FOTOGRAFIER ES IM MOMENT DES AUFTAUCHENS, WENN DAS WASSER VON DER HAUT PERLT. AM BESTEN AUS MINIMALER DISTANZ ZUR WASSEROBERFLÄCHE – AUCH DAS SPRITZWASSER AUF DER LINSE KANN EIN COOLER EFFEKT SEIN. VIELE SMARTPHONES SIND INZWISCHEN WASSERDICHT. 30 sportslife

FEINSTER SCHMÖKERSTOFF Donna Leon, Dora Heldt und Ali Harris – eine unterhaltsame Mischung aus Krimi, Humor und Romantik. sportslife verlost zusammen mit etirel und WELTBILD 20 Buchpakete. Teilnehmen können alle Personen über 18 Jahre, ausgeschlossen sind Mitarbeiter des INTERSPORTVerbundes. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Das Gewinnspiel startet am 1.5.2017 und endet am 31.7.2017. Teilnahme unter www.etirel.de. FÜR EINEN EXTRAVAGANTEN LOOK Bikini-Oberteil Miriam Zig Zag red, 24,99 Euro, und Bikini-Hose Moya Zig Zag red, 19,99 Euro TIPP 4: So wirkt die Silhouette schmal Wie war das mit der schmalen Silhouette nochmal? Ganz einfach: Einen Arm locker an der Hüfte abstützen, den anderen hängen lassen oder aber an ein Geländer lehnen und seitlich aufstützen. Hauptsache vom Körper weg – sonst wirken die Arme breiter, als sie wirklich sind! Dabei steht das Modell gerade zur Kamera. Die Beine entweder leicht überkreuzen oder nur ein Bein anwinkeln und dann vor das andere, gestreckte schieben. DSCHUNGELBUNTE POWERPIECES Cap Madan Tropical, 14,99 Euro, und Tunika Gina Tropical, 29,99 Euro, beide von etirel TIPP 5: Einmal flacher Bauch für alle Es ist wohl kein Geheimnis mehr, dass frau im Liegen auf dem Handtuch plötzlich weniger Bäuchlein hat. Dieser Trick wirkt bei uns allen. Allerdings darf man nicht vergessen, dass die Beine und der Körper im Liegen dafür breiter wirken. Um dem entgegenzuwirken, das Model oder sich selbst von schräg oben über die Schulter fotografieren, das streckt optisch. Die Arme einfach hinter dem Kopf kreuzen. TIPP 6: Die Rückenansicht für mehr Spannung Einen gestreckten Rücken und einen langen Hals bekommt euer Fotomodell, wenn es euch den Rücken zeigt und dann den Oberkörper zusammen mit dem Kopf leicht nach hinten dreht. Das Ganze sollte spontan aussehen und nicht gestellt. Das klappt zum Beispiel mit einem Strandball unterm Arm oder einem Pareo, den man locker mit beiden Händen greift und nach hinten wehen lässt. Darauf achten, dass die Schultern unten bleiben und kein Buckel entsteht. 31

life & style FEUCHTIGKEITSWUNDER Gewinne eine „DermaSel® Wohlfühl-Oase“, damit deine Sommerbräune möglichst lange hält. Mit Mineralien aus dem Toten Meer, ausgewählten Inhaltsstoffen und verwöhnenden Düften. Teilnehmen können alle Personen über 18 Jahre, ausgeschlossen sind Mitarbeiter des INTERSPORTVerbundes. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Das Gewinnspiel startet am 1.5.2017 und endet am 31.7.2017. Teilnahme unter www.etirel.de. TIPP 7: Die S-Form für die perfekte Haltung Statt sich der Länge nach auf dem Strandtuch hinzulegen, sollte dein Fotomodell die sogenannte S-Form einnehmen und sich auf einem Ellbogen abstützen, dabei den Kopf gerade halten und die Schultern etwas nach hinten ziehen. Zusätzliche Eleganz kann man durch das Übereinanderschlagen der Knöchel erreichen. Nicht vergessen, die Knie zusammenzudrücken. Ein Bäuchlein lässt sich übrigens prima durch einen auf dem Oberschenkel abgelegten Arm verdecken. Achtung: Beine niemals frontal in die Kamera halten, das macht auf Bildern schnell mal dick, da der Hüftspeck mehr zu Geltung kommt. Auf dem Bauch liegende Posen können sexy Kurven hingegen super betonen. 32 sportslife

1 2 3 5 4 MUST-HAVES FÜR DEN STRAND Bei etirel entdeckt: 1 Hut Madara, 14,99 Euro, 2 Badehandtuch Finn, 19,99 Euro, 3 Bikini-Oberteil Mia black, 19,99 Euro, 4 Shorts Garliza Tropical, 19,99 Euro, 5 Strandtasche Flora (ohne Badesandalen), 22,99 Euro SIMONES PROFI-TIPP: STAFFELUNG SCHAFFT LEBEN UND NATÜRLICHKEIT! BRING EINE PERSON NÄHER AN DIE KAMERA UND LASS DIE ANDEREN SICH IM HINTERGRUND BEWEGEN. ÜBRIGENS: ES WIRKT SPANNENDER, WENN EINE PERSON SICH HALB AUS DEM BILD HERAUSBEWEGT. 33

life & style Bikini-Oberteil Miri Tropical für 14,99 Euro Bikini-Hose Mila black für 12,99 Euro Bikini-Oberteil Miriam Zig Zag black white für 24,99 Euro Bikini-Hose Moya red für 19,99 Euro Bikini-Oberteil Maggy red für 24,99 Euro Bikini-Hose Melly Tropical für 14,99 Euro MIX&MATCH DIE NEUE KOLLEKTION VON ETIREL Bikini-Oberteil Mia red für 19,99 Euro Bikini-Hose Mida Zig Zag black white für 19,99 Euro Bikini-Oberteil Maggy black für 24,99 Euro Bikini-Hose Moya Zig Zag black white für 19,99 Euro Bikini-Oberteil Malisa Tropical für 24,99 Euro Bikini-Hose Mida Tropical für 19,99 Euro 34 sportslife

JETZT ROCKT BAYWATCH AB 1. JUNI IM KINO – ZURÜCK ALS BLOCKBUSTER AUF DER GROSSEN LEINWAND SEXY BEACHWEAR, EINGÄNGIGE SONGS UND DIE LEGENDÄREN SLOW-MOTIONSZENEN VON PAMELA ANDERSON, DIE MIT DER RETTUNGSBOJE IN DER HAND RICHTUNG MEER SPRINTET ... HACH, DAS WAREN ZEITEN! JETZT FEIERT DIE KULTSERIE ALS KINOFILM IHR COMEBACK. IN DER HAUPTROLLE: KEIN GERINGERER ALS DER AKTUELLE „SEXIEST MAN ALIVE“ – DWAYNE JOHNSON. Der Muskel- und Actionfilmhero alias „The Rock“ hat seinen Strand und sein Team in der Neuauflage der Rettungsschwimmer-Saga fest im Griff – bis der rebellische Neuzugang Matt Brody (gespielt von Schwiegermuttertraum Zac Efron) für Unruhe sorgt. Als die Lifeguards in einen mysteriösen Kriminalfall verwickelt werden und die Zukunft ihrer geliebten Bucht auf dem Spiel steht, müssen sich die Kontrahenten wohl oder übel zusammenraufen. Wer Filme mit Dwayne Johnson kennt, wird sich vorstellen können, dass die 2017er Version von Baywatch mit schlagfertigen Humor, coolen Sprüchen und natürlich Action ausgestattet ist. Und die berühmte rote Beachwear? Die sieht damals wie heute nicht nur in Slo-Mo umwerfend aus! Mit Alexandra Daddario, Priyanka Chopra, Jon Bass, Kelly Rohrbach, Ilfenesh Hadera und Hannibal Buress fährt Baywatch einen überzeugenden Cast am Strand von Miami auf. Ab 1. Juni ist der Film, der gute Chancen hat, ein Blockbuster zu werden, bei uns in den Kinos zu sehen. Strand- und Sommerfeeling à la Baywatch vermitteln die neuen Must-haves von Ipanema. Die Sandalen der brasilianischen Lifestyle-Marke sind nicht nur schon seit Jahren hip, sondern seit Neuestem auch hundertprozentig vegan und recycelbar. Watch out for it! TRAILER ANSEHEN https://goo.gl/OJ6eAZ MITSPIELEN UND NACH MIAMI FLIEGEN sportslife verlost zusammen mit Ipanema und Paramount Pictures Germany eine Reise für 2 Personen zu den Baywatch-Locations. Miami und seine berühmten Strände warten auf dich! Teilnehmen können alle Personen über 18 Jahre, ausgeschlossen sind Mitarbeiter des INTERSPORT-Verbundes. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Das Gewinnspiel startet am 1.5.2017 und endet am 31.7.2017. Teilnahme unter www.sportslife-magazin.de. Foto: Paramount Pictures | Text: Michaela Friz 35

life & style KOLUMNE SOMMER, SONNE UND SAHNESPRITZBEUTEL Da futtert man sich über den Winter gewollt oder nicht gewollt Frühlingsröllchen an, um mit Entsetzen festzustellen, dass in ein paar Wochen urplötzlich wieder die Freibadsaison losgeht. Und dass man, beziehungsweise frau, natürlich noch zu fett dafür ist. Da geht’s wieder los: Entscheide ich mich für die gesunde Alternative mit viel Sport, ausgewogener Ernährung und viel Trinken? Natürlich nicht. Es läuft wie jeden Frühling darauf hinaus, dass ich eine super-duper-neue-revolutionäre-10-Tages-Crash-Diät mache: Low-Carb, Slow-Carb, No-Carb, schlaf dich schlank, trink dich schlank ... Ach BRIGITTE, schön, dass es dich gibt und dass wir Frauen immer wieder auf solche Versprechen reinfallen! Der 36 sportslife Schlüssel zu meinem Glück wäre noch ein passender Bikini, der mich wie ein Victoria’sSecret-Model aussehen lässt. Gesagt, getan. Ich begebe mich in die Stadt, ein neuer Bikini muss her. Drei Stunden später stehe ich mit zwei T-Shirts, einem Paar Espadrilles und einer neuen Wimperntusche in meiner Einkaufstüte in der Fußgängerzone und esse frustriert zwei Kugeln Schokoeis. Mit Cookiestücken. Und Sahne. Gibt es etwas Schlimmeres, als einen Bikini kaufen zu gehen, wenn man nicht gerade mit dem Körper von Adriana Lima gesegnet ist?

Größe S schneidet mir ins Fleisch, optisch vergleichbar mit einer Rinderroulade im Netz. M wäre untenrum perfekt, ziept aber obenrum. Das L-Höschen sieht aus, als hätte ich Windeln an, wäre aber obenrum super. Es ist zum Heulen. Und wer ist eigentlich zuständig für das fürchterliche, fürchterliche Licht in den Umkleidekabinen? Das grenzt an Körperverletzung! Aber bringt ja alles nichts – auf geht’s in die zweite Runde. Weitere anderthalb Stunden später begutachte ich mich in der Variante „Cutout-Badeanzug in Bunt“ und muss zeitgleich weinen und lachen. Mein Hüftspeck bahnt sich einen Weg durch die Cut-outs und meine Brüste sehen aus wie zwei ausgequetschte Sahnespritzbeutel. Ein Traum ... Liebe Frauen, ein gut gemeinter Rat von mir: Haltet euch fern – und zwar ganz weit fern! – von Cut-out-Badeanzügen. Und Obacht bei weißen Bikinis: Nichtsahnend steigt man damit aus dem Wasser, läuft zu seinem Platz und das halbe Freibad gafft hinterher, weil der Stoff halb transparent ist. Von wegen die schauen alle nur, weil das Modell mir schmeichelt ... Nach gefühlten 37 anprobierten Teilen habe ich ihn endlich gefunden: den passenden Bikini. Ein klassischer Triangel-Bikini mit einem Höschen zum Binden, in den farbenfrohen Sommerfarben Schwarz mit Dunkelschwarz. Meinem Freibadbesuch steht also nichts mehr im Wege. Nur noch kurz vorher duschen, rasieren, peelen, cremen, pudern, Tasche packen (zwei Handtücher, Sonnencremes, etwas zu essen, etwas zu trinken, ein Buch, Kopfhörer, Sonnenbrille, vielleicht noch eine Kopfbedeckung, Duschgel und Shampoo, Deo), und 45 Minuten später steht dem Freibadbesuch tatsächlich nix mehr im Wege. In solchen Momenten wünschte ich, ich wäre ein Mann: Badehose von 1998 anziehen, ein Handtuch ins Auto werfen. Fertig. Wie auch immer – ich freue mich auf die schönste Zeit des Jahres, hoffentlich sonnenbrandlos, und wünsche euch einen unvergesslichen Sommer voller wunderbarer Erinnerungen. Eure 37

sport & fitness LAST-MINUTESTRANDFIT Biggest-Loser-Coach und ENERGETICS-Markenbotschafterin Mareike Spaleck trainiert mit dir auf facebook.com/ENERGETICS.Deutschland 38 sportslife sportslife

Der Urlaub ist gebucht und du freust dich, dieses Jahr richtig schön am Strand zu entspannen. Es sind nur noch wenige Wochen, da wird dir bewusst: Die Strandfigur ist noch nicht perfekt. Jetzt möchtest du sozusagen „last-minute-strandfit“ werden? Die gute Nachricht zuerst: Es ist möglich, in kurzer Zeit richtig fit zu werden und deine Figur zu formen. Sport allein ist allerdings nicht der 100-prozentige Schlüssel dazu. Um insbesondere in kurzer Zeit einen maximalen Erfolg zu erzielen, braucht es nicht nur Training, sondern auch die richtige Ernährung und eine angemessene Regeneration. Sei dir dabei bewusst: Alles beginnt im Kopf! Setze dir Ziele und glaube an dich! Die Macht der Gedanken wird häufig unterschätzt. Um dein Projekt durchzuziehen, hilft es dir enorm, wenn du dein Umfeld miteinbeziehst. So hast du eine gute Unterstützung und bist nicht alleine. Ausreden gibt es immer. Zwischen dir und deinem Ziel steht nur eine Person – du! Training ist eine sehr wichtige Säule – nicht nur für einen wohlgeformten, schönen Körper, sondern auch für die Gesundheit. Daher ist es wichtig, etwas zu finden, woran man langfristig Freude hat und nachhaltig dranbleibt. Nichts ist auf Dauer von Erfolg, wenn man voller Motivation zwei Wochen fleißig trainiert und danach nichts mehr tut! Lieber weniger und kürzer, dafür intensiver und langfristig. Tolle Workout-Ideen für Männer und Frauen habe ich auf den nächsten Seiten zusammengestellt. Es gilt, jede Übung mit drei Sätzen zu machen und das Gewicht so zu wählen, dass man acht bis zwölf Wiederholungen schafft. Nicht mehr! Regeneration nicht vernachlässigen. Viele rennen der Zeit hinterher, doch sie läuft nicht schnell, wir lassen uns nur von der Zeit steuern. Wir sollten sie lieber besser nutzen. Wie viele Minuten verbringt ihr mehrmals täglich, um die Social-Media-Kanäle zu checken? Zeit ist kostbar und wir stellen uns selbst meistens hinten an. MAREIKES LIEBLINGS-OUTFIT Damen-Tankshirt Cumbra für 14,99 Euro und Damen-Shorts Cibus für 14,99 Euro von ENERGETICS Ernährung für eine Last-Minute-Strandfigur. Jeder weiß, dass man mehr Kalorien verbrennen muss, als man zu sich nimmt. Auf dem Markt gibt es Tausende Diäten. Doch was ist jetzt wirklich das Nonplusultra? Keine Diät machen! Fakt ist: Es gibt keinen Hunger in Deutschland. Wenn wir mal Jahre zurückschauen, dann wissen wir, dass das ständige Essen, am besten noch alle zwei bis drei Stunden, ein Produkt unserer Zivilisation ist. Bereits bei dem Vorhaben, eine Diät zu machen, kreisen die eigenen Gedanken fast nur noch ums Thema Essen. Das ist die Macht der Gedanken. Daher meine Tipps: Bewusstsein schaffen! Langsam essen und gut kauen. Essen zelebrieren und genießen. Aufhören zu essen, wenn man satt ist. Das Sättigungsgefühl braucht seine Zeit, bis es überhaupt wahrgenommen wird. Signale erstmal kritisch hinterfragen und umerziehen – ein Magenknurren bedeutet nicht gleich Hunger. 39

UNSER LIEBLINGS-OUTFIT Damen--Tankshirt Galarna für 19,99 Euro und Damen-Shorts Kally für 19,99 Euro von ENERGETICS sport & fitness EXPERTEN-TIPP Stelle dir auf deiner ENERGETICS-TrainingsApp die Übungen zusammen und staune, was du aus dir herausholen kannst. FITMACHER Strenght Bands in verschiedenen Stärken ab 12,99 Euro und Functional Trainer Pro für 79,99 Euro von ENERGETICS 40 sportslife

TRAININGSPLAN FÜR SIE 3 SÄTZE À 8–12 WIEDERHOLUNGEN 1 SPLIT SQUATS MIT STRENGTH BAND Trete mit einem Fuß auf das Strength Band. Mach einen Ausfallschritt nach hinten und ziehe das Band über deine Schultern. Kreuze die Arme im rechten Winkel vor deinem Körper, damit das Band in Position bleibt. Richte dich anschließend wieder in die Ausgangsposition auf. SINGLE LEG DEADLIFT MIT KURZHANTEL Beginne im Stand und halte die Gewichte mit den Handflächen nach unten. Beuge dich mit geradem Rücken nach vorne. Bewege die Gewichte nach vorne Richtung Boden, während du ein Bein auf Höhe des Rückens waagrecht nach hinten streckst. Kehre dann zur Ausgangsposition zurück. 3 ADVANCED UPRIGHT ROW MIT STRENGTH BAND Trete mit beiden Füßen auf das Strength Band. Fasse das andere Ende des Bandes mit beiden Händen und ziehe es nach oben, während du die Ellbogen seitlich auf Schulterhöhe (90-Grad-Winkel) bringst. Kehre zur Ausgangsposition zurück. PLANK MIT FUNCTIONAL TRAINER Starte im Vierfüßlerstand und komme dann auf die Ellbogen, in den sogenannten Unterarmstütz. Bilde eine Faust und strecke beide Beine nach hinten in die Schlaufen, dabei spannst du den Körper vom Kopf bis zu den Fersen. Achte auf eine gerade Linie. Halte diese Position, solange du kannst. Die Füße sind etwa hüftbreit auseinander. 5 SIDE PLANK DIPS MIT FUNCTIONAL TRAINER Beginne in der seitlichen Unterarmstütz-Position. Dein Ellbogen befindet sich senkrecht unter der Schulter. Lege nun deine Füße in die Schlingen. Bewege die Hüfte nach oben und wieder runter, während du deine Körpermitte anspannst. Weitere Übungen findest du in der ENERGETICS-App. 41

sport & fitness TRAININGSPLAN FÜR IHN 3 SÄTZE À 8–12 WIEDERHOLUNGEN 1 SQUATS MIT STRENGTH BAND Trete mit beiden Füßen hüftbreit auf das Strength Band. Gehe in die Knie und strecke den Po nach hinten. Parallel ziehst du das Band über deine Schultern. Kreuze die Arme im rechten Winkel vor deinem Körper. Richte dich anschließend wieder in die Ausgangsposition auf. T RICEPS EXTENSIONS MIT FUNCTIONAL TRAINER Als Erstes beide Griffe mit gestreckten Armen über dem Kopf umfassen und leicht nach vorne beugen. Die Handflächen zeigen zum Boden. Spanne den Körper an und bilde eine gerade Linie. Jetzt die Arme im Ellbogengelenk beugen und den Körper in Vorlage bringen, sodass sich der Kopf den Händen nähert. Danach die Ellbogen wieder strecken und in die Ausgangsposition zurückkommen. 3 S HOULDER PRESS MIT STRENGTH BAND Trete mit beiden Füßen hüftbreit auf das Strength Band. Gehe leicht in die Knie und bleibe mit dem Oberkörper aufrecht. Ziehe nun mit beiden Händen das Band über die Schultern nach oben, sodass sich die Ellbogen auf Kopfhöhe befinden. Bringe die Arme anschließend wieder in die Ausgangsposition. BICEPS CURL MIT KURZHANTEL Stelle dich hüftbreit, ein Bein steht etwas weiter vorne. Halte die Gewichte mit den Handflächen nach oben und beuge dann die Arme nach oben. Achte darauf, dass deine Ellbogen nicht wandern: Sie bleiben immer dicht am Körper. Führe die Übung langsam und nicht mit Schwung aus. 5 KNEE TUCKS MIT FUNCTIONAL TRAINER Starte im Unterarmstütz und lege deine Füße in die Schlaufen des Schlingentrainers. Jetzt die Knie nach vorne zur Brust ziehen. Achte dabei auf deine Rumpfspannung. Anschließend in die Ausgangsposition zurückbewegen. Weitere Übungen findest du in der ENERGETICS-App. 42 sportslife

UNSER LIEBLINGS-OUTFIT Herren-T-Shirt Tiger für 14,99 Euro, Herren-Jacke Falcon für 39,99 Euro und Herren-Shorts Tempa für 19,99 Euro von ENERGETICS FITMACHER Fitnesshandschuhe MFG 100 für 9,99 Euro und Kurzhantel-Set Guss 10 kg für 29,99 Euro von ENERGETICS EXPERTEN-TIPP Es ist dein Ziel. Nimm dir die Zeit für dich. Trainiere dreimal die Woche, um strandfit zu werden und dich im Strand-Outfit wohlzufühlen. Fotos: Simone Schneider | Text: Mareike Spaleck, Tessa Renz 43

reisen & entdecken AKTIV ODER PASSIV? Du liebst das Meer und große Seen. Wasser gehört für dich zum Urlaub wie das Gras zu Wimbledon. TEXT: ANDRÉ GÄRISCH WELCHER URLAUBSTYP BIST DU? FINDE ES HERAUS UND GEWINNE DEINE TRAUMREISE! JA EINMAL SPORTLICHE ABWECHSLUNG UND ITALIENISCHEN CHARME, BITTE. DU WILLST WANDERN, MOUNTAINBIKEN, BOOTFAHREN UND IN KRISTALLKLAREM WASSER STAND-UP-PADDELN? NEIN JA TYP A: „STRANDBEWOHNER“ TYP B: „ACTION-FAN“ Als Strandbewohner kennst du nur zwei Wege: den vom Hotel zum Strand – und den vom Strand zurück ins Hotel. Stunde um Stunde chillst du genüsslich in der Sonne, beobachtest die Einheimischen beim FrisbeeSpielen und lauschst dem Meer beim Rauschen; zwischendurch legst du deinen Strohhut ab und watest gemächlich Richtung Nass, um dich davon zu überzeugen, dass der weite Ozean keine Fata Morgana darstellt. Warmes Wasser klatscht mit leichtem Schlag an deinen Unterschenkel: überzeugt. Zufrieden geht es für dich zurück zum Platz, wo das nächste Kaltgetränk aus der Kühltruhe lugt. Schau doch mal auf Seite 35 – da kannst du deinen Traumurlaub in Miami gewinnen. Freibad im Sommer: Pfui – viel zu voll! Du ziehst Bahnen im See, segelst oder testet deine Wasserskikünste fernab von daheim. Das magische Gefühl der Erholung stellt sich bei dir nicht ein, wenn du nur faul in der Sonne rumliegst. Du bestückst deine freie Zeit lieber mit aufregenden Events, tobenden Konzerten und hippen Ausstellungen, denn du sammelst Erlebnisse wie andere Menschen Einkaufszettel. Wenn du dann doch mal bei einem Sundowner entspannst, planst du gedanklich schon, was du als Nächstes unternimmst. Urlaubsreif? Dann gewinne jetzt ein verlängertes Sportwochenende in der traumhaften Wanderregion des Valsugana im Nordosten Italiens auf Seite 47. 44 sportslife

START NEIN MACHST DU GERNE URLAUB? JETZT MAL EHRLICH – WARUM MACHST DU DIESEN TEST ÜBERHAUPT? JA NEIN Im Urlaub willst du aktiv sein und dich bewegen. Ausruhen kannst du dich auf der Arbeit lange genug. JA NEIN FAULE SOCKE. NIMM DEN LIFT ZUR BERGSPITZE UND GENIESSE DIE AUSSICHT. Eichhörnchen grüßen? Nicht mit dir. Statt stundenlang zu wandern, arbeitest du lieber zielgerichtet an deiner Performance auf dem Sportplatz. JA NEIN TYP C: „FILZBALLAKTIVIST“ TYP D: „HÖHENWEITENJÄGER“ Wie ein Duracell-Hase mit randvollen Batterien stehst du unter Strom. Bereits um 6:00 Uhr morgens springst du aus dem Bett, um auf dem Trainingsplatz Körbe zu werfen, Sprints zu absolvieren oder Aufschläge zu üben. Kleiner Tipp: Übertreibe es nicht – Ruhepausen und ein Radler am Abend sollten drin sein. Auch für die Mädels gilt: Nicht jedes Fettpölsterchen ist ein Endgegner, der um jeden Preis eliminiert werden muss. Der Spaß am Sport macht den Unterschied. Gewinne eine frische Woche Tennisurlaub in Tirol auf Seite 51. Dein Motto lautet „Back to nature“. Du liebst es, die frische Bergluft aufzusaugen, die Herausforderung des Aufstiegs bedingungslos anzunehmen. Der lange Weg und die Erfahrung, jeden einzelnen Muskel bewusst zu spüren, bieten dir Spiritualität. Einatmen, ausatmen, Schritt für Schritt, das Ziel im Blick … Übrigens: Vergiss nicht, nach hinten zu schauen. Gleich bewerfen dich deine Begleiter mit fiesen kleinen Äpfeln, weil du ihre Rastanfragen durchweg ignorierst. Lust, einen Trip in die Kitzbüheler Alpen zu gewinnen? Dann blättere schnell zu Seite 93. 45

reisen & entdecken WO KÜHE PATEN SUCHEN FOTOS: APT VALSUGANA, ALPE CIMBRA | TEXT: CARINA MEHLIS IM ITALIENISCHEN VALSUGANA UND AUF DER ALPE CIMBRA KANN MAN WANDERN, KLETTERN, MOUNTAINBIKEN – UND KUHPATE WERDEN. IM URLAUB SPONTAN EINE KUH ADOPTIEREN – WIE WÄR’S? WAS ERST EINMAL ABWEGIG KLINGT, IST IM VALSUGANA, EINEM TAL IM NORDITALIENISCHEN TRENTINO, TATSÄCHLICH MÖGLICH. IM RAHMEN DER INITIATIVE „ADOTTA UNA MUCCA“ (AUF DEUTSCH: „ADOPTIERE EINE KUH“) KANN MAN FÜR 60 EURO SYMBOLISCH EINE KUH UNTER SEINE FITTICHE NEHMEN. 10 Euro davon gehen an Hilfsprojekte für Kinder; mit den übrigen 50 Euro werden kleine Almhütten unterstützt, die nach alter Weise Milchprodukte herstellen und so die Tradition des Suganatals erhalten. Im Gegenzug dürfen 46 sportslife sich die Kuhpaten bei einem Almbesuch mit Leckereien wie Käse, Ricotta, Butter, Tosella und frischer Milch eindecken. Valsugana & Alpe Cimbra: ein Sportparadies Die Almhütten sind auf die gesamte LagoraiBergkette verteilt. Wer sie erreichen will, muss sich bewegen: Zahlreiche Spazierwege, aber auch anspruchsvolle Wanderrouten schlängeln sich durch Wiesen und Wälder von Hütte zu Hütte. Bei Wanderern sehr beliebt ist eine drei bis vier Tage lange Tour über den Höhenweg des Granits, die bis zum höchsten Gipfel, dem Cima d’Asta (2.847 Meter), führt. Auch die Alpe Cimbra bietet viele Kilometer an Wanderwegen mit unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden (www.alpecimbra.it). Die weitläufige Alm südwestlich des Lagorai ist zudem sehr familienfreundlich und bietet viele tolle Aktivitäten für Groß und Klein. Besonders in Erinnerung bleiben die faszinierenden Kunstwerke, die einem bei der ein oder anderen Themenwanderung begegnen. Auch die Erlebnisbauernhöfe, auf denen man sich selbst als Bauer versuchen, Kühe melken und Käse herstellen kann, sind ein Highlight. Radsportler kommen auf dem 80 Kilometer langen Radweg vom Caldonazzosee bis nach Bassano del Grappa auf ihre Kosten. Die Strecke ist überwiegend eben, am Wegesrand gibt es Bicigrills, Raststationen speziell für

AUF INS TRENTINO! Wir verlosen ein Sportwochenende für zwei in der Region des Valsugana und der Alpe Cimbra. Mit dabei: 3 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel inkl. Halbpension, eine geführte Wandertour mit persönlichem Tourguide sowie eine Elektroboot-Fahrt auf dem Levicosee und eine Radtour durch die zimbrische Sprachinsel Lusérn. Teilnehmen können alle Personen über 18 Jahre, ausgeschlossen sind Mitarbeiter des INTERSPORT-Verbundes. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Das Gewinnspiel startet am 1.5.2017 und endet am 31.7.2017. Teilnahme unter www.sportslife-magazin.de. Radfahrer. Per Bikesharing kann man außerdem Räder an einem Ort mieten, sie an einem anderen wieder abgeben und dann bequem mit dem Zug zurückfahren. Um einiges schweißtreibender dagegen sind die Rennradrouten. Mit Anstiegen ähnlich denen des Giro d’Italia ist der Muskelkater garantiert. Das El Dorado für Mountainbiker findet sich auf der Alpe Cimbra. Insgesamt über 300 Kilometer an Schotterstraßen und alten Militärwegen führen hier durch die wilde Gebirgslandschaft. Abkühlung gibt’s im kalten Nass: Auf der Hochebene der Alpe Cimbra kann man im Sommer im Lavaronesee schwimmen; im Valsugana sind von Mai bis September die Seen von Caldonazzo und Levico für Wassersportfans freigegeben. Beide wurden für ihre gute Wasserqualität und umweltfreundliche Verwaltung mit der Blauen Fahne Europas ausgezeichnet. Wer hier aktiv werden möchte, kann neben schwimmen auch segeln, Wasserski fahren oder sich im Stand-up-Paddeln versuchen. Am Levicosee kann man außerdem nach einem langen Sporttag im arseneisenhaltigen Thermalwasser – einzigartig in Italien – entspannen und die Seele baumeln lassen. 30 Jahre Kunst in der Natur Ob zu Fuß oder per Rad: Bewegt man sich durch das Valsugana, bekommt man nicht nur eine atemberaubende Landschaft geboten, sondern auch Kultur. Kunstinteressierte schwärmen von Arte Sella, einer Ausstellung zeitgenössischer Kunst, die seit 1986 auf Wiesen und in den Wäldern des Val di Sella stattfindet. Die Kunstwerke aus Steinen, Blättern, Zweigen und Stämmen verändern sich täglich im Einfluss der Natur; und auch Konzerte finden hier regelmäßig statt. (Infos unter: www.artesella.it) Vor der Reise: planen Um bei diesen und anderen möglichen Aktivitäten nichts zu verpassen, kann man vorab auf www.livelovevalsugana.it nach den eigenen Vorlieben ein personalisiertes Programm erstellen. Zukünftige Kuhpaten werden dort allerdings nicht fündig; für sie lauten die Links der Wahl www.visitvalsugana.it und www.alpecimbra.it.

sport & fitness NEUE RAHMENBEDINGUNGEN GUTE NACHRICHT FÜR RACKET-FANS: INTERSPORT FÜHRT DIESES JAHR DEN „RACKETCOURT“ EIN. DAMIT WIRD EIN VIELFÄLTIGES SORTIMENT GARANTIERT, ZUSÄTZLICH SOLL EIN ABWECHSLUNGSREICHES RAHMENPROGRAMM MIT EVENTS UND SPEZIELLEN ANGEBOTEN GESPIELT WERDEN. DIE WICHTIGSTEN STELLEN WIR EUCH VOR. 48 sportslife

RACKET-TUNING VOM PROFI BESAITUNGSGURU FRANK MESSERER TOURT FÜR INTERSPORTKUNDEN DURCH DEUTSCHLAND FRANK MESSERER IST GEWISSENHAFT UND KREATIV. „ICH BIN ANDERS, DAS GEBE ICH GERNE ZU, ABER WENN ICH ETWAS MACHE, DANN MIT 1.000 PROZENT“, SAGT ER. DER EHEMALIGE PERSÖNLICHE BESAITER VON TENNISTARS WIE ROGER FEDERER, MARC ROSSET, MARAT SAFIN UND THOMAS MUSTER LERNTE SEIN HANDWERK SCHON FRÜH – AUF DER TENNISANLAGE SEINER ELTERN. Das von Frank Messerer erfundene Slow-Medium-Fast-Besaitungssystem (S-M-F) stimmt die Besaitungshärte individuell auf die Kopfgröße des Schlägers und auf die Spieleigenschaften des Spielers ab. Selbst für Kunden mit Armproblemen soll so ein gelenkschonendes Match möglich sein. Mit seinem Markenzeichen – zwei verschiedene Schuhe und mehrere übereinandergetragene Hemden – und voller Tatendrang startet Frank Messerer auch dieses Jahr wieder durch, um die Rackets dieser Welt zu verbessern. Seit dem 19. März kommen INTERSPORT-Kunden in den Genuss seines Expertenwissens und können ihre Rackets professionell auf sich einstellen lassen. „Die passende Saitenstärke ermitteln wir individuell anhand des Schwunggewichtes und der Zuschlagsgeschwindigkeit", erklärt Frank Messerer. Auf der INTERSPORT-Tennis-Tour bietet er neben persönlicher Beratung auch Racket-Tuning-Workshops und Mitarbeiterschulungen für die INTERSPORT-Händler an. Die Geschäfte sind danach zertifiziert und können ihren Racketkunden den Service eines S-M-F-Besaitungssystem auch jederzeit vor Ort bieten. Lust, dich vom Profi beraten zu lassen? Dann lohnt sich ein Blick in deinen Kalender! Die Tourdaten haben wir auf der nächsten Seite aufgeführt. 49

sport & fitness DIE INTERSPORT-TENNIS-TOUR MIT FRANK MESSERER 09. Mai, 46399 Bocholt, INTERSPORT Pieron 10. Mai, 47608 Geldern, INTERSPORT Dorenkamp 11. Mai, 36251 Bad Hersfeld, INTERSPORT Sauer 12. Mai, 56218 Mülheim-Kärlich, INTERSPORT Krumholz 16. Mai, 88512 Mengen, INTERSPORT Sport Dietsche 17. Mai, 88212 Ravensburg, INTERSPORT Reischmann 18. Mai, 73430 Aalen, INTERSPORT Schoell 19. Mai, 63785 Obernburg, INTERSPORT Wolfstetter 20. Mai, 63500 Seligenstadt, INTERSPORT Beike 26. Mai, 52062 Aachen, INTERSPORT Drucks 31. Mai, 51465 Bergisch Gladbach, Sport 4 You 01. Juni, 49661 Cloppenburg, INTERSPORT Cloppenburg 02. Juni, 29221 Celle, INTERSPORT Lange 03. Juni, 52062 Aachen, Sport Mulack 17. August, 08056 Zwickau, INTERSPORT GÜ-Sport EXPERTE FRANK MESSERER „Ich bin anders, das gebe ich gerne zu, aber wenn ich etwas mache, dann mit 1.000 Prozent. NEU GEGEN ALT: DIE TENNISSCHLÄGERTAUSCHAKTION AUCH DIESES JAHR HEISST ES BEI INTERSPORT WIEDER „NEU GEGEN ALT“. ALLERDINGS LÄUFT DIE AKTION IM RAHMEN DES RACKETCOURT-KONZEPTS LÄNGER ALS BISHER. VOM 15. APRIL BIS 1. JULI BEKOMMST DU 20 EURO WECHSELPRÄMIE BEI RÜCKGABE DEINES ALTEN UND KAUF EINES NEUEN SCHLÄGERS AB 99,99 EURO*. Neuer Schläger oder neue Saiten? Theoretisch kann man mit seinem Schläger solange spielen, bis er kaputtgeht – und das kann sehr lange dauern. Doch irgendwann steht jeder einmal vor der Entscheidung: Soll ich meinen Schläger frisch besaiten lassen oder lieber einen neuen kaufen? Die Faustregel sagt: Man soll den Schläger im Jahr so oft besaiten lassen, wie man Tennistage in der Woche auf dem Platz verbringt. Natürlich ist auch die Spieldauer ein zu beachtender Aspekt. Die Bespannungshärte lässt bei jedem Schläger nach, dann büßt man Schlagkontrolle ein. Es ist also eine gute Idee, sein Racket regelmäßig neu besaiten zu lassen und auch das abgenutzte Griffband auszutauschen. Ein neuer Schläger lohnt sich nach einigen Jahren schon deshalb, weil technisch ausgefeilte Materialien und Verarbeitungsmethoden noch mehr aus den Schlägern rausholen. Ein Neukauf macht zudem Sinn, wenn sich deine Spieleigenschaften deutlich verbessert haben, deine Technik sitzt, du mehr Kraft aufgebaut hast und keine Probleme mehr hast, den Ball zu treffen. Je nach Spielstärke bzw. -weise und Motivation sollte der Schläger passend dazu in Gewicht, Länge, Kopfgröße und Balancepunkt auf dich zugeschnitten sein. Wenn du weißt, was genau du verbessern willst oder wo deine Schwachstellen liegen, findest zu zusammen mit dem Fachberater vor Ort sicher genau das richtige Modell. 50 sportslife

DER PREISSIEGER: MATCHBALL DES MONATS EIN WICHTIGER TEIL DES RACKETCOURT-KONZEPTS VON INTERSPORT SIND MASSGESCHNEIDERTE ANGEBOTE FÜR ALLE RACKETFREUNDE. OB TISCHTENNIS, SQUASH, TENNIS ODER BADMINTON – ALLE VIER SPORTARTEN WERDEN ÜBERSICHTLICH UND ZENTRAL AUF EINER FLÄCHE PRÄSENTIERT, UND DIE AKTIVEN DES SCHNELLEN SPORTS WERDEN MONATLICH MIT EINEM AUSGEWÄHLTEN TOPANGEBOT BELOHNT. DER „MATCHBALL DES MONATS“ IST JEWEILS EIN ERSTKLASSIGES MARKENPRODUKT. So ist beispielsweise der Matchball des Monats Juni Deutschlands meistgespielter Tennisball. Der DUNLOP PROMO Fort Tournament verspricht erstklassiges Spielverhalten auf allen Bodenbelägen. Nicht umsonst ist er offizieller Spielball bei den wichtigsten Tennisturnieren in Deutschland und auch in fast allen Landesverbänden des Deutschen Tennis Bundes. Unser Tipp: Bei INTERSPORT aufschlagen und dann schnell zuschlagen! GEWINNE EINE WOCHE TENNISURLAUB IM 4-STERNE-SUPERIORHOTEL PETERNHOF IN TIROL WIE WÄRE ES MIT TENNISSPIELEN VOR DER KULISSE DES WILDEN KAISERS? WIR VERLOSEN 2 × EINE TENNIS-WOHLFÜHLWOCHE FÜR ZWEI PERSONEN. JETZT BIS 30.6. UNTER INTERSPORT.DE/RACKETCOURT MITMACHEN!** Nicht umsonst hat das Hotel Peternhof auf holidaycheck.de eine Weiterempfehlungsrate von 100 Prozent. Schaut man sich aus der Luft aufgenommene Bilder an, wirkt das Hotel mitsamt Wellnessbereich wie ein kleines Dorf auf einer Anhöhe außerhalb des Ortes Kössen. Im Inneren verstecken sich insgesamt 161 Zimmer und Suiten – liebevoll und modern eingerichtet. Der 3.500 m2 große Wellnessbereich punktet mit mehreren Innen- und Außenbecken, Kinderpool mit Rutsche und Piratenschiff, zahlreichen Saunen und Dampfbädern. Ab Juni 2017 soll zudem der neue Fitness-Tempel (650 m2) fertig sein. Ja, man kann sagen, dass Familie Mühlberger wirklich alle Wünsche der Gäste erfüllen möchte. Für die Kleinsten gibt es eine Softplay-Anlage, für die Älteren gibt es einen Jugendraum mit Billard, Tischfußball und Flipper. Und das Besondere für Racket-Fans? Die hoteleigene Tennisschule mit zwei Hallenplätzen und zwei Freiplätzen, alle mit Textilgranulat-Belag. Harry Gstatter, staatlich geprüfter Tennis- und Sportlehrer, der nach der HTC-Kontrollpunktmethode unterrichtet, sorgt dafür, dass sowohl Einsteiger wie auch Turnierspieler voll auf ihre Kosten kommen. Egal ob Einzel- oder Gruppentraining – schnelle Erfolge und viel Spaß stehen im Vordergrund. Am besten unter www.peternhof.com selbst mal durch die Welt des Wohlfühlresorts im Kaiserwinkl klicken! DER MATCHBALL DES MONATS JUNI: Im Angebot kostet der DUNLOP PROMO Fort Tournament inklusive NT TACKY Overgrip statt 21,99 nur noch 13,99 Euro. 51

sport & fitness IM RAUSCH DES PERFEKTEN SCHLAGS 6:4, 5:4, 40:15 – ZWEI MATCHBÄLLE! IM KOPF SPIELEN SICH UNZÄHLIGE VERSIONEN DER NÄCHSTEN SEKUNDEN AB. GRAND-SLAMSIEGER IN PARIS? MEIN LEBEN WIRD SICH VERÄNDERN. KRACHENDE VORHAND AUF DIE LINIE ODER SICHERER BACKHAND-SLICE? ANS NETZ STÜRMEN ODER EIN GRUNDLINIENDUELL EINLEITEN? VOR EINEM SOLCHEN BALLWECHSEL SOLLTE EINE GEWISSHEIT DEN SPIELER BERUHIGEN: DAS HUNDERTPROZENTIGE VERTRAUEN IN SEIN RACKET. MIT DEM NEUEN HEAD BEDARF ES KEINER VERHANDLUNG MIT DEM INNEREN ICH – DER MXG STELLT SICH BEDINGUNGSLOS IN DEN DIENST DES SPIELERS. Filzballvirtuosen aus der ganzen Welt schwören auf HEAD – kein Wunder: Die Entwickler der Marke sind als akribische Tüftler bekannt. Ottmar Barbian, EVP der Raquet Sport Division, 1 52 sportslife bezeichnet das neue Modell dementsprechend als Ergebnis intensiver Spielerforschung: „Wir haben festgestellt, dass Spieler nach einem Racket suchen, das Power und Kontrolle vereint. Basierend auf dieser Erkenntnis haben wir mit MXG eine völlig neue Technologie entwickelt.“ Mit dem MXG wird das Tennisspiel auf ein ungeahntes Level gehoben. Kompetenzen, die einschlagen wie ein Ass mit 250 km/h. Präzisionsinjiziertes Magnesium und Graphene sorgen kombiniert für eine ultimative Balance zwischen Power und Kontrolle. Die innovative Magnesiumbrücke ermöglicht den Längssaiten mehr Freiraum und Bewegung. Zugleich erlaubt die speziell geformte Bridge, dass der obere Rahmen stabil bleibt. Die Serie ist ab Mai 2017 in zwei verschiedenen Modellen – für Club- und für Turnierspieler – erhältlich. 2 POWER-DOPPEL Die herausragende mechanische Zuverlässigkeit des MXG bringt die Zukunft ins Jetzt. Die Power einer Technologie – für den entscheidenden Smash. 1 Racket MXG 3 für 250,00 Euro, 2 Racket MXG 5 für 250,00 Euro

EXTREME RAHMENSTABILITÄT DANK „ALL IN ONE CONSTRUCTION“ WEITERE INFOS ZU ALL IN ONE FINDEST DU AUF DER SEITE TEAMDUNLOP.DE DAS „NATURAL TENNIS YELLOW“-KONZEPT DER MARKE DUNLOP ERSCHEINT IN NEUEM NEON-LOOK. DAMIT SETZEN WIR SELBST IN DER DÄMMERUNG LEUCHTENDE AKZENTE AUF DEM TENNISPLATZ. DOCH NICHT NUR DAS: HINTER DEM MATTSCHWARZ-GELBEN DESIGN STECKEN JEDE MENGE ALTBEWÄHRTE, ABER AUCH NEUE TECHNOLOGIEN. AUSSERDEM FINDEN SOWOHL FREIZEITSPIELER ALS AUCH TURNIERSPIELER DAS PASSENDE RACKET. Enormen Spin und Power ermöglicht die „All in One Construction“. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Modellen sind sowohl Schläger als auch Griff aus einem Stück Graphit hergestellt. Das Ergebnis für den Spieler: perfekte Kraftübertragung und extreme Rahmenstabilität. Zum Einsatz kommen außerdem die bewährten NTTechnologien wie die Copper-Wire-Technologie, die negative Vibrationen aus dem Griffsystem in einem Silikonkissen auffängt, damit am Ende nur das reine, natürliche Spielgefühl bleibt. Teil der Schlägerkonstruktion ist auch die NT-Weave-Technologie. Das spezielle Geflecht aus Carbonfasern und feinen Kupferdrähten harmoniert perfekt mit der CopperWire-Construction. 6 ALLES IM GRIFF 1 Racket NT R 6.0, 179,99 Euro, 2 Racket R Elite, 129,99 Euro, 3 Racket NT R 3.0, 229,99 Euro, 4 Tasche Revolution NT 12 Racket Thermo, 99,99 Euro, 5 Saite Revolution NT Hybrid Yellow, 19,99 Euro, 6 Racket NT R 4.0, 199,99 Euro 2 4 1 3 5 53

sport & fitness KEI NISHIKORI FÄLLT AUS DEM RAHMEN. SEIT 2011 IST ER DER BESTPLATZIERTE JAPANER ALLER ZEITEN. ANFANG DES JAHRES SAHNTE KEI NISHIKORI BEI DEN AUSTRALIAN OPEN AB. ER BESIEGTE ANDREY KUZNETSOV IN DREIEINHALB STUNDEN. SO STAND ES FÜR DEN 27-JÄHRIGEN ZUM SCHLUSS: 5:7, 6:1, 6:4, 6:7 (6:8) UND 6:2. Ob das an seinem roten angriffslustigen Outfit lag? Eher nicht. Aber womöglich an seinem Schläger, in dessen Rahmen das patentierte Material Countervail integriert wurde, um die Energie zu maximieren und die Ermüdung der Muskeln zu reduzieren. Der Name ist Programm: Das englische „to countervail“ heißt übersetzt „mit gleicher Kraft entgegenwirken“. Und tatsächlich: Wer das Spiel verfolgt hat, dem fällt auf, dass Kei gekonnt platziert. Scheinbar schon verlorene, hartgespielte Bälle des Gegners holt Kei leichtfüßig und selbstbewusst, da sich die Kraft des Balls auf den Rahmen und nicht auf den Körper des Japaners überträgt. Insgesamt sieben Rackets der Marke Wilson profitieren von dem Mehr an Kontrolle beim Schlag. Aber nicht nur die: Auch einige Fahrer der Tour de France, die Luftfahrtindustrie und sogar das Ministerium für Verteidigung nutzen die Technologie zur Verbesserung der Energieeffizienz. 3 2 BURN, BABY, BURN! Damit der Filz brennt. 1 Racket Wilson Burn 95 CV, 249,99 Euro 2 Racket Wilson Burn 100 CV, 239,99 Euro 3 Racket Wilson Burn 100S CV, 239,99 Euro 1 54 sportslife

WER DEN WEISSEN SPORT VON DER PIKE AUF LERNT, WIRD DEN GENUSS EINES GELINGENDEN SCHLAGES UNENDLICH OFT ERLEBEN. ENDLICH HAT DEUTSCHLAND WIEDER FILZBALLHELDEN. ALS STRAHLKRÄFTIGE VORBILDER TRATEN ANGELIQUE KERBER, DIE IN DRAMATISCHEN FINALS DIE TURNIERE IN MELBOURNE UND NEW YORK GEWANN, UND ALEXANDER ZVEREV, DEM LEGENDEN WIE ROGER FEDERER ODER BORIS BECKER HERAUSRAGENDES TALENT BESCHEINIGEN, IN DEN VORDERGRUND. DER NEUE TENNIS-BOOM ZIEHT AUCH DIE JÜNGSTEN IN IHREN BANN. SIE VERFOLGEN DIE MATCHES AM BILDSCHIRM, ZITTERN GEDANKLICH DEN VOLLEY ÜBERS NETZ, KOPIEREN DEN AUFSCHLAG ZWISCHEN COUCH UND ESSTISCH UND ÜBEN DIE SIEGESREDE VOR DEM SPIEGEL – AM ENDE STEHT NICHT SELTEN DER ENTSCHLUSS: „ICH WILL AUCH TENNIS SPIELEN!“ AUF DEN RETURN WARTEN Mit Vertrauen in das eigene Können, in den neuen Schläger und die Outfits von TECNOPRO 55

sport & fitness Tennis ist ein toller Sport für Kids – die Mischung aus kraftvollen Schlägen und spritzigen Sprints garantiert Nachmittage zum Austoben und verbesserte Gesundheit, Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit. Trotzdem sind einige Dinge zu beachten. So dürfen Kinder zwar bereits ab fünf Jahren in Bambini-Kursen den Court unsicher machen, allerdings geht es dabei nicht um die perfekte Technik. Vielmehr steht die Vermittlung eines grundsätzlichen Ballgefühls im Fokus, etwa durch Fangübungen. Erfolgsbesessene „Tenniseltern“, die ihre Schützlinge schon im Kindergartenalter zu Höchstleistungen drillen wollen, sind hier glücklicherweise falsch. Tennis ist wieder „in“. Wenn Kinder behutsam an den Sport herangeführt werden, steht dem Spielspaß nichts im Wege. Ob das Kind wirklich Spaß am Sport hat, merkt es erst auf dem Tennisplatz. Deshalb bringt nur ein Probetraining Gewissheit. Außerdem werden dabei auch Persönlichkeit, Qualifikation und Ziele der Betreuer ersichtlich. Vor Ort abgeklärt werden können finanzielle Aspekte wie Kosten für Training und Mitgliedschaft. Pro einstündiger Trainingseinheit sind 15 bis 40 Euro üblich. Kind und Sport passen zusammen? Perfekt – die Trainingszeiten sind fest in den Alltag einzubauen. Gleichzeitig sollten Schule und Freunde nicht vernachlässigt werden. Und vor allem gilt für Eltern: Bei Niederlagen für den Spross da sein – ihm stets Mut zusprechen. 56 sportslife 1

2 3 4 WIE EIN GUTER FREUND Mit den Rackets von TECNOPRO geht dem Nachwuchstalent der Volley leicht von der Hand. 1 Racket Tour 26, 39,99 Euro, 2 Racket Tour 25, 34,99 Euro, 3 Racket Bash 23, 29,99 Euro, 4 Racket Bash 25, 29,99 Euro 57

sport & fitness DURAWRAP Sehr haltbares und leichtes Polyurethan SEAMFREE Nahtlose Konstruktion STAY-TIED LACES Griffige Schnürsenkel ORTHOLITE Minimiert Schweißbildung 1 DRAGGUARD Abriebfeste Zonen im Zehen- und Fersenbereich 180 PSC Mittelfuß-Torsionsplatte AÖSTA 7,0 Für extreme Haltbarkeit GUIDEGLIDE Einzigartige Mittelsohlen-Konstruktion MANNSCHAFTSAUFSTELLUNG ZWEI BRÜDER ENTWICKELTEN 1966 IN LOS ANGELES DEN ERSTEN TENNISSCHUH AUS LEDER. DIE BRÜDER HIESSEN ART UND ERNIE BRUNNER, IHR SCHUH K-SWISS CLASSIC. SPÄTER LIEFEN DAMIT VIELE TOPSPIELER IN WIMBLEDON AUF UND VERLIESSEN DEN 8 MM HOHEN HEILIGEN RASEN ALS SIEGER. Heute sind die Modelle nicht mehr nur aus Leder, aber trotzdem noch beliebt wie eh und je. Spieler schätzen sie wegen ihrem perfekten und hohen Tragekomfort. Auch das äußerst attraktive Ex-Tennissternchen Anna Kournikova hatte zu ihren aktiven Zeiten Classics an den Füßen. 58 sportslife Was ist dieses Jahr neu? Den Testsieger Hypercourt Express HB aus der Juniausgabe 2015 des „Tennismagazins“ gibt es in vier neuen Designs. Durch das nahtlose Mesh-Obermaterial steht das flinke Leichtgewicht für störungsfreie Bewegungen. Extreme Mittelfußstabilisierung sowie die abriebfeste Gummisohle mit Fischgrätenprofil versprechen ein Maximum an Griffigkeit. Eben ein Tennisschuh für ambitionierte Mannschaftsspieler. Als Nachfolger des Bigshot Light 2.5 geht nun der Bigshot Light 3 im neuen Design an den Start. Das ultraleichte Modell ist perfekt für ambitionierte Clubspieler geeignet. Wir schätzen an ihm besonders sein weiches Material mit den luftdurch-

2 4 6 lässigen Zonen (Flow Cool System). Außerdem ist er dank der seitlichen Stabilisierungszonen und einer CarbonTitanium-Platte im Mittelfuß sehr robust. Auch er wurde mit einem sehr langlebigen Material (DuraWrap™ XD) im Spitzen- und Innenbereich ausgestattet. Der Accomplish II Leather bietet eine spezielle Fixierung des Mittelfußes für exzellente Stabilität. Hervorzuheben ist außerdem sein griffiges Profil für maximale Traktion. Der kleine Bruder des Hypercourt Express ist der Express LTR HB – gefertigt aus einem leichten Synthetikleder-Mesh-Mix. Das Dämpfungssystem zieht sich über die gesamte EVAMittelsohle. Er überzeugt Spieler durch eine hervorragende Stabilität und ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. 3 5 7 LEICHTFÜSSIG ÜBER DEN PLATZ SCHWEBEN 1 Hypercourt 2.0 HB (Clay), 149,99 Euro 2 + 3 Bigshot Light 3, 99,99 Euro 4 + 5 Accomplish II Leather, 99,99 Euro 6 + 7 Express LTR HB, 79,99 Euro 59

sport & fitness ERIMA SCHLÄGT IN DER NEUEN SAISON STILSICHER AUF FRÜHER STECKTE MAN DIE BÄLLE NOCH IN DIE TASCHEN; DAS SAH ZWAR UNVORTEILHAFT AUS, WAR ABER EGAL, DENN ES ZÄHLTE NUR, WIE VIELE PUNKTE MAN AUSSPIELEN KONNTE. JETZT PUNKTEN WIR AUF DEM COURT NICHT NUR DURCH UNSER KÖNNEN, SONDERN AUCH MIT UNSEREM OUTFIT! 60 sportslife

Nach einem Tennis-Match spricht man heute eben nicht nur über den Sieg von Angelique Kerber, sondern auch über ihr Kleid. Inzwischen sind die Möglichkeiten, was den Tennis-Dress angeht, unendlich vielseitig. Weiß trägt man nur noch bei den prestigeträchtigen Wimbledon Championships. Blättern wir diese Saison durch den neuen ERIMA-Katalog, zeigt er, was heute auf dem Platz so getragen wird. Wow, was für ein Unterschied! In der Masters-Kollektion werden Einzelspieler, aber auch Vereine und Mannschaften fündig. Die Outfits sind für einen stilsicheren Auftritt auf und neben dem Court geeignet. Übersehen wird man damit nicht – neonfarbene Akzente und Muster sind jetzt angesagt. Leichtigkeit, Komfort und moderner Style: Die Kollektion ist funktional und beinhaltet alles vom klassischen Poloshirt aus edlem Piqué über den Tennisrock im Falten-Look bis hin zu superleichten Shirts und Shorts mit Feuchtigkeitsmanagement. Großes Plus: Strategisch platzierte Mesh-Zonen und ergonomische Nahtverläufe garantierten hohe Atmungsaktivität und uneingeschränkte Bewegungsfreiheit. Spiel, Satz und Sieg für die neuen Styles! SEIT 2014 IST ERIMA OFFIZIELLER AUSRÜSTER DES DEUTSCHEN TENNIS BUNDES. DIE MARKE STEHT FÜR HOHE FUNKTIONALITÄT UND MODERNES DESIGN. 61

sport & fitness 1 3 2 6 FORSCHUNG. ENTWICKLUNG. SIEG. JUBEL. PACIFIC IST TENNIS – TENNIS IST PACIFIC. DIESER LEITSATZ GILT NUN SCHON SEIT DEN FRÜHEN 1980ER JAHREN. DAMALS BEGANN DAS DEUTSCHE UNTERNEHMEN, SEINE EINZIGARTIGEN KOMPETENZEN EINZUSETZEN, UM SPIELER UND SPORT IN NEUE DIMENSIONEN ZU FÜHREN. DIE PRODUKTENTWICKLUNG IST IHRER ZEIT STETS VORAUS – NEUE AUSRÜSTUNG, DIE SICH DIE BESTEN SPIELER DER TOUR UND AMBITIONIERTE HOBBYPLAYER SCHNELLSTMÖGLICH SICHERN. Perfekt in der Hand liegen die vier Modelle der brandneuen „X Fast Tour“-Racketlinie. Sowohl Nachwuchstalenten, die auf den „X Fast Team“Rahmen schwören, als auch Profispielern – auf sie ist das sportliche „X Fast Tour“-Modell mit 320 Gramm zugeschnitten – gelingen Schläge mit aberwitzigem Tempo. Dank perfekter Rück62 sportslife 4 7 meldung und Kontrolle bleibt der Kopf frei für das Spiel. PACIFIC-Saiten setzen Maßstäbe. Besondere Highlights sind die Naturdarmsaite aus Neuseeland und die neueste Synthetiksaiten-Generation SPIN 6 Power. Damit nicht genug: Ein Griff von PACIFIC fühlt sich unglaublich gut an. Der Arm wird geschont, Grip und Kontrolle sind optimal – Argumente für Siege in etlichen objektiven Produkttests. Wer sich selbst überzeugen möchte, entscheidet sich etwa für die neuen Premiumbänder NXS Prime oder NXS Pro. Mehr Produkte gibt’s im Katalog 2017 unter www.pacific.com. Texte: Michaela Friz, André Gärisch, Tessa Renz 5 HANDSCHMEICHLER Pacific überzeugt regelmäßig in Produkttests – auch durch seine ausbalancierten Griffe. 1 Saite Natural Gut, 64,99 Euro, 2–5 Rackets der „X Fast“-Linie von 109,99 bis 219,99 Euro, 6 Saite SPIN 6 Power, 29,99 Euro, 7 Griffbänder NXS Prime, 12,99 Euro und NXS Pro, 10,99 Euro

DER PERFEKTE MIX: FITNESS, WELLNESS & PARTY SO GEHT URLAUB MIT INTERSPORT. Es ist wieder so weit: Das Fitness- und Aktiv-TestEvent FITGESUND geht vom 17. bis 22. September mit über 100 Workshops in die zweite Runde. In den fünf verschiedenen Fitness-Themenbereichen (Cardio, Medical Fitness, Functional Training, Body & Mind und Group Fitness) gibt das routinierte Trainerteam der Internationalen Fitness Akademie IFAA im Seebad Warnemünde Vollgas. Bereits im letzten Jahr testeten über 300 Teilnehmer auf über 600 Quadratmetern die neuesten Sport-Styles und exklusives Fitnessmaterial. Diesmal mit dabei: Fitness-Coach Mareike Spaleck, Germany’s-NextTopmodel-Gewinnerin Barbara Meier und FIT-FORFUN-Testimonial Lea Light. Außerdem zaubern die beiden Ernährungsexperten Hannah Frey und Achim Sam am Eröffnungsabend gesunde Leckereien, die anschließend live verkostet werden. Mit Fernanda Brandão, Fitnessexpertin und Moderatorin, und Sabrina Mockenhaupt, Deutschlands erfolgreichster Mittel- und Langstrecklerin, wird das Event um zwei weitere Persönlichkeiten ergänzt. Fotos: Michael Lutz | Text: Tessa Renz, Franziska Gerstle Die Event-Pakete, das komplette Programmheft und Impressionen von 2016 gibts unter www.intersport.de/fitgesund. Tipp: Über die INTERSPORT Events App findest du weitere Sport-Events und Infos. 63

reisen & entdecken IT’S SUMMERTIME! EINE LIEBESERKLÄRUNG AN DIE BESTE ALLER JAHRESZEITEN EIN HOCH AUF DEN SOMMER 64 sportslife ANGESAGTER STREIFENLOOK Mit diesen Teilen ist der sexy Strandauftritt garantiert. Bikini Danny, 29,99 Euro und Shorts Nelio, 24,99 Euro, beide von FIREFLY

ES GIBT SO VIELE GRÜNDE, WARUM DER SOMMER EINFACH TOLL IST! DREI DINGE, DIE IN DER AUFZÄHLUNG AUF KEINEN FALL FEHLEN DÜRFEN: TRAUMSTRÄNDE, SOMMERFERIEN UND LAUE SOMMERNÄCHTE IN DER STADT. Wenn der Sommer einen Geschmack hat, dann ist es salzige Meeresbrise gemischt mit Eis am Stiel und leidenschaftlichen Küssen bei Sonnenuntergang. Der Geschmack von Sonne, Strand und Urlaubsflirt. Wir genießen die Sonnenstrahlen, die unsere Sommersprossen hervorkitzeln. Lieben die leicht bronzeschimmernde, von der Sonne geküsste Haut. Wollen nie mehr aufhören, mit der Sonne um die Wette zu lachen. Sommer macht glücklich. Ganz besonders am Meer. Die fünf schönsten Strände der Welt Die schönsten Strände der Welt bezaubern uns mit strahlend weißem Sand und tieftürkisfarbenem Wasser – und liegen leider alle ziemlich weit entfernt von unseren Breitengraden. Das gilt zumindest für die Top5-Auswahl der Reise-Community TripAdvisor. Auf Platz fünf: der Strand von Cayo de Agua, der schönsten Insel des Archipels Gran Roque in der venezolanischen Karibik. „Ein unglaublich feiner, weißer Sandstrand, der auf zwei Seiten vom blau schillernden karibischen Meer umfasst wird“, schwärmen die User. Platz vier hat die Anse Lazio auf der Seychellen-Insel Praslin inne. Mit weißem Pulversand, schattenspendenden Felsen und kristallklarem Wasser ist sie vor allem bei Frischverheirateten beliebt – Flitterwochen ahoi! Die Nummer drei im Ranking ist die Playa Paraíso auf der kubanischen Insel Cayo Largo. „Traumhaft – in jeder Hinsicht“, lautet die schlichte Begründung. Platz zwei belegt die Bucht Baia do Sancho auf der brasilianischen Insel Fernando de Noronha. Tipp der Community: über den schmalen Pfad zum Strand gehen. „Der himmlische Blick ist einfach zu schön, um wahr zu sein.“ Last but not least geht es mit Platz eins auf die Turks-und-Caicos-Insel Providenciales. Hier liegt die Bucht Grace Bay: „Das Wasser ist unglaublich klar und sauber und schimmert in hunderten Blau- und Grüntönen. Der Sand ist so weiß und fein wie Zucker – einfach traumhaft.“ Und wann reist man am besten hin? Das ganze Jahr über! Verliebte Spaziergänge haben an diesen Stränden immer Hochsaison – und das Wasser ist an 365 Tagen im Jahr wunderbar warm. 65

reisen & entdecken SCHULFREI, AUSSCHLAFEN UND MIT DEN ELTERN IN DEN URLAUB FAHREN: DIE SOMMERFERIEN SIND FÜR KIDS DIE MIT ABSTAND AUFREGENDSTE ZEIT IM JAHR. UND MAL EHRLICH: WAS GIBT ES SCHÖNERES, ALS DEN GANZEN TAG AM STRAND ZU TOBEN? ALLERDINGS WIRD DEN KLEINEN SCHNELL LANGWEILIG, WENN MAMA UND PAPA IMMER NUR AUF DER STRANDMATTE DÖSEN. SPORTSLIFE-TIPP: STRANDSPIELE MIT DER GANZEN FAMILIE HALTEN DIE KIDS BEI LAUNE. ARBEIT AUS, FAMILYMODUS AN Zum Beispiel die Kugelbahn: Baut alle zusammen einen großen Sandberg, klopft ihn mit etwas Wasser fest und zieht von der Spitze aus für jeden eine Linie spiralförmig nach unten. Dann nimmt jeder eine Murmel und lässt sie am Berg herunterrollen. Wessen Murmel zuerst unten ist, der hat gewonnen. Oder ihr baut alle zusammen einen Sandmann. Das geht wie Schneemannbauen, nur eben mit Sand. Der muss allerdings schön feucht sein, damit ihr daraus Kugeln formen könnt. Und dann darf natürlich die Verzierung nicht fehlen: Wie wäre es mit Kieseln und Muscheln als Augen, Nase und Mund? Ein aktiveres Spiel ist Muschel-Darts. Dazu malt ihr eine Zielscheibe aus zwei Kreisen in den Sand, in die Mitte kommt ein Loch. Stellt euch im Kreis um die Zielscheibe auf. Jeder hat fünf Muschelwürfe frei – die Eltern müssen ein bisschen weiter weg stehen. Wie viele Punkte jeder Kreis oder die Mitte gibt, könnt ihr selber festlegen. 1 Am Mittag: in den Schatten! Sogar für die Mittagszeit zwischen 11 und 15 Uhr, wenn man sich besser im Schatten aufhalten sollte, gibt es tolle Spiele. Schatz im Sandmeer zum Beispiel. Dazu braucht ihr ein paar bunt angemalte Steine. Die vergrabt ihr im Sand unter eurem Sonnenschirm, während die Kinder sich die Augen zuhalten. Dann dürfen sie als Schatzsucher um die Wette graben. Dabei finden sie bestimmt auch verschiedene Muscheln, aus denen man tolle Ketten basteln kann. Dazu braucht ihr nur ein paar Muscheln mit einem kleinen Loch und ein Lederband. Die Muscheln auf das Band fädeln, festknoten, fertig. Schön ist auch, wenn ihr die Muscheln in mehrere Bänder einflechtet. 2 3 Oder ihr spielt eine Runde Strand-Memory: Breitet mindestens zehn Gegenstände aus eurer Tasche zwischen euch aus und prägt euch das Sammelsurium kurz ein. Dann deckt ihr alles mit einem Handtuch ab und einer nimmt einen Gegenstand weg, ohne dass die anderen ihn sehen. Wer zuerst darauf kommt, was fehlt, gewinnt. Mamas und Papas sollten sich hier aber besser aufs Verlieren einstellen, denn in diesem Spiel sind die Kids oft unschlagbar! TOLL ZUM TOBEN Die Kids-Bikinis und -Badeshorts von FIREFLY. 1 Kinder-Shorts Nels, 19,99 Euro, 2 Mädchen-Bikini Riki, 17,99 Euro, 3 Mädchen-Shorts Barbie, 14,99 Euro 66 sportslife

67

reisen & entdecken 3 1 2 NETFLIX AUS, DIE CITY RUFT! DER VORTEIL VON VIDEO ON DEMAND: GAME OF THRONES & CO. RICHTEN SICH GANZ NACH UNS. UND JETZT HAT DER SOMMER EINFACH VORRANG! „THE DAYS CAN’T BE LIKE THE NIGHTS IN THE SUMMER IN THE CITY“, STELLT EINER DER SCHÖNSTEN SONGS ÜBER DEN SOMMER KLAR. SO TREFFEND, DASS DAS LIED AN DIE 42 MAL GECOVERT WURDE (ORIGINAL: „SUMMER IN THE CITY“ VON THE LOVIN’ SPOONFUL, 1966). UND ES STIMMT: SOMMERTAGE UND -NÄCHTE IN STÄDTEN SIND MAGISCH. GANZ BESONDERS IN KAPSTADT. Denn im Sommer (in Südafrika von November bis Februar) sprüht die „Mother City“ vor Lebensfreude. Touristen tummeln sich auf den Straßen, auf den zahlreichen Märkten preisen Händler ihre kunterbunten Waren an und an jeder Ecke duftet es nach einer anderen Leckerei. Überhaupt dreht sich in Kapstadt vieles ums Essen. Eine der beliebtesten Sommertraditionen ist der Braai, Afrikaans für Grillen. Man trifft sich zu Hause, im Park oder am Strand. Wer es selbst ausprobieren möchte: ab an den Oudekraal Beach zwischen Camps Bay und Hout Bay. Er ist einer der schönsten Grillplätze der Stadt! Den schnellen Hunger zwischendurch stillt man am besten im Farm Stall Take-Aways (52 Ottery Road). Dort gibt es den besten „Gatsby“: ein für Kapstadt typisches Baguette-Sandwich, voll mit Polony, Würstchen oder 68 sportslife 4

6 gebackenem Fisch und viel Gewürzsoße und Pommes Frites. Danach ist man top gestärkt für einen Marktbesuch. Weltweit bekannt ist der Neighbourgoods Market in der Old Biscuit Mill – und deshalb leider auch sehr überlaufen. Viel gemütlicher, aber nicht weniger beeindruckend ist der Earth Fair Market in der St. Georges Mall. Tipp für die Reiseplanung: Er hat nur donnerstags geöffnet (11–15 Uhr). 1 City-Nightlife à la Kapstadt Sobald die Sonne untergeht, wird die Long Street zur angesagtesten Adresse der Stadt. Cafés, Restaurants und Geschäfte verschmelzen zu einer einzigen PartyLocation. Mittendrin versteckt sich ein kleines Lokal, das gerne übersehen wird: Madam Taitou (77 Long Street, 11–0 Uhr). Hier gibt es traditionell-äthiopische Gerichte inmitten stimmungsvoller afrikanischer Einrichtung. Toll! 7 Wenn nach einem leckeren Abendessen und einer durchfeierten Nacht schließlich das Bett ruft, ab aufs Dach des Grand Daddy Hotel. Dort stehen sieben original amerikanische Airstream-Wohnwägen aus den 1950ern, die zu luxuriösen Schlafplätzen umgebaut wurden. Ein letzter erfrischender Absacker auf der angrenzenden Dachterrasse, der einzigartige Duft ausdampfenden Asphalts liegt in der noch lauwarmen Luft. Man lauscht der Stadt, die allmählich ruhiger wird, aber nie ganz still. – Es ist, wie der Song sagt: Der Sommer ist einfach die beste Jahreszeit überhaupt! Unsere Lieblingsversion stammt übrigens von Joe Cocker aus dem Jahr 1994. Fotos: Simone Schneider | Text: Carina Mehlis 5 MUT ZU PRINTS UND BRUSTTASCHEN! Shirts mit großflächigen Statement- oder Bildaufdrucken dürfen diesen Sommer bei keinem lässigen City-Outfit fehlen. Einzige Ausnahme: Uni-Shirts mit coolen Brusttaschen für Herren. Bei FIREFLY entdeckt: 1 Herren-T-Shirt Abbas, 14,99 Euro, 2 Damen-T-Shirt Amalia, 14,99 Euro, 3 Herren-T-Shirt Andrew, 14,99 Euro, 4 Herren-T-Shirt Adan, 14,99 Euro, 5 Damen-T-Shirt Adelia, 14,99 Euro, 6 HerrenTank-Shirt Alex, 14,99 Euro, 7 Herren-Sweat-Shorts Bashian, 24,99 Euro Alle hier abgebildeten FIREFLY-Produkte erhältst du bei deinem INTERSPORT-Fachhändler oder unter firefly.de. 69

gesundheit & ernährung BUNTE VITAMINBOMBEN TEXT: TESSA RENZ GRÜN, GELB, ROT: HER MIT DEN GESUNDEN OBST- UND GEMÜSESMOOTHIES AUS DEM EIGENEN MIXER! 70 sportslife

Fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag, das ist die seit Jahren empfohlene Menge für eine gesunde Ernährung. Seit Anfang 2017 sollten es, wenn es nach der Empfehlung von Forschern des „Imperial College London“ geht, sogar doppelt so viele sein. Doch wer schafft das wirklich, bei dann insgesamt 800 Gramm Obst und Gemüse pro Tag? sind noch nicht wissenschaftlich belegt, es wird aber geraten, nicht täglich zuzugreifen. Hin und wieder als Entgiftungskur, nach Erkältungen oder einem Kater können sie aber nicht schaden. Medizinisch aufbereitete Aktivkohle-Produkte zum Selbstverarbeiten gibt’s in der Apotheke, Drogerie oder günstig online. Eine praktische Lösung bieten Smoothies, da püriertes Obst und Gemüse weniger Volumen hat als in Stücken oder als Ganzes. Das bedeutet, dass drei Orangen und zwei Bananen den Magen in flüssiger Form nicht in gleichem Maß sättigen, wie das unpüriert der Fall wäre. Aus dem Supermarkt-Kühlregal lächeln einen unzählige Smoothie-Sorten an. Viel mehr Spaß macht jedoch die eigene Zubereitung im Mixer – und gesünder ist sie sowieso, denn die Fertigprodukte der Hersteller stehen meist tagelang im Regal und enthalten umstrittene Zusatz- und Konservierungsstoffe. Worauf sollte man bei einem Smoothie Maker achten? Watt-Angaben und Umdrehungszahlen pro Minute sagen viel über die Leistungsfähigkeit aus, sind aber nicht alles. Auch die Anordung und Qualität der Messereinheit muss stimmen. Schließlich will man im Sommer gern mal Eiswürfel untermischen. Praktisch ist auch, wenn sich Mixer und Behälter leicht reinigen lassen und nicht die Farbe oder den Geschmack der verarbeiteten Lebensmittel annehmen. Woran erkennt man echte Smoothies im Regal? Sie werden ohne Zuckerzusätze, ohne isolierte Nährstoffe und aus purer Frucht (mindestens 50 Prozent Fruchtpüree oder -mark) hergestellt. Der Vorteil von selbstgemixten Smoothies ist nicht nur, dass keine Konservierungsstoffe enthalten sind, sondern auch die Möglichkeit, eigene Kreationen mit den persönlichen Lieblingszutaten auszuprobieren. Ingwer, Samen, Pflanzenmilch, Nussmehle, Kokos und Superfood-Pulver geben dem Smoothie nicht nur eine besondere Note, sie liefern auch gesunde Ballaststoffe, Mineralstoffe, Vitamine und Antioxidantien. Schwarze Smoothies: ein Trend aus den Staaten. In den USA findet man neben den roten, gelben und grünen Smoothies im Kühlregal auch milchig-graue bis grünlichschwarze. Ihr Inhalt neben den üblichen Verdächtigen ist Aktivkohle, ein pflanzlicher und geschmacksneutraler Rohstoff. Er ist negativ geladen und saugt in Kombination mit Sauerstoff wie ein Schwamm alle positiv geladenen Giftstoffe auf. Daher gilt Aktivkohle in Shampoos, Cremes und Seifen, aber auch in bewährten Medikamenten als wahres Wundermittel. Die positiven Auswirkungen von schwarzen Smoothies auf die Gesundheit Standmixer mit einem Fassungsvermögen von bis zu 2 Litern und einer Leistung um die 1.000 Watt zerkleinern auch hartnäckiges Gemüse und sind somit universell einsetzbar. Handliche, preisgünstigere Smoothie Maker hingegen sind praktisch, da sie genau die richtige Größe für ein bis zwei Portionen haben und man den Smoothie direkt im Trinkbecher mixt. Das Umfüllen fällt damit weg. Einfach den mitgelieferten Deckel aufschrauben, fertig ist der Smoothie to go. Eine Übersicht der besten getesteten Smoothie Maker findest du unter www.vergleich.org/smoothie-maker. Du brauchst für 2 Gläser: 4 Blätter Mangold // 1 Banane // 300 g grüne Trauben // 2 Orangen So geht’s: Die Zutaten in kleine Stücke schneiden. Beim Mangold die dicken Blattrippen entfernen. Bei den Orangen auch die weiße Haut ablösen. Dann alles mit 500 ml Wasser im Mixer schaumig pürieren. Du brauchst für 2 Gläser: 300 g Aprikosen // 1 Birne // 1 kleine Banane // 2 El Sanddornsirup // Crushed Ice // etwas Aprikosensaft zum Verdünnen // 2 Physalis zum Dekorieren So geht’s: Aprikosen kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser übergießen, kurz einwirken lassen, dann häuten und entsteinen. Alle Zutaten in den Mixer. Das Crushed Ice und den Aprikosensaft erst später hinzufügen und gut durchmixen. Zum Schluss mit den Physalis am Glasrand servieren. Du brauchst für 2 Gläser: 2 kleine Rote Bete // 250 g Jogurt // 10 EL Sanddornnektar // etwas Orangensaft zum Verdünnen // 2 Scheiben unbehandelte Orange So geht’s: Rote Bete für ca. 20 Minuten kochen, dann schälen und in grobe Stücke schneiden. Anschließend mit dem Jogurt, dem Nektar und etwas Saft im Mixer pürieren. Später die Gläser mit den Orangenscheiben dekorieren. LUST AUF MEHR VITAMINBOMBEN? Dann ist dieses Gewinnspiel genau nach deinem Geschmack. Wir verlosen 10-mal den AEG Mini Mixer SB2500 und 10 Exemplare des Buches „Grüne Smoothies“, aus dem auch die obigen Rezepte stammen. Teilnehmen können alle Personen über 18 Jahre, ausgeschlossen sind Mitarbeiter des INTERSPORT-Verbundes. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Das Gewinnspiel startet am 1.5.2017 und endet am 31.7.2017. Teilnahme unter www.sportslife-magazin.de. 71

gesundheit & ernährung HAUTNAH BEIM SPORT WIRKT UNSERE HAUT WIE EINE KÖRPEREIGENE KLIMAANLAGE. SIE SCHÜTZT UNS DAVOR, AUSZUTROCKNEN, ZU ÜBERHITZEN ODER AUSZUKÜHLEN. WAS UNSER GRÖSSTES ORGAN NOCH ALLES KANN, WAS ES BRAUCHT UND WAS IHM SCHADET. Text: Dr. Wolfgang Friedrich 1–2 % DIE HAUT ATMET – CA. DER LUNGENATMUNG WAS TUT DER HAUT GUT? Definitiv Sonnenlicht, jedoch in Maßen. Sonne führt zu einem Anstieg des Glückshormons Serotonin, außerdem hält sie den Vitamin-D-Spiegel auf einem hohen Level. Regelmäßiges Saunieren fördert zudem einen stabileren Säureschutzmantel und verbessert das Wasserbindungsvermögen der Haut. Die Wärme fördert die Durchblutung und öffnet die Poren, sodass Verunreinigungen auf natürliche Weise abgespült werden. WAS DER HAUT SCHADET IST DIE HAUT VON SPORTLERN ANDERS? Ja, tatsächlich. Durch Sport wird die Hautdurchblutung angeregt, die Hautzellen werden mit frischem Sauerstoff und Nährstoffen versorgt. Außerdem sind die in der mittleren Hautschicht sitzenden Schweißdrüßen bei Sportlern größer: Sportler schwitzen schneller. Daher können sie sich bei Anstrengung oder Hitze besser kühlen als Nichtsportler. 72 sportslife Schlechte Ernährung, Zigaretten, Stress, Solarium sowie zu wenig Bewegung und Schlaf bekommen der Haut nicht. Zusätzlich Übergewicht vermeiden und möglichst nährstoffreiche Lebensmittel essen.

WAS DIE HAUT UNS ZEIGT Emotionen und Hautreaktionen sind eng miteinander verknüpft. Wir erröten, wenn uns etwas peinlich ist. Wir werden blass, wenn es uns nicht gut geht. Wir reagieren mit Schüben bei Schuppenflechte und Dermatitis, wenn wir gestresst sind. FRAUEN BESITZEN CA. 1,8 MILLIONEN SCHWEISSDRÜSEN, MÄNNER CA. 2,5 MILLIONEN WIE SOLLTE MAN HAUT PFLEGEN? Die Haut fühlt sich wohl, wenn sie regelmäßig eingecremt wird. Vor allem im Sommer – vor dem Aufenthalt im Freien! Die Cremes sollten möglichst ohne Duft- und Konservierungsstoffe sein. Vaseline und Paraffinöl sind eine günstige Möglichkeit, aber auch Pflanzenöle mit essenziellen Fettsäuren wie Mandel-, Borretsch- und Nachtkerzensamenöl sind sehr gut für das Rückfetten nach dem Baden oder Duschen geeignet. Sport im Sommer am besten in die frühen Vormittagsstunden legen und nach getaner Arbeit direkt duschen. Immer darauf achten, dass die Sportkleidung atmungsaktiv ist. UNSER EXPERTE Dr. Wolfgang Friedrich ist Spezialist für Bewegung, Gesundheit und Ernährung. Seine Artikel zum Thema Gesundheit findest du unter www.sportslife-magazin.de. Verwendete Literatur: R. Schmitt-Homm, S. Homm: Handbuch Anti-Aging und Prävention, VAK 2013; H. de Marées, H. Heck: Sportphysiologie, Sport und Buch Strauß 2007; Y. Adler: Hautnah, Droemer 2016 73

reisen & entdecken SEHNSUCHTSZIELE FOTOS: SALIH ALAGIC | TEXT: CARINA MEHLIS HAPPY BIRTHDAY! UNSER GELIEBTES FAHRRAD WIRD 200 – EIN GUTER GRUND, DEM EIGENEN BIKE MAL WIEDER EINE TOLLE TOUR ZU SCHENKEN. 74 sportslife

BRINGT DYNAMIK AUF DIE STRECKE Das NAKAMURA Herren-Trikot Babo für 39,99 Euro und die Radhose Arkansas II für 39,99 Euro UNSER TIPP: RAUF DAMIT AUFS AUTODACH UND AB IN DIE ALPEN. NUR WENIGE ORTE AUF DER WELT BIETEN SO VIELE SCHÖNE ECKEN FÜR BIKE UND BIKER. „BESORG DIR EIN FAHRRAD. WENN DU LEBST, WIRST DU ES NICHT BEREUEN“, SAGTE EINST DER AMERIKANISCHE SCHRIFTSTELLER MARK TWAIN. WIR DENKEN, ER HÄTTE SICH IM ÖSTERREICHISCHEN ÖTZTAL PUDELWOHL GEFÜHLT, DENN DORT DREHT SICH VON ALL-MOUNTAIN BIS E-BIKES ALLES UM ZWEIRÄDER. Vor allem in der Gegend um Sölden. Dort gibt es die „Bike Republic“ mit dem größten Pumptrack Tirols für Enduristen, im doppelten Sinne atemberaubenden Panoramaanstiegen für Rennradfahrer und hochalpinen, adrenalingeladenen Höllenritten für Mountainbiker. Wer sich ihnen stellt, braucht starke Nerven. Oder wie Mark Twain sagen würde: „Alles, was man im Leben braucht, sind Ignoranz und Selbstvertrauen.“ Doch damit ist das Angebot für Biker in Sölden noch lange nicht ausgeschöpft: In den Hotels bekommt man nicht nur ein Bett für sich, sondern auch einen Schlafplatz für sein Bike. Almhütten haben überdachte Stellplätze für E-Bikes, die man an verschiedenen Stationen ausleihen und aufladen kann. Und in den Bergbahnen dürfen sogar Fahrräder mitfahren. Kurzum: Im Ötztal versteckt sich Biker’s Heaven. Und das feiert vom 15. bis 18. Juni mit großem Tamtam das Bike Saison Opening 2017. Das spektakuläre Programm umfasst unter anderem die Bergankunft der Tour de Suisse und die Austragung der Austrian Pumptrack Series. Für Hobby-Enduristen ist das Highlight die legendäre 75

reisen & entdecken PFADfinder-Schnitzeljagd. 350 Teilnehmer brettern in Zweierteams über die Söldner Trails, versuchen mit taktischem Geschick und Orientierungssinn Aufgaben zu lösen und schließlich als Schnellste im Ziel anzukommen. Anmeldeschluss für die Spaß-Rallye war leider schon am 1. Februar. Wer die Bike Republic auf ähnliche Weise erkunden möchte, kann sich aber die MAPtoBIKE-App (iTunes App Store, Google Play) herunterladen. Sie zeigt einem unter anderem im gesamten Ötztal Aktionen an, an denen man teilnehmen und Punkte sammeln kann. Je mehr, desto höher der Platz auf der Rangliste aller User – und desto größer die Chancen auf einen attraktiven Preis. Die App listet außerdem viele beliebte Bike-Strecken auf. Ein echter Tipp für alle MTB-Fans ist der Hochsölden Panorama Trail. Die 25 Kilometer lange Rundfahrt beinhaltet fünf der schönsten Singletrail- EINSTEIGER GESUCHT! Das Bike Impact 3.7 von GENESIS ist top geeignet für Mountainbike-Neulinge. 499,99 Euro FEMININE FINESSE Das NAKAMURA FrauenSet, bestehend aus dem Trikot Boulia für 39,99 Euro und der Shorts Intragna II für 34,99 Euro 76 sportslife Kilometer der Alpen. Wer Trail pur bevorzugt, darf sich die Teäre Line nicht entgehen lassen. Die sechs Kilometer lange Hügelstrecke führt von der Mittelstation der Gaislachkoglbahn bis ins Zentrum von Sölden und hat über 130 Kurven – mehr Flow geht nicht. An der Gaislachkogl-Talstation wartet der Pumptrack „Rolling“ auf alles, was Räder hat. Die Betreiber der Bike Republic versprechen hier einen Wellenkurs mit Suchtgefahr.

Radrennfahrer können sich den 27.8.2017 im Kalender markieren. Dann findet – wie jedes Jahr Ende August – der Ötztaler Radmarathon statt. Mit 238 Kilometern und über 5.500 Höhenmetern an einem Tag gilt er als das schwerste Amateur-Straßenradrennen Europas. Rund 4.500 Radsportler stellen sich jährlich der Herausforderung. Wer selbst teilnehmen möchte, findet weitere Infos auf www.oetztaler-radmarathon.com. Als Übungsstrecken eignet sich 200 JAHRE RAD Die Geschichte des Geburtstagskindes und Touren in BW findet ihr auf 200jahre-fahrrad.de. TRAIL-STARS Die GENESIS-Bikes eLite MTB 2.0 und Solution 3.7 versprechen Performance und Kontrolle. Preisfaktor: 2.699,99 Euro und 499,99 Euro zum Beispiel die Straße nach Vent oder die Fahrt zum Timmelsjoch im hinteren Ötztal. Schweißtreibend, aber der Ausblick auf die Alpenidylle ist die Anstrengung allemal wert! mit durchdacht angebrachten Reißverschlusstaschen und bequemen Sitzpolstern in den Hosen. Und nehmt Freunde mit! Denn wie Mark Twain wusste: „Freude lässt sich nur voll ausschöpfen, wenn sich ein anderer mitfreut.“ sportslife-Tipp: Wer für sein Bike-Adventure noch die passende Kleidung sucht, wird zum Beispiel bei NAKAMURA fündig. Die funktionalen Textilien der Bike-Marke (siehe Bilder) überzeugen 77

life & style SO 70ER MINUTENLANG MIT KLOROLLE ÜBER DEN DUNKLEN CAMPINGPLATZ LAUFEN? DAS IST LÄNGST VERGANGENHEIT! CAMPING BOOMT – ES IST MODERNER, JA, VIEL BEQUEMER ALS FRÜHER. GLAUBST DU NICHT? ÜBERZEUG DICH SELBST! FRÜHER: OLDSCHOOL 78 sportslife

HEUTE: HIGHTECH FUNKTIONAL WIR PROFITIEREN VON DEN NEUESTEN TECHNIKEN, MEHR LEISTUNG, KOMFORT UND SCHUTZ. Alle auf dieser Seite abgebildeten Artikel erhältst du bei deinem INTERSPORT-Fachhändler oder auf mckinley.de. 79

sport & fitness NACHHALTIG ANDERS FOTOS: VAUDE | TEXT: CHRISTINA SCHAFFRATH OUTDOOR-KLEIDUNG GIFTFREI UND NACHHALTIG ZU MACHEN UND EINER DER ÖKOLOGISCHSTEN HERSTELLER EUROPAS ZU WERDEN, IST DAS ZIEL VON VAUDE, OUTDOOR-AUSRÜSTER AUS DEM BODENSEEKREIS. 80 sportslife

NATURVERSTEHER: DIE TETTNANGER SETZEN AUF EIN REINHEITSGEBOT FÜR OUTDOOR-PRODUKTE UND „MADE IN GERMANY“ ES IST EINE HERAUSFORDERUNG, HOCHWERTIGE OUTDOOR-PRODUKTE HERZUSTELLEN, DIE DAZU BEITRAGEN, GRANDIOSE NATURERLEBNISSE ZU ERMÖGLICHEN. SIE SO ZU PRODUZIEREN, DASS AUCH DIE NACHFOLGENDEN GENERATIONEN DIE NATUR NOCH GENIESSEN KÖNNEN, IST EINE ANDERE. BEIDEN HERAUSFORDERUNGEN STELLT SICH VAUDE. In Tettnang-Obereisenbach ist vieles anders als in anderen 1.000-EinwohnerOrten in ländlichen Gegenden. Das Leben in „VAUDE-City“, wie Einheimische mit einem Augenzwinkern sagen, wird von der Firma in vielen Bereichen geprägt. Das Freibad z. B. verdankt seinen Fortbestand dem Outdoor-Ausrüster. Als die Kommune die Kosten für den Unterhalt nicht mehr tragen konnte, wurde VAUDE zum Pächter und ermöglicht so die weitere Nutzung und den Freizeitspaß im Ort. In der VAUDE-Bio-Kantine können auch Nichtmitarbeitende gesundes Essen zu sich nehmen. Und im Kinderhaus wird neben den Kindern des Ortes auch der VAUDE-Nachwuchs betreut. Die Firma freut sich dank familienfreundlicher Arbeitszeitmodelle jährlich über reichen Kindersegen. Verantwortung gegenüber Mensch und Natur VAUDE geht es darum, so viel wird schnell klar, sich der ökologischen und sozialen Verantwortung gegenüber der Gesellschaft zu stellen. „Wir wollen ein durch und durch nachhaltiges Unternehmen sein. Dieser Vision kommen wir jedes Jahr ein Stück näher“, erklärt Antje von Dewitz, seit 2009 Geschäftsführerin des Familienunternehmens VAUDE. „Bei uns ist Nachhaltigkeit der Startpunkt und alles, was wir als Wirtschaftsunternehmen tun, ist nachhaltig.“ Für von Dewitz bedeutet das: Das Unternehmen muss in allen Bereichen ökologisch, fair und transparent handeln, nicht nur in einzelnen Projekten. VAUDE soll als ganze Marke Nachhaltigkeit ausstrahlen. Diesem Anspruch gerecht zu werden, ist nicht einfach und oftmals unbequem. Er stellt viele Herausforderungen, die von Dewitz mutig angeht. Es beginnt damit, dass die Firma als erstes Outdoor-Unternehmen Mitglied bei bluesign® wird, um in aller Konsequenz für eine umweltfreundliche Produktion einzutreten. bluesign® ist eine Art „Reinheitsgebot“ für Textilien, das dafür sorgt, dass besonders umweltbelastende Substanzen komplett aus dem Fertigungsprozess ausgeschlossen werden. Jedes Produkt soll so umweltfreundlich wie möglich hergestellt werden. VAUDE bietet deshalb seinen Kunden das „Green Shape“-Label an. Dessen Kriterien sind streng und transparent. Sie werden laufend überprüft und gelten für den gesamten Lebenszyklus des Produkts – vom Design über die Produktion bis hin zu Pflege, Reparatur und Verwertung. Green Shape garantiert dem Kunden ein Produkt aus nachhaltigen Materialien und ressourcenschonender Herstellung. 81

sport & fitness Auch gegenüber den Mitarbeitenden in China und Vietnam stellt sich VAUDE der sozialen Verantwortung. VAUDE ist Mitglied der Fair Wear Foundation. Die Mitglieder verpflichten sich, keine ausbeutende Kinderarbeit zuzulassen, Arbeitsverträge zu gewähren und für gesunde und sichere Arbeitsbedingungen zu sorgen. VAUDE garantiert diese Arbeitsbedingungen in über 90 Prozent seiner Produktionsstätten in Asien. „Die Verantwortung gegenüber Mensch und Natur nehmen wir aus voller Überzeugung an“, sagt von Dewitz zu ihrem Engagement. Sie wird belohnt: 2015 erhielt VAUDE den Deutschen Nachhaltigkeitspreis als „Deutschlands nachhaltigste Marke“. Ein Urlaub brachte VAUDE-Gründer Albrecht von Dewitz Anfang der 1970er Jahre von Niedersachsen an den Bodensee. Aber von Dewitz (vD, aus diesen Initialen kommt der Name der Marke) fand nicht nur Gefallen an der schönen Landschaft. Er hatte auch eine Vision: 82 sportslife Er glaubte, dass die einsetzende OutdoorBewegung einen Massenmarkt eröffnen kann, und gründete die Marke VAUDE mit Firmensitz in Obereisenbach bei Tettnang. Seit 1980 werden hier Taschen und Rucksäcke produziert. Made in Germany In diesem Jahr wurde in Tettnang-Obereisenbach eine neue Produktionshalle eröffnet. Sie ist aus Holz errichtet worden, ein für Industriebauten eher unüblicher Baustil. Aber er ist umweltfreundlicher und die CO2-Bilanz ist im Vergleich zu Beton- oder Stahlkonstruktionen viel niedriger. Viel natürliches Holz und energieeffiziente Konzepte sorgen für angenehme, gesunde Arbeitsplätze. Die Halle ist 1.800 Quadratmeter groß und bietet Arbeitsplätze für 50 Mitarbeiter – aus 19 Nationen. Hier entstehen die „Made in Germany“-Produkte. „Wir haben uns bewusst dafür entschieden, unsere Produktion am Firmensitz zu stärken und in die neue Ma- nufaktur zu investieren, weil sie für unsere Werte, unsere Wurzeln und für unsere Kernkompetenz steht“, so Antje von Dewitz. Die Kernkompetenz von VAUDE sind hochwertige Outdoor-Produkte in den Schwerpunkten Mountain Sports, Bike Sports und Packs ’n’ Bags. In Tettnang-Obereisenbach werden mit der „Made in Germany“-Kollektion neben urbanen Taschen vor allem wasserdichte Radtaschen hergestellt, hochwertige, strapazierfähige Produkte, verlässliche Begleiter für jedes Abenteuer. Die Taschen werden an Spezialmaschinen handgefertigt und im Hochfrequenzverfahren 100 Prozent wasserdicht verschweißt. Auf die Produkte seines Sponsors VAUDE verlässt sich auch der Münchener Reisefotograf und Filmemacher Maximilian Semsch. Bei seinem letzten „What a trip“-Projekt „Abenteuer Deutschland“ hat der 32-Jährige auf 7.500 Kilometern alle Bundesländer

Deutschlands mit seinem E-Bike bereist, um Land und Leute kennenzulernen und spannende Geschichten zu erleben. Unterwegs ließ Semsch sich von Einheimischen begleiten, um die besten Tipps zu den bereisten Regionen zu erhalten. Für so einen Trip sind Radtaschen, die wasserdicht, strapazierfähig und absolut verlässlich sind, einfach ein Muss, denn sie müssen einiges aushalten. Alle Bilder und Aufzeichnungen von Semsch haben die Route gut überstanden und sicher ihr Ziel erreicht. Die Reiseerlebnisse gibt es in seinem Blog nachzulesen: http://www.what-atrip.de/de/abenteuer-deutschland-blog.html. Bezugspunkt und Wurzel: der Berg Neben dem Bewusstsein für Nachhaltigkeit prägt VAUDE die tief verwurzelte Leidenschaft für den Bergsport. Der Berg war und ist eine feste Koordinate im Tun und Denken von VAUDE. Die Erlebnisse des Bergsteigens sind Bezugspunkte und Triebfedern der Arbeit: das Herzklopfen beim Aufstieg, die Stille auf dem Gipfel, der Weitblick und die Freude beim Abstieg. Der Berg ist dabei zum einen als Hinweis auf die typischen Bergsportarten zu verstehen, zum anderen definiert er die hohen funktionellen Anforderungen an die Produkte. „Wir nehmen die Herausforderung an, die der Berg an den Menschen und an unsere Produkte stellt“, heißt es in der Unternehmensphilosophie. Dass das gelingt, sieht man daran, dass VAUDE seit 2002 Partner und offizieller Ausrüster des Deutschen Alpenvereins (DAV) ist. Die funktionellen Anforderungen an die Produkte am Berg zeigen sich zum Beispiel bei den Hosen von VAUDE. Hier gibt es viele Modelle mit unterschiedlichen Funktionen. Mit den Zip-off-Modellen ist man bestens für wechselnde Temperaturen gerüstet. Mit den Kurz- oder Langgrößen und den super Passformen findet jeder Outdoor-Freund seine perfekte Größe und das richtige Modell, um jeden Aufstieg zu meistern. VAUDE-Hosen sind pflegeleicht und schnell trocknend – ideal zum Wandern und Reisen. Und was tun, wenn die Lieblingshose kaputt- geht? Auch das ist kein Grund, Müll zu produzieren. Gemeinsam mit iFixit bietet VAUDE nun Reparaturanleitungen an, um das Lieblingsstück zu retten, wenn es einen kleinen Defekt hat. Für größere Nöte bietet VAUDE einen Reparaturservice an. Und wenn doch etwas weggeschmissen wird, können die verwendeten Materialien recycelt werden. Auch hier bleibt VAUDE anders – nachhaltig anders. TOURENTAUGLICH Die Radtaschenlinie „Aqua“ ist absolut wasserdicht und ein VAUDEKlassiker. Auch die Hosenserie „Farley“ mit ihren vielen verschiedenen Styles gehört zu den Kundenlieblingen. 83

reisen & entdecken DIE RÄUBER SIND LOS! SPIELPLÄTZE MIT RUTSCHE, SCHAUKEL UND SANDKASTEN GIBT’S ÜBERALL. WER FRÜHER SELBST BIS ZUR DÄMMERUNG DRAUSSEN GESPIELT HAT, WEISS: DIE NATUR, VOR ALLEM DEN WALD ZUM SPIELPLATZ ZU MACHEN, IST VIEL SPANNENDER – UND IM SOMMER AUCH ANGENEHM KÜHL. ZEIT, DAS AN DIE KIDS WEITERZUGEBEN! HIER UNSERE TOP 6 DER WALDSPIELE: 84 sportslife RAUS GEHT’S: DIESE SECHS WALDSPIELE MACHEN DER GANZEN FAMILIE SPASS! RÄUBERSPIEL Im Wald gibt es viele Räuber. Waldmäuse z. B. stibitzen Nüsse, die Eichhörnchen versteckt haben – wie in diesem Spiel: Ihr steckt ein festes Spielfeld ab. Die Hälfte der Spieler, die Eichhörnchen, versteckt darin Nüsse. Die Räuber dürfen am Rand zuschauen. Sind alle Nüsse versteckt, geht’s los: Alle schwärmen aus, um in zwei Minuten möglichst viele Nüsse wiederzufinden. FLEDERMAUS UND FALTER Fledermäuse sind nachtaktive Tiere; ihre Beute orten sie per Ultraschall. So ähnlich funktioniert auch dieses Spiel: Bildet einen großen Kreis, er ist das Jagdrevier. Nun braucht ihr zwei Freiwillige; einer verkörpert die Beute, der andere mit verbundenen Augen die Fledermaus. Die Beute ruft „Fledermaus“ und diese muss versuchen, die Beute zu fangen.

Dosenwerfen mal anders AUSRÜSTUNG FÜR KLEINE RÄUBER Das Tolle am Toben im Wald ist, dass es auch mal etwas matschig und dreckig werden kann. Eltern sollten also darauf achten, dass ihre Kinder richtig angezogen sind. Was auf keinen Fall fehlen darf: wetterfeste Kleidung, am besten im Zwiebellook, und festes Schuhwerk (z. B. von McKINLEY, siehe Bilder, erhältlich bei INTERSPORT). Hat es an den Tagen davor viel geregnet, sind auch Gummistiefel geeignet. WALDFUSSBALL Es gilt die gleiche Regel wie beim normalen Fußball: Das Runde muss ins Eckige. Nur dass das Spielfeld und die Teams kleiner sind und die Tore durch Bäume abgegrenzt werden (der Abstand sollte bei allen Toren in etwa gleich groß sein). Außerdem sind Äste und Sträucher am Boden eine echte Herausforderung, hier bleibt der Ball gerne mal hängen. Noch mehr Spaß macht es, wenn drei Teams statt nur zwei gleichzeitig gegeneinander spielen. Damit es kein Chaos gibt, nehmt ihr am besten verschiedenfarbige Hemdchen mit. Bereit? Anpfiff! WIE DIE ELEFANTEN In diesem Spiel gewinnt, wer sich am besten anpirschen kann: Ihr bestimmt ein festes Spielfeld. Auf der einen Seite steht ein Spieler, der Horcher, auf der anderen die übrigen Mitspieler. Sie müssen versuchen, sich an den Horcher heranzuschleichen. Hört der Horcher ein Geräusch, ruft er „Elefanten!“ und zählt laut bis drei. Für die Mitspieler ist das das Zeichen, sich schnell hinter einem Baum zu verstecken oder still stehen zu bleiben. Dann dreht sich der Horcher um. Wen er sich bewegen sieht, scheidet aus. Das Spiel endet, wenn der erste Spieler ihn angetippt hat. WALDKONZERT Hier müsst ihr zu Hause ein bisschen vorbasteln: Sammelt leere, verschieden große Konservendosen und zieht die Etiketten ab (am besten legt ihr die Dosen dafür über Nacht in Spülwasser). In den Dosenboden kommt ein Loch, durch das ihr eine Kordel zieht. An die Kordelenden in den Dosen knotet ihr jeweils eine Holzperle, die anderen Enden bindet ihr an einem Ast fest. Jetzt geht’s in den Wald: Hängt euer Dosenmobile zwischen zwei Bäumen auf und werft aus ein paar Schritten Entfernung mit Tannenzapfen darauf. Klingt toll, oder? 85

reisen & entdecken 1 2 3 4 SO MACHT TOBEN SPASS! 1 + 2 Faltstuhl Kids Animal Head Chair, 21,99 Euro, 3 + 4 Mädchen- und Jungen-T-Shirt Tico, 14,99 Euro, 5 JungenBermuda Freddie, 19,99 Euro, 6 + 7 Kinder-Rucksack Bagy 8, 24,99 Euro, alle von McKINLEY TRIMM DICH FIT Das ist ein Spiel für erfinderische Köpfe: Ein Spieler ist der Coach. Er geht voran und gibt vor, welche Sportübung zu machen ist: über Baumstämme und Äste springen, ein paar Meter auf einem Bein hüpfen, so hoch wie möglich springen, um einen Ast zu erreichen, Slalom um Bäume laufen usw. Die anderen folgen ihm und machen es ihm nach. Ihr könnt durchwechseln, so oft ihr wollt. sportslife-Tipp: Nehmt etwas zu trinken mit, denn Trimm dich fit ist bei allem Spaß auch echt anstrengend. Fotos: Simone Schneider | Text: Carina Mehlis 5 86 sportslife 6 7

NEWS & TERMINE ENTDECKT UND GECHECKT ABSTURZSICHER GRILLEN Wer kennt das nicht: Gemütliches Grillen am Lagerfeuer, das Würstchen ist auf einen Stock aufgespießt – und kurz, bevor es fertiggebrutzelt ist, bricht es auseinander und stürzt in die Glut! Der Wurstspieß von Esschert Design macht Schluss mit diesem Ärgernis und schaut dazu auch noch extrem schick aus. Kostet 5,95 Euro (z. B. über rakuten.de) und ist damit schon ab ein paar geretteten Würstchen refinanziert! NEU ENTDECKEN Keine Lust auf unhandliche Reiseführer und die immer gleichen Sehenswürdigkeiten? Dann sind die themenorientierten Tipps für interessante Touren von www.schritt-macher.com genau das Richtige für dich. Die Einzelkärtchen in Visitenkartengröße bringen sogar langjährige Einwohner einer City dazu, ihre Stadt neu zu entdecken. Foto: www.design3000.de BESSER EINTRAGEN Kalender raus, Ideen her? Aber gerne: 20. Mai GutsMuths-Rennsteiglauf Jährlich ca. 15.000 Teilnehmer können sich nicht irren: Diese Veranstaltung für Wanderer und Runner ist Kult! INTERSPORT organisiert Laufreisen zum Event. Anmeldung und Info unter intersport-events.de. 10./11. Juni Photo+Adventure Die Messe bringt Fotografie, Reisen und Outdoor zusammen. Du kannst neues Equipment beschnuppern, deine nächste Reise planen oder in Workshops deine Fotografie-Kenntnisse verbessern. Dir steht der Sinn danach, einen Klettergarten zu bezwingen oder in Europas größtes IndoorTauchbecken zu springen? Das geht natürlich auch! Infos unter photoadventure.eu. STYLISCH DUSCHEN Alles Gute kommt von oben? Nein, in diesem Fall von unten. Steht man auf die Teakplatte dieser Gartendusche, spritzt sie ihre Fontäne bis zu 4 Meter hoch in den Himmel. Und von dort rieselt sie als angenehmer Schauer wieder auf dich herab. Nicht nur für Kids ein großer Sommerspaß! Bei design-3000.de für 269 Euro zu haben. Fo to :w ww .de sig n3 00 0.d e 87

sport & fitness DAS KLEINE SKATE-ABC SKATER GONNA SKATE FOTOS: K2/MIRJA GEH | TEXT: K2 WIE FINDET MAN DIE RICHTIGEN INLINESKATES FÜR SICH? WAS BEDEUTEN ALL DIESE TECHNISCHEN BEGRIFFE? UND WO KANN ICH MEINE ALTEN SKATES ZU GELD MACHEN? FRAGEN ÜBER FRAGEN. HIER DIE ANTWORTEN! 88 sportslife ABEC // Vom Annular Bearing Engineering Commitee (ABEC) wurde die ABEC-Skala entwickelt, in der Toleranzklassen für die Fertigung von Kugellagern festgelegt werden. Je höher der ABECGrad, desto feiner und laufruhiger, aber auch empfindlicher ist der Skate. BOA®-VERSCHLUSSSYSTEM // Das Boa-Verschlusssystem steht für einfaches Schließen mit nur wenigen Klicks und gleichmäßiger Druckverteilung. Es ist einfach, superschnell und sicher. HI-LO-SCHIENE // Hi-Lo-Schienen sind in drei unterschiedlichen Rollenkonfigurationen erhältich. Die Skater profitieren hierbei von den kleineren Vorder- und den größeren Hinterrollen. Hi-Lo-Schienen sind stabil, wendig und ermöglichen eine SkatePosition mit niedrigem Schwerpunkt. ILQ-KUGELLAGER // ILQ steht für „InLine Qualified“ und ist ein speziell für Inlineskates entwickeltes Kugellager, das sechs statt der üblichen sieben Kugeln besitzt. Es ist resistenter gegen Schmutz sowie leichter und weist daher weniger Reibung auf. Je höher der ILQ-Grad, desto weniger Reibung entsteht.

DER WEG ZUM RICHTIGEN SKATE Passform: Der Inlineskate passt perfekt, wenn die Zehen den Innenschuh vorne leicht berühren. Gleichzeitig sollte der restliche Fuß gut vom Innenschuh umgeben sein, da diese Passform nach einiger Zeit lockerer wird. Rollengröße: Für Anfänger sind kleinere Rollen geeignet, während erfahrene Skater auf größere Rollen umsteigen, die auch für höhere Geschwindigkeiten geeignet sind. Rollengrößen von 80 bis 100 mm eignen sich optimal für Freestyle-Skater. Um Rampen, Parks oder in der Stadt zu fahren, sind kleinere Rollen von Vorteil. Kugellager: Es gibt zwei Typen von Kugellagern: zum einen das ABEC-Kugellager und zum anderen das ILQ-Kugellager, das speziell für Inlineskates entwickelt wurde. Es gibt ABEC 1, 3, 5, 7 und 9. Je höher der ABEC-Grad, desto feiner und laufruhiger, aber auch empfindlicher (bei Sprüngen) ist der Skate. Je höher der ILQGrad, desto weniger Reibung ist vorhanden. Das führt zu hohen Geschwindigkeiten. Schutzausrüstung: Smarte Skater tragen Schutzausrüstung – zumindest Helm sowie Handgelenksschutz, damit die wichtigsten Stellen geschützt sind. Achte darauf, dass die Schutzausrüstung richtig sitzt und sich nicht nach einiger Zeit lockert. LACING // Das K2 Speed Lacing ist ein Schnürsystem, das ein schnelles Ein- und Aussteigen mit nur einem Zug ermöglicht. Es ist schneller und bequemer als die traditionelle Schnürung. ORIGINAL SOFTBOOT™ // Der Original SoftBoot passt sich an 95 % aller Fußformen an, ist atmungsaktiv und bietet die beste Passform sowie besten Komfort. Der Karbon-Cuff sorgt für hohe Seitenstabilität. STABILITY PLUS // Der Stability Plus Cuff ist die perfekte Mischung aus Stützkraft und Komfort und reduziert das Gesamtgewicht des Inlineskates. URBAN-SCHIENE // 247 mm kurze Streetskate-Schiene aus gefrästem Aluminium. Sie ist steif, schnell und wendig. ZU ENDE // Du hast es bis hierhin geschafft? Top! Das ABC ist zu Ende und du hast dir jetzt ne Runde auf deinen Skates verdient. Viel Spaß! Das komplette Skating-Alphabet findest du unter www.sportslife-magazin.de. UPGRADE YOUR SKATE Tausche alt gegen neu und spare dabei. Ab Mai bekommst du beim Kauf neuer K2-Skates eine Gutschrift von 20 Euro. Was du dafür tun musst? Skate zu deinem INTERSPORT-Händler, such dir ein nagelneues Paar K2-Skates aus und lass deine alten nach dem Kauf einfach da.* *Bei allen teilnehmenden INTERSPORT-Fachhändlern, von 1. Mai bis 11. Juni 2017, intersport.de/k2-upgrade. 89

sport & fitness UNSERE LIEBLINGE VON BECO UND WER WER NICHT TRAINIERT, VERLIERT. AUS VIEL TRAINIERT, WIRD DIESE TEILE FF LIEBEN. ITALIENISCHEM HIGHTECH-STO 2 UV-Strahlen und Chlor können diesen Power-Ladys nichts anhaben 4 1 3 ZIELORIENTIERT 1 Badeanzug für 79,99 Euro, 2 Badeanzug für 69,99 Euro GEWINNERTYP 3 Jammer für 59,99 Euro DURCHBLICK 4 Wettkampfschwimmbrille Tampico für 29,99 Euro TRAININGSPARTNER 5 Handpaddles für 14,99 Euro mehr Muskelkompression, mehr Halt 5 90 sportslife

UNSERE LIEBLINGE VON AQUA SPHERE 1 EN YEAH, SO SOMMERBUNT TAUCH ERTER WIR DOCH GLEICH VIEL MOTIVI INS TRAINING EIN! 5 2 3 6 TO CLEAR MY MIND 4 MEHR WEITBLICK 1 180˚-Sichtfeld-Schwimmbrille Kameleon Adult für 16,99 Euro und 2 Kameleon Kid für 9,99 Euro MEHR KLASSE 3 Badehose Aaron für 32,99 Euro MEHR STYLE 4 Sandale Hawaii für 14,99 Euro MEHR WEITE 5 Badeshorts Mississippi für 24,99 Euro MEHR DEKOLLETÉ 6 Badeanzug Muriel für 64,99 Euro und 7 Lita für 29,99 Euro, beide mit integriertem Bra #TrueSwimmer 7 Bauch rein, Brust raus: mit Body Control und Bra-System. 91

sport & fitness UNSERE LIEBLINGE VON IPANEMA 1 DIE WOLLEN WIR HABEN! SELTEN D WAREN WIR SO AUFREGEND UN STILVOLL ZUGLEICH AM STRAND. 7 2 3 Gutes Gewissen inklusive: vegan und recycelbar 8 MUSTERGÜLTIG Alle Teile sind untereinander kombinierbar. 4 5 6 1 Triangel-Push-Up Classic für 34,99 Euro, 2 Bikini-Tanga Classic für 24,99 Euro, 3 Bossa Soft Fem für 24,99 Euro, 4–6 Versch. Modelle von IPANEMA ab 19,99 Euro, 7 Monokini für 59,99 Euro, 8 SchalenbügelOberteil Classic für 44,99 Euro, 9 Hip Panty Classic für 29,99 Euro, 10 Sandale Maxi Fashion 2 für 29,99 Euro 9 10 92 sportslife Ladys love it!

DEM HIMMEL SO NAH DIE BERGWELT FASZINIERT UNS IMMER WIEDER AUFS NEUE, DESHALB ZIEHT SIE WANDERER AUCH MAGISCH AN. SO WIE DAS PILLERSEETAL IN ÖSTERREICH, DAS SEIT 2017 ZU DEN ZERTIFIZIERTEN ÖSTERREICHISCHEN WANDERDORFREGIONEN ZÄHLT. Die Wandertouren im Tiroler PillerseeTal in den Kitzbüheler Alpen punkten mit zahlreichen Naturschönheiten: die Steinplatte Waidring, ein urzeitliches Korallenriff, das heute ein Wanderplateau im Dreiländereck Tirol-Salzburg-Bayern ist; der grün schimmernde Pillersee in St. Ulrich – er liegt den Loferer Steinbergen zu Füßen und bietet regionale Köstlichkeiten; oder das einzigartige, begehbare Jakobskreuz auf der Buchensteinwand, das einen atemberaubenden Rundumblick bereithält; und nicht zuletzt der sagenumwobene Wildseelodersee hoch über Fieberbrunn, der zu einer Tour im Ruderboot einlädt! Diese Highlights entdecken Sie während einer Wanderung auf dem drei Tagesetappen langen Weitwanderweg WAIWI, der durch das PillserseeTal von Waidring bis zum Wildseeloder und nach Fieberbrunn führt. Außerdem einen Besuch wert: die sieben Hüttenwirte, die sich zusammengetan haben und dreimal wöchentlich von Mai bis Oktober Wanderer mit echter Volksmusik und traditionellen Schmankerln empfangen. Dieser musikalische Ohrenschmaus findet unter freiem Himmel statt und kostet keinen Eintritt. Jeder der fünf Orte – Fieberbrunn, Hochfilzen, St. Jakob in Haus, St. Ulrich am Pillersee und Waidring – bietet unterschiedliche Freizeitmöglichkeiten. Neben zahlreichen Themenwanderungen, drei Badeseen, Reiterhöfen, Klettersteigen oder auch Bergbahnen erwartet Urlauber auch eine Reihe schöner Hotels. Eines davon ist das Tiroler Glückshotel „Waidringer Hof“ im Pillersee- BERGE SCHAFFEN DURCH IHRE ABGESCHIEDENHEIT UND IHRE HÖHE DISTANZ ZUM ALLTAG. Tal. Für das 4-Sterne-Superior- Domizil verlosen wir fünf Übernachtungen für zwei Personen (siehe Kasten). Nach dem Wandern lässt es sich im großen Wellnessbereich mit Innenpool prima entspannen, oder aber man kühlt sich im hoteleigenen Badesee nach dem Saunieren ab. Klingt nach einem Urlaub für dich? Mit dem YouTube-Video „Sommer im PillerseeTal“ kannst du dir einen Überblick verschaffen: tinyurl.com/jp86gy4 Fotos: Niederwieser Toni / TVB PillerseeTal | Text: Tessa Renz MITMACHEN! Gewinne 5 Übernachtungen für 2 Personen im 4-Sterne-Hotel Waidringer Hof (www.glueckshotel-tirol.com). Mit dabei: Halbpension und Aktiv-Goodie! Dazu einfach folgende Frage auf www.sportslife-magazin.de beantworten: Wie heißt das größte begehbare Gipfelkreuz, das sich im Herzen des Pillerseetales befindet? Teilnehmen können alle Personen über 18 Jahre, ausgeschlossen sind Mitarbeiter des INTERSPORT-Verbundes. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Das Gewinnspiel startet am 1.5.2017 und endet am 31.7.2017. Teilnahme unter www.sportslife-magazin.de. 93

VORSCHAU DIE NÄCHSTE AUSGABE DES SPORTSLIFEMAGAZINS IST ENDE JULI BEI INTERSPORT ERHÄLTLICH. LEST WIEDER REIN! Die Bundesliga startet in die neue Saison – wir werfen für euch einen Blick aufs runde Leder und das neueste Equipment. Außerdem drehen wir für Running-Fans eine Runde um den Block. Und durch den Wald. Und in den Bergen. Denn Laufen wird immer abwechslungsreicher! Wie immer lest ihr zusätzlich interessante Storys, Tests, Experten-Tipps und Interviews aus den Bereichen Gesundheit & Ernährung, Life & Style sowie Reisen & Entdecken. 94 sportslife

01127 Dresden, Sport Müller, Grossenhainer Straße 99 // 01558 Großenhain, Sport Schmidt Heiko+Holm Schmidt GbR, Hauptmarkt 2 // 01587 Riesa, Donat GmbH, Hauptstraße 93 // 01662 Meißen, Sigis Sporthaus, Kurt Hein Straße 7 // 01778 Geising, Sporthaus Lohse, Hauptstraße 48 // 01796 Pirna, Sport Wolf OHG, Königsteiner Straße 3 // 01900 Bretnig-Hauswalde, Freizeitmarkt Hauswalde GmbH, Hauptstraße 53 // 01917 Kamenz, Sporthaus Lang, Nordstraße 29 // 01983 Großräschen, Sport Aktuell, Kirchallee 19 // 01987 Schwarzheide, Sporthaus Lode, Schipkauer Straße 13 // 02625 Bautzen, Sport Timm e.K., Goschwitzstraße 2 // 02708 Löbau, Sporthaus Heinze, Bahnhofstraße 18 // 02763 Zittau, Wagus KG Sport, Rathausplatz 10 // 02906 Niesky, Sport-Vetter, Görlitzer Straße 17 // 02943 Weißwasser, Sachsensport Weißwasser, Schulstraße 6 // 03044 Cottbus, Sport Wawrok GmbH, Karl-Marx-Straße 68 // 03149 Forst, Sporthaus Hubert, Cottbuser Straße 53 // 03172 Guben, Sport Neumann, Frankfurter Straße 46 // 04329 Leipzig, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Paunsdorfer Allee 1 // 04654 Frohburg, Sport-Sepp, An der Wyhraaue 3 // 04720 Döbeln, Döbelner Sporthaus GmbH, Bäckerstraße 11 // 04758 Oschatz, Sport Hanel e.Kfr., Neumarkt 11 // 04860 Torgau, Sport Höcke GmbH, Goethestraße 2 // 06406 Bernburg, Sport Strowick, Lindenplatz 4 // 06449 Aschersleben, Sport Reitzig, Inh. Cordula Reitzig, Markt 16-18 // 06567 Bad Frankenhausen, Sporteck, Kräme 14 // 06618 Naumburg, Sporthaus Höss GmbH, Jakobsstraße 35/36 // 06618 Naumburg, Sporthaus Höss GmbH, Franz-JuliusHoeltz Straße 30a // 06667 Leissling, Heidenreich GmbH, Am Marktwege 2 // 06917 Jessen, Klöpping GmbH, Rosa-Luxemburg-Straße 65 // 07318 Saalfeld, Radleck bikes u. sports GmbH, Am Cröstener Weg 11a // 07819 Triptis, Carl F. Rothe e.Kfm., Wasserweg 2 // 08112 Wilkau-Haßlau, Gü-Sport-Mode-Freizeit-Reise, Zwickauer Straße 41 // 08223 Falkenstein, Sporthaus Hopfmann, Schloßstraße 4 // 08248 Klingenthal, Sporthaus Schulze, Auerbacher Straße 21 // 08280 Aue, Sporthaus Olympia, Altmarkt 16 // 08280 Aue, EISENGLASS Sport GmbH & Co. KG, Goethestraße 4 // 08340 Schwarzenberg, EISENGLASS Sport GmbH & Co. KG, Bahnhofstraße 21A // 08523 Plauen, Sport Hopfmann GmbH, Bahnhofstraße 11-15 // 09366 Stollberg, Sporthaus Kircheis UG, Kirchgässchen 3 // 09496 Marienberg, Sport Paule, Inh. Heiko Dzierzanowski, Markt 19 // 09599 Freiberg, Sport und Service GmbH Freiberg, Kaufhausgasse 1-7 // 10117 Berlin, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Leipziger Platz 12 // 10627 Berlin-Charlottenburg, Sporthaus Olympia, Inh. Klaus Ott e.Kfm., Wilmersdorfer Straße 46 // 12099 Berlin Tempelhof, Sporthaus Olympia, Inh. Klaus Ott e.Kfm., Tempelhofer Damm 227 // 12163 Berlin-Steglitz, Sporthaus Olympia, Inh. Klaus Ott e.Kfm., Schloßstraße 1 // 12683 Berlin Biesdorf, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Weißenhöher Straße 88-108 // 13357 Berlin-Wedding, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Badstraße 4 // 13439 BerlinReinickendorf, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Wilhelmsruher Damm 140 // 13507 Berlin-Tegel, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Am Borsigturm 2 // 14467 Potsdam, Sporthaus Olympia, Inh. Klaus Ott e.Kfm., Brandenburger Straße 30/31 // 14480 Potsdam, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Stern-Center 1-10 // 14776 Brandenburg a.d.Havel, Sporthaus Olympia, Inh. Klaus Ott e.Kfm., Hauptstraße 7 // 16356 Ahrensfelde-Eiche, Sporthaus Olympia, Inh. Klaus Ott e.Kfm., Landsberger Chaussee 17 // 16727 Velten, Sport Dann, Breite Straße 38 // 17489 Greifswald, Sporthaus Mundt GmbH, Schuhhagen 14-16 // 17491 Greifswald, TM Sportmarkt GmbH, Anklamer Landstraße // 18182 Bentwisch bei Rostock, Profimarkt Bentwisch GmbH,Hansestraße 37 // 19399 Goldberg, Sport Plagemann, Lange Straße 75 a // 21335 Lüneburg, Sport-Friedrich GmbH, Am Sande / Passage 48 // 22083 Hamburg, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG Hamburger Straße 47-49 // 22609 Hamburg, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Osdorfer Landstraße 131 // 22765 Hamburg, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Ottenser Hauptstraße 10 // 23552 Lübeck, SportMauritz GmbH & Co. KG, Breite Straße 72 // 23556 Lübeck, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Herrenholz 6 // 23569 Lübeck-Dänischburg, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Dänischburger Landstraße 79-81 // 23769 Burg, Kaufhaus Martin Stolz GmbH, Am Markt 2-6 // 23843 Bad Oldesloe, City-Sport Oldesloe GmbH, Besttorstraße 8 // 23909 Ratzeburg, Sport Püschel, Herrenstraße 2 // 24103 Kiel, Sporthaus Nis Knudsen KG, Holstenstraße 79 // 24223 Schwentinental, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Mergenthaler Straße 3-9 // 24376 Kappeln, Sport Teichmann, Mühlenstraße 26 // 24558 Henstedt-Ulzburg, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Kirchweg 80 // 24768 Rendsburg, I.D. Sievers GmbH & Co. KG, Hohe Straße 18-20 // 24768 Rendsburg-Eiderpark, I.D. Sievers GmbH & Co. KG, Friedrichstädter Straße 57d // 24937 Flensburg, Hans Jürgensen GmbH & Co. KG, Holm 1 // 25421 Pinneberg, Hermann Kunstmann GmbH & Co. KG, Dingstätte 36-40 // 25813 Husum, C.J. Schmidt GmbH, Krämerstraße 1-7 // 25938 Wyk//Föhr, Kaufhaus Boy A. Knudtsen-Rethwisch, Große Straße 9 // 25946 Wittdün, SUGOS GmbH, Inselstraße 12 // 25980 Sylt / Westerland, Sport Haß & Sohn, Inh. Oliver Haß e.K., Maybachstraße 10 // 26122 Oldenburg, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Schloßplatz 3 // 26129 Oldenburg, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Posthalterweg 8 // 26382 Wilhelmshaven, Leffers GmbH, Bahnhofstraße 22 // 26419 Schortens, Puttkammer Handels GmbH & Co.KG, B210/Bahnhofstraße 23 // 26506 Norden, Sport Reinhardt GmbH, Neuer Weg 24-25 // 26603 Aurich, Sporthaus Oltmanns, Norder Straße 19 // 26639 Wiesmoor, Kaufhaus Behrends GmbH & Co. KG, Hauptstraße 138 // 26721 Emden, Sporthaus Berkhahn, Inh. Ulrike Berkhahn, Grosse Straße 62-64 // 27432 Bremervörde, Mode Steffen KG, Handelshof 4 // 27472 Cuxhaven, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Abschnede 205 // 27572 Bremerhaven, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Am Lunedeich 199 // 27749 Delmenhorst, Georg Strudthoff Lederwaren, Lange Straße 123/126 // 28237 Bremen, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, AG-Weser-Straße 3 // 28259 Bremen, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Alter Dorfweg 30-50 // 28307 Bremen, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, HansBredow-Straße 19 // 29614 Soltau, Sport Lange, Marktstraße 5 // 30159 Hannover, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Ernst-August-Platz 2 // 30890 Barsinghausen, Sport Keil, Inh. Georg Keil, Marktstraße 38 // 30900 Wedemark, Sport Haeuser, Wedemarkstraße 79 // 30916 Isernhagen, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Opelstraße 3-5 // 31134 Hildesheim, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Arnekenstraße 18 // 31135 Hildesheim, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Bavenstedter Straße 65 // 31303 Burgdorf, Sport-Polch KG, Hannoversche Neustadt 6 // 31515 Wunstorf, SPORT BÜSING, Inh. Carsten Schönfeld, Nordstraße 11 // 31600 Uchte, MAGRO Warenhandels GmbH & Co. KG, Mühlenstraße 14 // 31655 Stadthagen, Sporthaus Kreft GmbH, Am Markt 12 // 31675 Bückeburg, MAGRO Warenhandels GmbH & Co. KG, Lange Straße 70-72 // 31785 Hameln, Kolle GmbH KG, Pferdemarkt 3 // 31812 Bad Pyrmont, Sporthaus Rohde, Inh. Janyna Rohde, Brunnenstraße 28 // 32052 Herford, Textilhäuser F. Klingenthal GmbH, Gehrenberg 11 // 32257 Bünde, OWI-Sport GmbH, Bahnhofstraße 35 // 32312 Lübbecke, Sport Soja, Am Markt 16 // 32423 Minden, Hermann Hagemeyer GmbH & Co. KG, Scharn 9-17 // 32457 Porta Westfalica, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Niedernfeldweg 11 // 32547 Bad Oeynhausen, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Mindener Straße 22-24 // 32657 Lemgo, Sport Henkel GmbH, Mittelstraße 106 // 32758 Detmold, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Klingenbergstraße 37 // 33100 Paderborn, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Pohlweg 110 // 33378 Rheda-Wiedenbrück, Sport-Wien, Lange Straße 15 // 33611 Bielefeld, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Engersche Straße 96 // 34117 Kassel, Herkules Outdoor Handels-GmbH, Garde-du-Corps-Straße 1 // 34117 Kassel, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Königsplatz 61 // 34212 Melsungen, Bekleidungshäuser, Sandstraße 19 // 34225 Baunatal, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Fuldastraße 1 // 34233 Fuldatal, Kompenhans, Veckerhagener Straße 90 // 34466 Wolfhagen, Spiel + Freizeit Pelz, Inh. Ernst Pötter, Mittelstraße 10-13 // 34497 Korbach, Kettschau Sport GmbH, Arolser Landstraße 36 A // 34508 Willingen, Sport Wilke, Briloner Straße 24 // 34508 Willingen, Sporthaus H. Ludwig Kesper OHG, Waldecker Straße 2 // 34560 Fritzlar, Sport Theis, Allee 4 // 34576 Homberg/Efze, Athletico, Inh. Werner Bechtel, Untergasse 4-6 // 34626 Neukirchen, Schuh-und Sporthaus Karwacki, Kurhessenstraße 50 // 35041 Marburg/Wehrda, Begro R. Krug GmbH, Industriestraße 2 // 35075 Gladenbach, M. Adriansen, Marktstraße 34 // 35428 Langgöns, mode und sport beppler im centrum, Moorgasse 1-5 // 35683 Dillenburg, Sport-Kegel, Maibachstraße 5 // 35684 Dillenburg-Frohnhausen, Sportshop Endspurt GmbH, Auf der Langaar 8 // 35745 Herborn, Sport Link GbR, Gewerbepark Untere Au 6 // 36037 Fulda, Sport Marquardt, Inh. Bernhard Wehner, Heinrichstraße 11 // 36088 Hünfeld, Sport Ecke, Fuldaerstraße 52 // 36179 Bebra, Sport Ross, Inh. Ralf Ross e.K., Rathausmarkt 2 // 36251 Bad Hersfeld, Sauer Modehandels GmbH, Breitenstraße 9 // 36304 Alsfeld, Sport Kober, Roßmarkt 3 // 36341 Lauterbach, Otto Kimpel Mode- und Sport KG, Eisenbacher Tor 14 // 36404 Vacha, Rhön-Sporthaus, Heyligenstädter Straße 10 // 37079 Göttingen, Sputnik´s Sport Shop & Bespannungservice, Inh. Thomas Schygulla, Wiesentalsweg 6 // 37079 Göttingen, Müller Sport-Fachmarkt GmbH, Am Kaufpark 2 // 37431 Bad Lauterberg, Rudolphi Modehaus GmbH & Co.KG, Hauptstraße 115-121 // 37520 Osterode, Sport Stricker, Eisensteinstraße 13 // 37671 Höxter, Mode-Sporthaus Klingemann GmbH, Marktstraße 26 // 37688 Beverungen, Sport-Center in der Blankenau, Inh. Uwe Diederich, Blankenauerstraße 22 // 38100 Braunschweig, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Platz am Ritterbrunnen 1 // 38440 Wolfsburg, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Porschestraße 45 // 38820 Halberstadt, Sporthaus Heß, Breiter Weg 21 // 38855 Wernigerode, Sporthaus Hanisch, Inh. Dietmar Hanisch, Burgstraße 23 // 38889 Blankenburg, Harz-Sport, Inh. Petra Neudek, Lange Straße 11 // 39104 Magdeburg, Annika & Sabine Große GbR, Breiter Weg 23-26 // 40212 Düsseldorf, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Königsallee 60 // 40217 Düsseldorf-Bilk, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Friedrichstraße 129-133 // 40764 Langenfeld, Middendorf Sport GmbH & Co. KG, Solinger Straße 5-11 // 41334 Nettetal, Freizeit-Sportartikel, Poensgensstraße 5 // 41379 Brüggen, Sport Lohan, Inh. Axel Lohan, Holtweg 32 // 41460 Neuss, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Breslauer Straße 2-4 // 41464 Neuss, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Konrad-Adenauer-Ring 97 // 41472 Neuss, ALLROUNDER Sporthandel GmbH, An der Skihalle 1 // 41539 Dormagen, City-Ring Handels KG, Kölner Straße 70 // 41748 Viersen, SPORT-PERGENS Klaus Fleßers, Hormesfeld 14 // 41836 Hückelhoven, Sport Engels GmbH, Am Landabsatz 9 // 42103 Wuppertal, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Alte Freiheit 9 // 42651 Solingen, Sport Borgmann, Hauptstraße 17-19 // 42859 Remscheid, Sport Croll, Willy-Brandt-Platz 1 // 42929 Wermelskirchen, Middendorf Sport GmbH & Co. KG, Viktoriastraße 6a // 44137 Dortmund, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Westenhellweg 102-106 // 44149 Dortmund-Kley, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Brandschachtstraße 2 // 44149 Dortmund, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Borussiastraße 112 // 44787 Bochum, M. Baltz GmbH, Massenbergstraße 2-6 // 44791 Bochum, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Am Einkaufszentrum 10 // 45475 Mülheim, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Heifeskamp 6 // 45657 Recklinghausen, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Löhrhof 1 // 45699 Herten, Sport Ules, Theodor-Heuss-Straße 2 // 45721 Haltern am See, Kleinefeld Sport, Inh. Bernhard Kleinefeld jr., Rekumer Straße 7 // 45770 Marl, Sport Just Arno Just e.K., Bergstraße 143-145 // 45894 Gelsenkirchen-Buer, Mode-Freizeit-Sporthandel e.K., Inh. Burkhard Lobenstein, Königswiese Ecke Nordring 41 // 95

45964 Gladbeck, Sport Kösters, Hochstraße 51-53 // 46047 Oberhausen, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Centroallee 37/38 // 46236 Bottrop, Sport Borgmann, Hochstraße 29 // 46238 Bottrop, alpincenter Sporthandels GmbH, Prosperstraße 299-301 // 46284 Dorsten, Ralf Honsel KG, Freiheitsstraße 27 // 46399 Bocholt, Lars Pieron GmbH & Co. KG, Rebenstraße 4-12 // 46414 Rhede, Daniels & Spogahn OHG, Burloer Straße 16 // 46446 Emmerich, Sport-Tenhagen, Kaßstraße 52 // 46509 Xanten, Herbst Sport Shop, Marsstraße 49 // 46535 Dinslaken, Schuh & Sport Boogen GmbH, Neustraße 35 // 47051 Duisburg, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Sonnenwall 20 // 47533 Kleve, IPK GmbH, Hoffmannallee 21-21a // 47665 Sonsbeck, Nellesen Sport und 2Rad, Hochstraße 51 // 47918 Tönisvorst, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Höhenhöfe 27 // 48143 Münster, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Ludgeristraße 100 // 48163 Münster, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Borkstraße 2 // 48231 Warendorf, Sport-Kuschinski, Inh. Barbara Kuschinski, Münsterstraße 22-24 // 48429 Rheine, Schuh & Sport Grevinga, Osnabrücker Straße 276 // 48529 Nordhorn, Sporthaus Matenaar e.K., Neuenhauser Straße 14 // 48565 Steinfurt, Sport Linke, Münsterstraße 54 // 48703 Stadtlohn, Sporthaus Uepping GmbH & Co. KG, Eschstraße 26 // 48727 Billerbeck, Schuh Kentrup OHG, Hagen 2 // 49090 Osnabrück, Mode-Freizeit-Sporthandel e.K., Inh. Burkhard Lobenstein, Pagenstecherstraße 38 // 49152 Bad Essen, Sport-Point Buchwald, Lindenstraße 69 // 49214 Bad Rothenfelde, Sporthaus Evelyn, Osnabrücker Straße 16 // 49401 Damme, Sport Knabe, Friedhofstraße 2 // 49439 Steinfeld, Hartke Sport GmbH, Bahnhofstraße 47 // 49477 Ibbenbüren, Kaufhaus C.A. Brüggen GmbH & Co. KG, Marktstraße 4 // 49843 Uelsen, Sport und Freizeit Kamps, Wilsumer Straße 10 // 50171 Kerpen, Sport Drucks GmbH & Co. KG, Sindorfer Straße 36 // 50226 Frechen, Sport Drucks GmbH & Co. KG, Europaallee 6 // 50354 Hürth, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, L 104 // 50672 Köln, Weingarten GmbH & Co. KG, Friesenplatz 19 // 50765 Köln, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Mailänder Passage 1 // 50858 Köln Weiden, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Aachener Straße 1253 // 51103 Köln Kalk, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Kalker Hauptstraße 55 // 51373 Leverkusen, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Friedrich-Ebert-Platz 2 // 51429 Bergisch Gladbach, Sporthaus Haeger, Schloßstraße 85 // 51645 Gummersbach/Derschlag, Sport Messerer, Klosterstraße 39 // 51688 Wipperfürth, Sport- und Mode Höfer, Marktplatz 9 // 52062 Aachen, Sporthaus Drucks KG, Alexanderstraße 29 // 52062 Aachen, Sport Mulack, Markt 30-34 // 52146 Würselen, Sport Drucks KG, Adenauerstraße 13 // 52156 Monschau, Kaufhaus Victor GmbH & Co. KG, Trierer Straße 254 // 52159 Roetgen, Plum Schuh u. Sporthaus, Inh. Josef Plum, Grünepleistraße 1 // 52249 Eschweiler, Sport Drucks Eschweiler GmbH & Co. KG, Auerbachstraße 12 // 52349 Düren, Sporthaus Otto Witzky GmbH, Markt 9 // 52428 Jülich, Sport Gerards, Marktstraße 11-15 // 52499 Baesweiler, Sport Schäfer oHG, Kirchstraße 48 // 52525 Heinsberg, Sport Schäfer oHG, Stiftsstraße 11-13 // 53111 Bonn, Sportpartner Bonn Sportartikel Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Friedrichstraße 45 // 53173 Bonn, Sport Christel, Alte Bahnhofstraße 19 // 53359 Rheinbach, Sport-Mager e. K., Grabenstraße 6-8 // 53757 Sankt Augustin, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Rathausallee 16 // 53773 Hennef, Sport Reuther, Frankfurter Straße 124 a // 53879 Euskirchen, Sporthaus Steffens, Wilhelmstraße 27-33 // 54411 Hermeskeil, Sport-Fuchs, Trierer Straße 23 // 54550 Daun, Sporthaus Leder-Lehnen GmbH, Wirichstraße 14 // 54568 Gerolstein, Blaumeiser Sport GmbH, Hauptstraße 43 // 54584 Jünkerath, Sport Brang e.K., Inh. Jörg Brang, Kölner Straße 47 // 54595 Niederprüm, Sport Rett e.K., Inh. Manfred Rett, St.-Vither-Straße 93 // 54634 Bitburg, Werner Lehnen Sportartikelhandel, Josef-Niederprüm-Straße 1 // 55232 Alzey, Sporthaus Schäfer, Antoniterstraße 45 // 55469 Simmern, Messerich Mode KG, Schloßstraße 17-19 // 56070 Koblenz, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Carl-Zeiss-Straße 12 // 56218 Mülheim-Kärlich, Sporthaus Krumholz Mülheim-Kärlich GmbH, Industriestraße 11-13 // 56457 Westerburg, G. Koch GmbH & Co. KG, Günther-Koch-Straße 23 // 56477 Rennerod, PRO Sport Röttger Sport, Hauptstraße 32 // 57072 Siegen, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Am Bahnhof 40 // 57319 Bad Berleburg, Sport und Freizeit Bernd Dreisbach, Graf-Casimir-Straße 12 // 57462 Olpe, Sport+Mode Heller+Köster, Martinstraße 23 // 57610 Altenkirchen, Hammer GmbH, Kölnerstraße 9 // 57627 Hachenburg, pro sport Schneider, Steinweg 1 // 58095 Hagen, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Elberfelder Straße 49 // 58119 Hagen, Sport Elhaus, Freiheitstraße 31 // 58239 Schwerte, Sporthaus Schwerte Leiendecker GmbH, Teichstraße 8 // 58285 Gevelsberg, Intersport Reschop, Mittelstr. 15 // 58452 Witten, Sport Güvenc, Hammerstraße 9-11 // 58511 Lüdenscheid, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Wilhelmstraße 33 // 58706 Menden, Sport Hesse, Hauptstraße 10 // 58791 Werdohl, WK-Warenhaus GmbH & Co. KG, Grasacker 54 // 59065 Hamm, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Richard-Matthaei-Platz 1 // 59227 Ahlen, Arnemann GmbH & Co. KG, Südstraße 30-32 // 59227 Ahlen, Sport Hill, Inh. Herta Hill, Weststraße 117 // 59348 Lüdinghausen, Becker´s Sportshop, Langenbrückenstraße 8 // 59368 Werne, Sporthaus Werne GmbH, Konrad-Adenauer Straße 2 // 59494 Soest, Sport Fricke, Senator-Schwartz-Ring 24 // 59494 Soest, Mode-Freizeit-Sporthandel e.K., Hansastraße 12-14 // 59505 Bad Sassendorf, Mode-Freizeit-Sporthandel e.K., Inh. Burkhard Lobenstein, Kaiserstraße 13 // 59555 Lippstadt, Sporthaus Arndt GmbH, Lange Straße 78 // 59590 Geseke, Sport Bartscher Jörg Engelhardt e.K., Bachstraße 10 // 59755 Arnsberg, Grob-Hömberg-Richter Sport GmbH & Co. KG, Apothekerstraße 34 // 60327 Frankfurt, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Europaallee 6 // 61169 Friedberg, Sport Möll GmbH, Kaiserstraße 4 // 63128 Dietzenbach, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Offenbacher Straße 9 // 63263 Neu-Isenburg, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Hermesstraße 4 // 63322 Rödermark, Sportfachmarkt Rödermark GmbH, Ober Rodener Straße 11B // 63450 Hanau, Martin Beike Sportartikel e.K., Nürnberger Straße 21 // 63500 Seligenstadt, Martin Beike Sportartikel e.K., Bahnhofstraße 20 // 63579 Freigericht, Kaufhaus Michael Benzing GmbH, Kapellenstraße 2 // 63607 Wächtersbach, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Main-Kinzig-Straße 21 // 63739 Aschaffenburg, Leister Sport GmbH, Goldbacher Straße 2 // 63755 Alzenau, Martin Beike Sportartikel e.K., Hanauer Straße 121a // 63785 Obernburg, Sporthaus Andreas Wolfstetter e.K., Römerstraße 2a // 63853 Mömlingen, Profimarkt Maike Wolfstetter e.K., Bahnhofstraße 24 // 63924 Kleinheubach, Adam Jos. Roth GmbH, In der Seehecke 1 // 64331 Weiterstadt, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Gutenbergstraße 5 // 64589 Stockstadt, Keil GmbH, Fr.-L.-Jahn Straße 22-24 // 64625 Bensheim, Kaufhaus Ernst Ganz GmbH, Hauptstraße 56 // 65203 Wiesbaden, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Hagenauer Straße 36 // 65719 Hofheim, Alf‘s Sportladen, Hauptstraße 41 // 65843 Sulzbach, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Am Main-Taunus-Zentrum // 66111 Saarbrücken, Sporthaus Felix Kohlen GmbH, Sulzbachstraße 1 // 66111 Saarbrücken, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Trierer Straße 1 // 66538 Neunkirchen, Thomas Klees GmbH, Saarparkcenter // 66540 Neunkirchen, Sport-Treff Geisler, Kuchenbergstraße 9 // 66557 Illingen, Sporthaus STIWI GmbH, Hauptstraße 16 // 66564 Ottweiler, Sport Hoffmann, Im Alten Weiher 2 // 66687 Wadern, HACO-Center, Franz-Haas-Straße 1 // 66839 Schmelz, Sporthaus Kühn, Triererstraße 1 // 66869 Kusel, Sport Lösch, Bahnhofstraße 37 // 67346 Speyer, Sport Bonn GmbH, Wormser Landstraße 253 // 67454 Haßloch, Sport Corner W. Dumont, Bismarckstraße 20 // 67547 Worms, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Schönauer Straße 6 // 67663 Kaiserslautern, Schlemmer GmbH, Merkurstraße 62 // 69168 Wiesloch, Sport Link e.K., Schwetzinger Straße 7-11 // 69221 Dossenheim, Sport Körbel, Ringstraße 1-5 // 69483 Wald-Michelbach, Sport Bihn, Ludwigstraße 22 // 70173 Stuttgart, Sport Breitmeyer, Calwer Straße 22 // 70173 Stuttgart, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Mailänder Platz 7 // 70178 Stuttgart, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Sophienstraße 21 // 70563 Stuttgart, Sport + Ski Laich, Vaihinger Markt 8 // 70771 LeinfeldenEchterdingen, Sport Räpple GmbH, Adlerstraße 8 // 70794 Filderstadt, Sport-Lutz, Diepoldstraße 22 // 71101 Schönaich, Ski + Tennis Binder, Wettgasse 29 // 71272 Renningen, Sport Krauss, Benzstraße 7/1 // 71384 Weinstadt-Endersbach, Sport Blessing, Inh. Volker Blessing, Kalkofenstraße 7 // 71522 Backnang, Sport Hettich GmbH, Annonay Straße 1 // 71638 Ludwigsburg, Braun Handels GmbH, Wilhelmstraße 26 // 72072 Tübingen, Sport-Räpple GmbH, Im Zinser Dreieck 6 // 72072 Tübingen, Sport-Räpple GmbH, Reutlinger Straße 51 // 72108 Rottenburg, Micki Sport Handels GmbH, Hasslerstraße 8 // 72202 Nagold, Sport Müller, Freudenstädter Straße 40 // 72270 Baiersbronn, Sport Klumpp GbR, Bildstöcklestraße 27 // 72336 Balingen, Sport Paul GmbH, Friedrichstraße 57 // 72461 Albstadt, Ski + Sport Mabitz GmbH, Adlerstraße 37 // 72622 Nürtingen, Sporthaus Krämer, Neckarsteige 9-13 // 72770 Reutlingen-Betzingen, Sport Profimarkt Renken GmbH & Co. KG, Ferdinand-Lassalle Straße 17-19 // 73230 Kirchheim, Sport-Räpple GmbH, Dettinger Straße 26 // 73240 Wendlingen, Sport-Räpple GmbH, Unterboihinger Straße 25 // 73312 Geislingen, Sport Sebald, Werastraße 28 // 73333 Gingen, Sport Kölle, Immenreich 13 // 73430 Aalen, Sport Schoell Aalen GmbH, Stuttgarter Straße 23 // 73431 Aalen, Sport Schoell Aalen GmbH, Carl Zeiss Straße 96 // 73525 Schwäbisch Gmünd, Sport Schoell GmbH & Co. KG, Vordere Schmiedgasse 20 // 74076 Heilbronn, Sporthaus Saemann GmbH & Co.KG, Weipertstraße 26 // 74321 Bietigheim-Bissingen, Gauder Handels-GmbH, Talstraße 14 // 74348 Lauffen, Uli Eimüllner GmbH, Wilhelmstraße 18 // 74405 Gaildorf, Sport Shop Roth, Bahnhofstraße 50 // 74523 Schwäbisch Hall, Kaufhaus WOHA Drexel, Marktstr. 10 // 74523 Schwäbisch Hall, Sport Petermann GmbH, Stuttgarter Straße 157 // 74564 Crailsheim, Kaufhaus WOHA Drexel GmbH, Wilhelmstraße 25 // 74564 Crailsheim, Sport Schoell GmbH & Co. KG, Hofwiesenstraße 39/1 // 74613 Öhringen, Groß GmbH Sport + Mode, Poststraße 54 // 74613 Öhringen, Thomas Grabert GmbH, Austraße 5 // 74722 Buchen, Sporthaus Mum GmbH, Karl-Tschamber-Straße 8 // 75050 Gemmingen, Sport & Mode Strecker, Schwaigerner Straße 29 // 75172 Pforzheim, Elsässer GmbH, Westliche-KarlFriedrich-Straße 78-86 // 75179 Pforzheim, Schrey GmbH, Karlsruher Str. 36 // 75417 Mühlacker, Sport Bandle, Inh. Steffen Bandle, Bahnhofstraße 56 // 75417 Mühlacker, Sämann Kaufhaus GmbH & Co. KG, Bahnhofstraße 17-21 // 76133 Karlsruhe, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Ettlinger-Tor-Platz 1 // 76593 Gernsbach, Sport-Leder Fischer, Igelbach Straße 9 // 76646 Bruchsal, Sport Schlenker, Friedrichstraße 4549 // 76646 Bruchsal, Jost Sport & Service GmbH, Markgrafenstraße 17-21 // 76744 Wörth, Sport Schädler GbR, Ludwigstraße 41 // 76751 Jockgrim, Sport Wettach, Prälat-Kopp-Straße 9 // 76829 Landau, Sport Postleb GmbH & Co. KG, Kronstraße 20 // 77652 Offenburg, Sport Grimm, Hauptstraße 60 // 77652 Offenburg, Georg Kuhn GmbH, Freiburger Straße 21 // 77704 Oberkirch, Sport Mode Sester GmbH, Hauptstraße 83 // 77704 Oberkirch, Sport Ski-Vogt, Krautschollenweg 31 // 77716 Haslach, Heinrich Sandhas, Alte Eisenbahnstraße 2 // 77855 Achern, Sport-Bieber, Hauptstraße 108 // 77933 Lahr, Gärtner GmbH, Kreuzstraße 14 // 78052 Villingen-Schwenningen, Sport-Weiß KG, Kapellenweg 1 // 78166 Donaueschingen, Sport Denzer, Inh. Katja Denzer-Krause, Hagelrainstraße 6 // 78224 Singen, Sporthaus Schweizer GmbH, Erzbergerstraße 1b // 78462 Konstanz, Sport Gruner GmbH, Bahnhofplatz 14 // 78532 Tuttlingen, Sport-Butsch GmbH & Co. KG, Carl-Zeiss-Straße 2 // 78559 Gosheim, Sport-Nann, Heubergstraße 11 // 79183 96 sportslife

Waldkirch, Sporthaus Armin GmbH, Lange Straße 66-68 // 79199 Kirchzarten, Sport-Eckmann GmbH, Stegener Straße 14 // 79219 Staufen, Schuh- und Sporthaus Haaf GmbH, Hauptstraße 66 // 79336 Herbolzheim, Karl Saar, Hauptstraße 43 // 79618 Rheinfelden, Sport Sattler, Nollinger Straße 2-6 // 79859 Schluchsee, Sport-Behringer, Dresselbacherstraße 6 // 81827 München, Sport Menzel GmbH, Wasserburger Landstraße 232 // 82327 Tutzing, Sport Thallmair, Traubinger Straße 2 // 82481 Mittenwald, Sport & Mode Knilling, Bahnhofstraße 5 // 82487 Oberammergau, Sporthaus Mühlstraßer, Theaterstraße 2 // 82538 Geretsried,Sport Utzinger GmbH, Egerlandstraße 56 // 83093 Bad Endorf, Endorfer Sporthaus, Wasserburger Straße 1 // 83209 Prien am Chiemsee, Sport Kaiser GmbH, Am Mühlbach 6 // 83224 Grassau, Sporthaus im Achental GmbH, Eichelreuth 7 // 83301 Traunreut, Sport Ossi Praxenthaler, Werner-von-Siemens-Straße 2 // 83308 Trostberg, Sport Wagner, Inh. Udo Verbega e.K., Bahnhofstraße 4 // 83329 Waging, Sport Krenn, Postgasse 1 // 83395 Freilassing, Sport Bauer, Sonnenfeld 6 // 83471 Berchtesgaden, Sport Esterle, Weihnachtsschützenplatz 2 1/3 // 83483 Bischofswiesen, Sport-Bittner, Hauptstraße 24 // 83646 Bad Tölz, von der Wippel KG, Marktstraße 38 // 83646 Bad Tölz, Sport Krätz GmbH, Lenggrieser Straße 1 // 83700 Rottach-Egern, Sport Schlichtner, Nördliche Hauptstraße 7 // 83727 Schliersee, Berauer Sport und Mode GmbH, Rathausstraße 17 // 84028 Landshut, Sport Mode Schäbel, Bischof-Sailer-Platz 420 // 84048 Mainburg, Sport Zettl-Bauer GmbH, Abensberger Straße 46 // 84130 Dingolfing, Eglseder, Auenweg 7 // 84307 Eggenfelden, Sport Eder e.K., Schellenbruckplatz 53 // 84359 Simbach/Inn, Sport Allramseder e.K., Adolf-Kolping Straße 11 // 84503 Altötting, Sporthaus Siebzehnrübl, Martin-Moser-Straße 27 // 84508 Burgkirchen, Schuh + Sport Feuchtgruber, Max-Planck-Platz 1 // 84524 Neuötting, Sport Modlmair, Braumeisterstraße 7 // 84539 Ampfing, Sporthaus Kohlschmid GmbH, Schmiedgasse 7 // 85053 Ingolstadt, Sport Kaufmann GmbH, Bei der Arena 5 // 85057 Ingolstadt, Sport-Ecke Peter Müller GmbH, Am Westpark 6 // 85072 Eichstätt, Sport & Action, Pfahlstraße 29 // 85088 Vohburg, Sport Wilhelm, Donaustraße 18 // 85229 Markt Indersdorf, Sport Barth, Marktplatz 12 // 85283 Wolnzach, Sport-Alm Hammerschmid, Ziegelstraße 2 // 85354 Freising, Schuh + Sport Gerlspeck, Untere Hauptstraße 1 // 85356 Freising-Attaching, Sport Koislmaier GmbH, Raiffeisenstraße 29 // 85435 Erding, Gewandhaus Hugo Gruber KG, Am Rätschenbach 24 // 85567 Grafing, Kipfelsberger GmbH, Marktplatz 4 // 85716 Unterschleissheim, Sport IN, Landshuter Straße 20-22 // 86470 Thannhausen, Okisport, Sudetenlandstraße 4 // 86529 Schrobenhausen, Sport Junglas, Augsburger Straße 43 // 86609 Donauwörth, Kaufhaus WOHA, Bahnhofstraße 12 // 86633 Neuburg a.d.Donau, Dünstl Sport GmbH, Längenmühlweg 51 // 86720 Nördlingen, Hugo Peter Steingaß GmbH & Co. KG, Löpsinger Straße 10-12 // 86720 Nördlingen, Sport-Sieber GmbH, Raiffeisenstraße EGM-Center 4 // 86830 Schwabmünchen, Sport Fasser, Mindelheimer Straße 9 // 86971 Peiting, Schuster Sport GmbH, Freistraße 15 // 87437 Kempten, Sport Jäger, Ludwigstraße 64 // 87527 Sonthofen, Sport Waibel OHG, Grüntenstraße 25 // 87541 Bad Hindelang, Sport Waibel OHG, Unterer Buigenweg 1 // 87561 Oberstdorf, Sport Kiesel GmbH, Oststraße 18 // 87561 Oberstdorf, Sport Kober e.K., Inh. Markus Kober, Nebelhornstraße 11 // 87561 Oberstdorf, Mädelegabel, Inh. Andrea Knoll, Weststraße 13 // 87600 Kaufbeuren, Hofmann OHG, Sudetenstraße 100 // 87616 Marktoberdorf, Sport Lipp, Gschwenderstraße 9 // 87629 Füssen, Sport Keller GmbH, Reichenstraße 1 // 87700 Memmingen, Sport Aksamit, Maximilianstraße 26 // 88045 Friedrichshafen, Trimm Trapp oHG, Friedrichstraße 36 // 88046 Friedrichshafen, Sport Locher Kinderparadies GmbH, Ailinger Straße 109 // 88069 Tettnang, Sport Locher Kinderparadies GmbH, Storchenstraße 4 // 88161 Lindenberg, Sporthaus Haisermann GmbH, Poststraße 1 // 88214 Ravensburg, Reischmann GmbH & Co. KGaA, Bachstraße 24-30 // 88250 Weingarten, Josef Grimm GmbH, Karlstraße 6 // 88339 Bad Waldsee, Poldi Sport GbR, Am Kornhaus 1-2 // 88471 Laupheim, Harry‘s Sport Shop, Inh. Harald Remane, Marktplatz 16 // 88512 Mengen, Sport Dietsche GmbH & Co. KG, Reiserstraße 2 // 88529 Zwiefalten, Schuh + Sport Sandner, Gauberg 16 // 88630 Pfullendorf, MARCO Sport GmbH, Bergwaldstraße 4 // 88662 Überlingen, SPORT-SCHMIDT e.K., Münsterstraße 34 // 88682 Salem, Sport Krämer e.K., Bahnhofstraße 108 // 89150 Laichingen, Loup‘s Sport u. Outdoor, Weite Straße 12-16 // 89250 Senden, Sport Edling GmbH, Berliner Straße 25 // 89264 Weißenhorn, Sport Wolf, Memminger Straße 11 // 89343 Jettingen, Sport Fashion Jettingen UG, Siemensstraße 7 // 89423 Gundelfingen, Sport + Mode Wolfgang Seeßle, Bahnhofstraße 3 // 89520 Heidenheim, Sport Jentschke GmbH, Schnaitheimer Straße 27 // 89584 Ehingen, IS Sport-Profimarkt GmbH, Talstraße 12 // 90491 Nürnberg, Profimarkt. com GmbH, Äußere Bayreuther Straße 80 // 90518 Altdorf, Sport Kolb OHG, Prackenfelser Straße 1 // 90522 Oberasbach, Sport Reiser OHG, Rothenburger Straße 31 // 90562 Heroldsberg, Sport Böhm, Hauptstraße 108b // 90763 Fürth, Axel‘s Sport-Shop, Schwabacher Straße 125A // 91052 Erlangen, Sporthaus Eisert GmbH, Sedanstraße 1 // 91074 Herzogenaurach, Sport Hoffmann GmbH & Co. KG, Zeppelinstraße 1 // 91126 Schwabach, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Am Falbenholzweg 15 // 91126 Schwabach, Zweirad & Sportcenter Günter Janisch, Nürnberger Straße 39 // 91161 Hilpoltstein, Armin Häckl e.K., Allersberger Straße 15 // 91301 Forchheim, Sport & Freizeit Dürbeck, Haidfeldstraße 4 // 91320 Ebermannstadt, Lothar‘s Sport-Ecke, Marktplatz 9 // 91522 Ansbach, Sport Valtin GmbH, Schöneckerstraße 4 // 91550 Dinkelsbühl, Schmidt Sport & Lifestyle GmbH, Luitpoldstraße 27 // 91550 Dinkelsbühl, Sport Düsterer, Danziger Straße 15 // 91710 Gunzenhausen, Hugo Peter Steingaß GmbH & Co. KG, Marktplatz 2 // 91781 Weißenburg, Hugo Peter Steingaß GmbH & Co. KG, Friedrich-Ebert-Straße 6 // 92224 Amberg, Sport Lange GmbH, Marktplatz 1 // 92421 Schwandorf, Sport-Meier-Mode GmbH & Co. KG, Friedrich-Ebert-Straße 13 // 92431 Neunburg vorm Wald, Schuh Meier Sport GmbH, Vorstadt 5-7 // 92526 Oberviechtach, Schuh & Sport Bauer, Bahnhofstraße 17-19 // 92637 Weiden, Sport + Freizeit GmbH Michael Fehr, Sebastianstraße 12 // 92690 Pressath, Sport Point, Eschenbacher Straße 7 // 93059 Regensburg, Sport Tahedl GmbH, Weichserweg 5 // 93073 Neutraubling, Sport Herrmann GmbH, Pommernstraße 4 // 93128 Regenstauf, Schäffer Schuh & Sport, Hauptstraße 27 // 93309 Kelheim, Sport Wochinger GmbH, Ludwigplatz 3 // 93413 Cham, Fachmarkt-Center Wanninger e.K, Rodinger Straße 3 // 93413 Cham, Mathias Frey GmbH & Co. KG, Marktplatz 11 // 93426 Roding, Sport + Mode Straßburger KG, Paradeplatz 3 // 93437 Furth, Sport + Mode Schromm GmbH, Pfarrstraße 9 // 93444 Bad Kötzting, Fachmarkt-Center Wanninger e.K., Gehringstraße 26A // 94060 Pocking, Sport Pohl, Passauer Straße 1 // 94078 Freyung, Sport Schuster GmbH, Abteistraße 3 // 94081 Fürstenzell, Kaufhaus Zöls / Abt. Sport, Marktplatz 1 // 94094 Rotthalmünster, Sport Lackner GmbH, Am Marktplatz 35 // 94209 Regen, Kaufhaus Bauer GmbH, Zwieseler Straße 23 // 94227 Zwiesel, Sport + Mode Huber, Stadtplatz 47 // 94239 Ruhmannsfelden, Sport Greil, Marktplatz 10 // 94315 Straubing, Sport Erdl GmbH & Co. KG, Pfarrplatz 9 // 94333 Geiselhöring, Sport + Moden Wild, Landshuter Straße 15 // 94379 St. Englmar, Edbauer-Eidenschink GdbR, Brauhausstraße 8 // 94405 Landau, Andreas Strohhammer, Straubinger Straße 21 // 94419 Reisbach, Schuh-u.Sport Ludwig Schwinghammer, Marktplatz 24-26 // 94469 Deggendorf, Sport Keppeler GmbH, Bahnhofstraße 7 // 94469 Deggendorf, Fachmarkt-Center-Wanninger e.K., Graflinger Straße 131 // 95028 Hof, Schuh-und Sporthaus Pfersdorf GmbH, Oberes Tor 8-10 // 95028 Hof, Sport-Frank e.K., Lorenzstraße 22 // 95505 Immenreuth, EMV Sportshop GmbH, Kulmainer Straße 46 // 95615 Marktredwitz, EISENGLASS Sport GmbH & Co. KG, Egerstraße 3 // 95615 Marktredwitz, Freiwahl Kaufhaus, Markt 34-38 // 95686 Fichtelberg, Frank Schuhe-Sport-Bekleidung e.K., Bayreuther Straße 2 // 96052 Bamberg, Sport Voswinkel GmbH & Co. KG, Laubanger 14 // 96103 Hallstadt, J.Z. Sport Profimarkt GmbH, Emil Kemmer-Straße 7 // 96103 Hallstadt, Wittke GmbH, Am Sportplatz 28 // 96317 Kronach, Sporthaus Erhardt GmbH, Kronacher Straße 6 // 96487 Dörfles-Esbach, Sporthaus Wohlleben GmbH, Von-Werthern-Straße 4 // 97447 Gerolzhofen, Sport-Orth, Grabenstraße 9 // 97616 Bad Neustadt, Pecht GmbH, Rederstraße 19 // 97631 Bad Königshofen, Pick Up Sport, Inh. Alexandra Riedel, Kellereistraße 33 // 97653 Bischofsheim, Sport Walter, Inh. A. Walter-Schmiedel, Haselbachstraße 2 // 97828 Marktheidenfeld, Udo Lermann GmbH & Co. KG, Luitpoldstraße 6-10 // 97941 Tauberbischofsheim, Sport Hofmann KG, Hauptstraße 24 // 97990 Weikersheim, Sport-Saller, Schäftersheimer Straße 33 // 98559 Oberhof, Sport Luck GmbH, Crawinkler Straße 1 // 98574 Schmalkalden, Sporthaus Schmalkalden, Steingasse 1-3 // 98617 Meiningen, Sport + Service, AntonUlrich- Straße 4 // 98693 Ilmenau, Sport Prediger, Friedrich-Hofmann-Straße 4-6 // 99817 Eisenach, Kaufhaus Schwager GmbH & Co.KG, Georgenstraße 8 97

HERSTELLER AEG, Electrolux Hausgeräte GmbH, Markenvertrieb AEG, Fürther Straße 246, 90429 Nürnberg, Telefon 0911 323-0, www.aeg.de // AQUA LUNG GmbH, Josef-Schüttler-Straße 12, 78224 Singen, Telefon 07731 93 45-0, www.aqualung.com // BECO-BEERMANN GmbH & Co. KG, Bielefelder Straße 54, 32107 Bad Salzuflen, Telefon 05222 80600-0, www.beco-beermann.com // CHIEMSEE GMBH & Co. KG, Gutenbergring 69c, 22848 Norderstedt, Telefon 040 53413-5660, www.chiemsee.com // COMMUNICO GmbH, Communication & Event, Prof.-Max-Lange-Platz 15, 83646 Bad Tölz, Telefon 08041 799 75 12, www.communico-gmbh.de // DUNLOP Sport GmbH, Kinzigheimer Weg 114, 63450 Hanau, Telefon 06181 363-0, www.dunlop.com // ENERGETICS, INTERSPORT Deutschland eG, Wannenäckerstraße 50, 74078 Heilbronn, Telefon 07131 288-0, www.energetics.de // ERIMA GmbH, Carl-Zeiss-Straße 10, 72793 Pfullingen, Telefon 07121 342-0, www.erima.de // ETIREL, INTERSPORT Deutschland eG, Wannenäckerstraße 50, 74078 Heilbronn, Telefon 07131 288-0, www.etirel.de // FIREFLY, INTERSPORT Deutschland eG, Wannenäckerstraße 50, 74078 Heilbronn, Telefon 07131 288-0, www.firefly.de // GENESIS, INTERSPORT Deutschland eG, Wannenäckerstraße 50, 74078 Heilbronn, Telefon 07131 288-0, www.genesis-bikes.de // HEAD Germany GmbH, Velaskostraße 8, 85622 Feldkirchen, Telefon 089 909995-0, www.head.com // IPANEMA, PB Bade und Freizeitmode GmbH, Industriestraße 1, 93077 Bad Abbach, Telefon 09405 9595-0, www.original-ipanema.de // K2 Sports Europe GmbH, Seeshaupter Straße 62, 82377 Penzberg, Telefon 08856 901-507, www. k2sports.com // K-SWISS, Dunlop Sport GmbH, Kinzigheimer Weg 114, 63450 Hanau, Telefon 06181 363-0, www.kswiss.de // McKINLEY, INTERSPORT Deutschland eG, Wannenäckerstraße 50, 74078 Heilbronn, Telefon 07131 288-0, www.mckinley.de // NAKAMURA, INTERSPORT Deutschland eG, Wannenäckerstraße 50, 74078 Heilbronn, Telefon 07131 288-0, www.intersport.de // NIKWAX, Nikwax Ltd, Unit F, Durgates Industrial Estate, Wadhurst, East Sussex, TN5 6DF, UK, Telefon +44 1892 786400, www.nikwax.de // O’NEILL GmbH, Balanstraße 73, 81541 München, Telefon 089 679 043-411, www.oneill.com // PACIFIC Deutschland GmbH, Porschestraße 4–6, 73269 Hochdorf, Telefon 07153 9839-0, www.pacific.com // PRO TOUCH, INTERSPORT Deutschland eG, Wannenäckerstraße 50, 74078 Heilbronn, Telefon 07131 288-0, www.protouch.de // SOS-Kinderdörfer weltweit, Hermann-Gmeiner-Fonds Deutschland e. V., Ridlerstraße 55, 80339 München, Telefon 089 179140, www.sos-kinderdoerfer.de // TEAM4TOURISM e. U., Franzensgasse 14, Top 1, 1050 Wien, Österreich, Telefon +43 1581 14 33, www.team4tourism.at // TECNOPRO, INTERSPORT Deutschland eG, Wannenäckerstraße 50, 74078 Heilbronn, Telefon 07131 288-0, www.tecnopro.de // THE NORTH FACE, VF Germany Textil-Handels GmbH, THE NORTH FACE Division GmbH, Sendlinger Straße 11, 80331 München, Telefon 089 2323978-11, www.thenorthface.com // UNICUM GmbH & Co. KG, Ferdinandstraße 13, 44789 Bochum, Telefon 0234 961 51-0, www.unicum-media.com // VAUDE Sport GmbH & Co. KG, Vaude-Straße 2, 88069 Tettnang, Telefon 07542 5306-0, www.vaude.com // WILSON, Amer Sports Deutschland GmbH, Parkring 15, 85748 Garching b. München, Telefon 089 89801-0, www.wilson.com IMPRESSUM HERAUSGEBER INTERSPORT Deutschland eG, Wannenäckerstraße 50, 74078 Heilbronn, Telefon 07131 288-0, www.intersport.de // GESAMTVERANTWORTUNG (V.I.S.D.P.) David Tews, INTERSPORT Deutschland eG // VERANTWORTLICH FÜR DIESE AUSGABE Sylke Bär, INTERSPORT Deutschland eG, sbaer@intersport.de // VERANTWORTLICH FÜR DEN ANZEIGENTEIL Sylke Bär, INTERSPORT Deutschland eG, sbaer@intersport.de VERLAG diva-e kom GmbH, Bodelschwinghstraße 9, 70597 Stuttgart, Telefon 0711 76781-0, stuttgart@diva-e.com // DRUCK PrintTrust GmbH, Birkenweg 5, 69190 Walldorf, Telefon 06227 39968 10, www.printtrust.de REDAKTION sportslife Magazin, Bodelschwinghstraße 9, 70597 Stuttgart, Telefon 0711 76781-0, redaktion@sportslife-magazin.de // CHEFREDAKTION Michaela Friz // REDAKTION Tamara Petric // REDAKTIONSASSISTENZ Marina Widmaier // TEXTREDAKTION Michaela Friz // CREATIVE DIRECTION Marion Tschelebiew // ART DIRECTION Heike Zeilinger // GRAFIK Olivia Pala Der Herausgeber übernimmt keine Haftung für unverlangt eingereichte Manuskripte und Fotos. Mit der Annahme zur Veröffentlichung überträgt der Autor dem Verleger das ausschließliche Verlagsrecht für die Zeit bis zum Ablauf des Urheberrechts. Dieses Recht bezieht sich insbesondere auch auf das Recht, das Werk zu gewerblichen Zwecken per Kopie zu vervielfältigen und/oder in elektronische oder andere Datenbanken aufzunehmen. Alle veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Ohne schriftliche Genehmigung des Verlegers ist eine Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes unzulässig. Preisänderungen, Irrtümer, Druckfehler und technische Änderungen vorbehalten. Farben können drucktechnisch bedingt von den Originalen abweichen. Alle Maßangaben sind Circa-Angaben. Alle angegebenen Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen der INTERSPORT Deutschland eG. Alle Preise in Euro. Verbreitete Auflage von 199.350 Exemplaren Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW IV/2016) 98 sportslife Corporate Media FOX VISUALS GOLD Award 2015 Corporate Media FOX EFFICIENCY SILVER Award 2015 ASTRID AWARDS 2015 CORPORATE PUBLISHING BRONZE MEDALL

DIESER MOMENT WENN DU EINS MIT DER NATUR WIRST. EU DIE N E H X- L I G KOL L EKTI T ON Jetzt bei deinem INTERSPOERT-Händler oder online. www.mckinley.de/x-light

Aus Liebe zum Sport KNOW-HOW VOM PROFI Du brauchst Infos oder intensive Beratung? Komm einfach vorbei, wir freuen uns auf dich! sportslife. Exklusiv bei deinem INTERSPORT-Fachhändler: Händlersuche unter www.intersport.de